Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Zufrieden mit Kunden - Konstruktive Beschwerdegespräche


Zu diesem Kurs


Nie ist die Chance, guten Service zu beweisen, und gleichzeitig die Gefahr, die Kundenbeziehung zu gefährden, so groß wie bei einer Kundenbeschwerde. Professioneller Umgang mit Beschwerdesituationen setzt eine hohe Selbstreflektion und klare Strukturen voraus. Grundlage der Gesprächsführung ist eine wertschätzende Haltung und Verständnis für die Reaktion des Kunden auch in kritischen Situationen. Diese führt zu Deeskalationen, zu einem besseren Kontakt mit dem Kunden und zu einem inneren und äußeren Frieden auch mit "schwierigen Kunden".
Sie lernen, mit Beschwerden von Kunden souverän umzugehen und eine konstruktive Gesprächsbasis aufzubauen. Ihr professioneller Umgang mit Beschwerden schützt Sie vor persönlichen Angriffen. So können auch "schwierige Kunden" Sie nicht mehr aus der Bahn werfen. Sie gewinnen neue Chancen, Kundenbeziehungen aufzubauen und zu festigen.
Der Seminarleiter ist Mediator und Kommunikationstrainer mit über zehn Jahren Erfahrung im Beschwerdemanagement eines Industrieunternehmens.
Inhalt:
Worum geht es bei Beschwerden wirklich?
Was braucht der Kunde? Was brauchen Sie?
Rollenverständnis von Dienstleister / Verkäufer und Kunde
Wahrnehmung und Interpretation
Kunden führen durch gezielte Fragen und aktives Zuhören
Grundlagen und Ablauf eines konstruktiven Gespräches

Zielgruppe:
Dieses Seminar richtet sich an alle, die im professionellen oder ehrenamtlichen Bereich mit Kunden im weitesten Sinn zu tun haben und lernen wollen, mit Beschwerden bewusster umzugehen und gelassener zu bleiben.

Methoden:
Übungen und Selbstreflektionen in Kleingruppen wechseln sich mit Kurzvorträgen ab, die dem erlernten Wissen und den neuen Erfahrungen den notwendigen Hintergrund geben.

Kursnr.: BL50710K
Kosten: 109,50 € , max. 8 Personen, inkl. Pausenverpflegung und Mittagessen


Termin(e)

Do. 08.03.2018

Wochentage: Do.

Uhrzeit: 09:00 - 17:30


Verfügbarkeit

freie Plätze freie Plätze


Kursort(e)

Gartenstr. 32
24534 Neumünster
vhs

Dozent(en)

Kundenkonto

Das Kundenkonto erleichtert Ihnen die Anmeldung, indem Ihre Daten wie Adresse und Bankverbindung direkt hinterlegt werden.

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Neumünster

Kiek in! Anstalt öffentlichen Rechts der Stadt Neumünster
Gartenstraße 32
24534 Neumünster

Tel.: 04321 70769-0
Fax: 04321 41996-99
E-Mail: info@vhs-neumuenster.de

 

 

 

Öffnungszeiten VHS-Büro

Während des Semesters:

Montag - Freitag:
10:00 - 12:00 Uhr
sowie
Dienstag:
14:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag:
16:00 - 19:00 Uhr

Parkplatz

Die Zufahrt zu unserem Parkplatz befindet sich in der Wittorfer Straße 63 - für Teilnehmer/-innen der VHS kostenlos.

Anfahrtskizze als PDF

Bus

Buslinie 12 Neumünster-Padenstedt, Haltestelle Kiek in/VHS

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

 

Programm Frühjahr 2018

Kita-Fortbildungen 2018

Seniorenprogramm Frühjahr 2018

 

 

 

 

Teilnahmebedingungen, Benutzungs- und Entgeltordnung für die Volkshochschule (Satzung) gültig ab 01.07.2016


 

 

Kiek in!
VHS Schleswig-Holstein
Kursportal