Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit und Fitness >> Entspannung

Seite 1 von 1

auf Warteliste Faszination Faszien

(Volkshochschule, ab Do., 15.2., 19.15 Uhr )

In diesem speziellen Übungsprogramm wird Faszientraining mit leichten, kräftigenden und dehnenden Einheiten kombiniert. Daraus ergibt sich ein buntes Bewegungskonzept, das Spaß macht und Ihnen eine tolle Nebenwirkung beschert: Sie werden sich schnell beweglicher, belastbarer - einfach besser fühlen. Die Übungen beinhalten teilweise ungewöhnliche Bewegungsabläufe und sorgen so dafür, dass Körperbereiche aktiviert werden, die im Alltag und oft auch bei anderen Sportarten kaum oder gar nicht genutzt werden. Deshalb ist dieser Kurs auch eine ideale Ergänzung zu anderen Sportarten, insbesondere solchen, bei denen oft nicht der gesamte Körper trainiert wird.

auf Warteliste Faszien-Training für Einsteiger/-innen

(Volkshochschule, ab Di., 20.2., 15.45 Uhr )

Faszien sind sehr zähes, feines Bindegewebe, das jeden Muskel im menschlichen Körper einhüllt und nur sehr langsam umzustrukturieren ist. Dieses Geflecht ist überall stark innerviert und deshalb an vielen Schmerzsituationen beteiligt. Es gilt daher, kollagene Verdickungen und Verklebungen zu beheben, die z. B. durch Bewegungsmangel und Stress entstanden sind. Mit diesem speziellen Übungsprogramm, in dem verschiedentlich auch die "Blackroll" zum Einsatz kommt, fördern Sie langfristig Elastizität und Spannkraft Ihrer Faszien und beheben Verkürzungen, die zu Bewegungseinschränkungen und deshalb auch zu Schmerzen an Schultern, Rücken, Beinen o. ä. führen können. Wenn Sie bisher kaum oder gar nicht Sport getrieben, haben ist dieses Training ein guter Anfang. Für alle übrigen ist es die ideale Ergänzung zu anderen Trainingsformen.

freie Plätze Achtsamkeit Kurs 3: Gedanken und Gefühle

(Volkshochschule, ab Sa., 26.5., 13.30 Uhr )

Achtsamkeit bedeutet, bewusst den gegenwärtigen Moment wahrzunehmen, ohne ihn zu bewerten. Das klingt zunächst einfach, doch im beruflichen wie im häuslichen Alltag fällt es oft schwer, bei sich zu sein und gleichzeitig den auf uns einströmenden Anforderungen gerecht zu werden. Indem wir bewusst leben durch Achtsamkeit haben wir die Möglichkeit, diesem Automatismus entgegenzuwirken. Dies hat, wie Studien zeigen, positive Auswirkungen auf Gesundheit und Wohlbefinden, denn Achtsamkeit hilft mit Stress, Krisen, Schmerz und Krankheit in einer bereichernden Weise umgehen zu können. Durch die Schulung von Achtsamkeit lässt sich der Stress im Alltag reduzieren, das eigene Leben mehr ins Gleichgewicht bringen und dadurch langfristig die Gesundheit erhalten.

Kurs 3: Achtsamer Umgang mit Gedanken und Gefühlen (Aufbaukurs 2)
Achtsamkeit entschleunigt und ist eine wirkungsvolle Methode, wieder in liebevollen Kontakt mit sich selbst und der Umwelt zu kommen. Nicht umsonst heißt es, jemand sei "außer sich", der sich gerade fürchterlich ärgert und dadurch in Stress gerät. Würde er stattdessen "bei sich" bleiben, könnte er angemessener reagieren und würde nicht von seinen Gefühlen überschwemmt werden. Themenschwerpunkt wird in diesem Kurs der achtsame Umgang mit störenden Gedanken und unliebsamen Gefühlen. Dazu werden Möglichkeiten aufgezeigt, diesen möglichst wertneutral und annehmend zu begegnen. Wahrnehmungsübungen, kleine Experimente und Meditationen dienen weiterhin dazu, die persönliche Aufmerksamkeit zu schulen, Körper- und Atemübungen werden vertieft, ohne es zu bewerten.

Keine Anmeldung möglich Neumünsteraner Kultournacht 2018

(Volkshochschule, Sa. 26.05.2018 18:00 - 23:59 Uhr )

Vielfältige Einblicke in die kreative Arbeit der Dozenten und Kursteilnehmer bekommen die Besucher in der Volkshochschule Neumünster. Präsentiert werden unterschiedliche Werke aus den Bereichen Fotografie, Keramik, Malerei im Rahmen einer Werkschau. Livemusik zu Eröffnung (Saxophonquartett Saxtett 4Fun).

freie Plätze Auf dem Weg der Achtsamkeit bleiben (Übungsgruppe)

(Volkshochschule, Mi. 13.06.2018 18:30 - 21:00 Uhr )

Bewusst leben mit Achtsamkeit ist ein Prozess, der nur bei konsequenter Anwendung Erfolg haben kann, denn Achtsamkeit ist nicht nur eine gesundheitsfördernde Methode, die durch regelmäßiges Üben erlernt werden kann, sondern auch eine selbstbestimmte innere Haltung mit der entsprechenden Lebensphilosophie.

Die Übungsgruppe ist offen für alle, die bereits Kurse in Achtsamkeit belegt haben. Die Inhalte dieses Kurses orientieren sich an den Bedürfnissen der Teilnehmer, um sich miteinander auszutauschen, eigene Erfahrungen zu reflektieren, auftauchende Fragen zu klären und sich Anregungen zum Üben zu holen. Bei Interesse läuft diese Gruppe weiter.

freie Plätze Naturrituale im Jahreskreis - Sommer

(Volkshochschule, Do. 21.06.2018 18:30 - 21:00 Uhr )

Mit der Feier des Jahreszeitenwechsels im Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter besinnen wir uns auf die Qualitäten der einzelnen Jahreszeiten. Durch das Beobachten der natürlichen Zyklen in der Natur werden wir uns unserer eigenen Entwicklungsphasen bewusst. Je mehr wir mit diesen Phasen im Einklang leben, umso mehr stärken wir unsere körperliche und seelische Gesundheit. Die Natur dient uns als Spiegel. Das Sommerritual zeigt uns die Vielfalt und Fülle in der Natur. Wir bringen unsere Freude über den Reichtum des Lebens zum Ausdruck. Im Anschluss an das Ritual in der Natur werden wir uns bei einem gemeinsamen kleinen Imbiss über das Erfahrene austauschen.

auf Warteliste Shiatsu und Akkupressurmassage - Bildungsurlaub

(Volkshochschule, ab Mo., 9.7., 9.30 Uhr )

Shiatsu ist eine alte, aus Japan kommende Fingerdruckmassage. Sie beruht auf der Vorstellung von Meridianen (Energiebahnen), die den ganzen Körper durchziehen und für unseren Energiefluss verantwortlich sind. Ist Energie blockiert, spüren wir Stress, Verspannung oder Schmerz. In diesem Bildungsurlaub werden u. a. folgende Themen angesprochen: Shiatsu bei Kopfschmerz/Migräne, Schlafstörungen, Essstörungen, Erschöpfung und bei psychischer Belastung. Die entspannende, ausgleichende Wirkung von Shiatsu wird bereits zu Beginn der Woche von den Teilnehmenden zu spüren sein.
Als Bildungsurlaub in Schleswig-Holstein anerkannt.

Seite 1 von 1

Kundenkonto

Das Kundenkonto erleichtert Ihnen die Anmeldung, indem Ihre Daten wie Adresse und Bankverbindung direkt hinterlegt werden.

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Neumünster

Kiek in! Anstalt öffentlichen Rechts der Stadt Neumünster
Gartenstraße 32
24534 Neumünster

Tel.: 04321 70769-0
Fax: 04321 41996-99
E-Mail: info@vhs-neumuenster.de

 

 

 

Öffnungszeiten VHS-Büro

Während des Semesters:

Montag - Freitag:
10:00 - 12:00 Uhr
sowie
Dienstag:
14:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag:
16:00 - 19:00 Uhr

Parkplatz

Die Zufahrt zu unserem Parkplatz befindet sich in der Wittorfer Straße 63 - für Teilnehmer/-innen der VHS kostenlos.

Anfahrtskizze als PDF

Bus

Buslinie 12 Neumünster-Padenstedt, Haltestelle Kiek in/VHS

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

 

Programm Frühjahr 2018

Kita-Fortbildungen 2018

Seniorenprogramm Frühjahr 2018

 

 

 

 

Teilnahmebedingungen, Benutzungs- und Entgeltordnung für die Volkshochschule (Satzung) gültig ab 01.07.2016


 

 

Kiek in!
VHS Schleswig-Holstein
Kursportal