Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Details

Infoveranstaltung 1-2018: Deutsch für Geflüchtete - Einstieg Deutsch - Modul A


Zu diesem Kurs


ACHTUNG! Die Infoveranstaltung ist der Auftakt des Kurses BL40480 "Einstieg Deutsch" der am Montag 15.01. startet. Beide Dozenten (K.Jenikova-G. und S. Breitschwerdt) stellen den Teilnehmenden den neuen Kurs vor. (Erfahrungsgemäß kommen wenig TN zur Info-Veranstaltung, da sie wissen, dass Montag der Kurs startet, aber wir können die Info-Veranst. unabhängig der TN Zahl über das Projekt abrechnen!)

"Einstieg Deutsch" ist ein Projekt zur sprachlichen Erstförderung und sozialen Orientierung von Geflüchteten. Es beruht auf einem bundesweit einheitlichen Konzept, das vom Deutschen VolkshochschulVerband e. V. (DVV) entwickelt wurde und von Bildungseinrichtungen in ganz Deutschland flächendeckend umgesetzt wird.

Vorrangiges Ziel der "Einstieg Deutsch"- Lernangebote ist die Vermittlung einfacher Sprachkenntnisse für die erständigung und Orientierung im Alltag. Der Fokus liegt auf dem Aufbau von Sprechfähigkeit und Hörverstehen. Darüber hinaus sollen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an selbstständiges Lernen herangeführt werden und sich mit der Nutzung von digitalen (Lehr-)Medien vertraut machen. Die Lerninhalte orientieren sich an den unmittelbaren und wichtigsten Alltagsbelangen und der Lebensumwelt der Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Jedes Thema wird auf einfachem Niveau eingeführt, so dass ein Einstieg
in das Lernangebot zu jedem Zeitpunkt möglich ist. Als Orientierungshilfe für die Unterrichtsplanung steht ein Curriculum zur Verfügung. Zusätzlich werden Handreichungen (u.a. zur Binnendifferenzierung und zur Nutzung digitaler Lehrmedien) bereitgestellt.
Zielgruppe: Das Lernangebot richtet sich an Flüchtlinge ab 16 Jahren, die noch keinen Platz in einem Integrationskurs haben. Bei der Auswahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen zunächst Menschen aus
Ländern mit guter Bleibeperspektive berücksichtigt werden. Sofern es darüber hinaus freie Plätze gibt, können diese an Flüchtlinge mit unklarer Bleibeperspektive vergeben werden.

Kursnr.: BL40481
Kosten: 0,00 €


Termin(e)

Fr. 26.01.2018

Wochentage: Fr.

Uhrzeit: 10:00 - 11:30


Verfügbarkeit

Kurs abgeschlossen Kurs abgeschlossen


Kursort(e)

Gartenstr. 32
24534 Neumünster
vhs

Dozent(en)

Kundenkonto

Das Kundenkonto erleichtert Ihnen die Anmeldung, indem Ihre Daten wie Adresse und Bankverbindung direkt hinterlegt werden.

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Neumünster

Kiek in! Anstalt öffentlichen Rechts der Stadt Neumünster
Gartenstraße 32
24534 Neumünster

Tel.: 04321 70769-0
Fax: 04321 41996-99
E-Mail: info@vhs-neumuenster.de

 

 

 

Öffnungszeiten VHS-Büro

Während des Semesters:

Montag - Freitag:
10:00 - 12:00 Uhr
sowie
Dienstag:
14:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag:
16:00 - 19:00 Uhr

Parkplatz

Die Zufahrt zu unserem Parkplatz befindet sich in der Wittorfer Straße 63 - für Teilnehmer/-innen der VHS kostenlos.

Anfahrtskizze als PDF

Bus

Buslinie 12 Neumünster-Padenstedt, Haltestelle Kiek in/VHS

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

 

Programm Frühjahr 2018

Kita-Fortbildungen 2018

Seniorenprogramm Frühjahr 2018

 

 

 

 

Teilnahmebedingungen, Benutzungs- und Entgeltordnung für die Volkshochschule (Satzung) gültig ab 01.07.2016


 

 

Kiek in!
VHS Schleswig-Holstein
Kursportal