Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit und Fitness >> Bewegung

Seite 1 von 1

auf Warteliste Ferienspaß: Stand up Paddeln (SUP) Anfängerkurs

(Erster Kanu-Klub Neumünster, ab Mo., 24.7., 15.30 Uhr )

SUP ist die Abkürzung für Stand up Paddeln oder auch Stehpaddeln, es ist der Einstieg zum Wellenreiten (Surfen)und auch sehr ähnlich vom Ablauf her, nur das man durch gehend auf dem Brett steht und nicht mit den Händen, sondern mit einem Stechpaddel paddelt. So erhaben auf dem Board stehend, über das Wasser zu gleiten ist einfach ein "mega cooles" Gefühl! Dadurch dass man das Board permanent ausbalancieren muss, ist man immer in Action und jeder einzelne Muskel des Körpers wird gefordert. Kleine Wellen auf dem See oder größere auf dem Meer erhöhen den Spaß Faktor. Das SUP´en ist sehr schnell zu erlernen und man kann dann auch Flussläufe oder größere See erkunden ohne unbedingt nass zu werden. Es werden in diesem Kurs die Grundlagen des Stand up Paddelns auf dem Einfelder See vermittelt. Die einzige Teilnahmevoraussetzung ist, man muss schwimmen können!

auf Warteliste Ferienspaß: Stand up Paddeln (SUP) Anfängerkurs

(Erster Kanu-Klub Neumünster, ab Mo., 24.7., 14.00 Uhr )

SUP ist die Abkürzung für Stand up Paddeln oder auch Stehpaddeln, es ist der Einstieg zum Wellenreiten (Surfen)und auch sehr ähnlich vom Ablauf her, nur das man durch gehend auf dem Brett steht und nicht mit den Händen, sondern mit einem Stechpaddel paddelt. So erhaben auf dem Board stehend, über das Wasser zu gleiten ist einfach ein "mega cooles" Gefühl! Dadurch dass man das Board permanent ausbalancieren muss, ist man immer in Action und jeder einzelne Muskel des Körpers wird gefordert. Kleine Wellen auf dem See oder größere auf dem Meer erhöhen den Spaß Faktor. Das SUP´en ist sehr schnell zu erlernen und man kann dann auch Flussläufe oder größere See erkunden ohne unbedingt nass zu werden. Es werden in diesem Kurs die Grundlagen des Stand up Paddelns auf dem Einfelder See vermittelt. Die einzige Teilnahmevoraussetzung ist, man muss schwimmen können!

auf Warteliste Senioren Extra: Über 55 und fit!

(Volkshochschule, ab Di., 5.9., 10.30 Uhr )

Ein Angebot für alle ab 55, die einen Neu- oder Wiedereinstieg in Gymnastik mit Musik suchen, um ihre Fitness zu erhalten oder wiederzugewinnen.
Die Gymnastik ist besonders darauf abgestimmt, die Kondition zu verbessern, die Beweglichkeit zu erhalten und besondere Problemzonen (Bauch, Rücken, Schultern und Oberschenkel) zu trainieren.

freie Plätze Stand up Paddeln (SUP) für Anfänger

(Erster Kanu-Klub Neumünster, ab Di., 5.9., 18.00 Uhr )

Stand up Paddeln (SUP) ist der neue umweltfreundliche Trendsport, er bietet ein perfektes, ganzheitliches und gelenkschonendes Kraft- und Ausdauertraining für Jedermann und erfüllt hierdurch die Anforderungen des Bewegungs- und Gesundheitstrends in Deutschland. Durch die aufrechte Position auf dem Board muss der ganze Körper unter Spannung sein, um die Kraft aufs Wasser zu bringen. Die Oberkörpermuskulatur, Bauch und Rücken werden gestärkt und durch das Ausbalancieren gibt es den Beinen eine Extraportion Training, was auch die tiefer liegenden Muskeln erreicht. SUP kann auf allen Wasseroberflächen, von Menschen jeden Alters und jeden Könnens ausgeführt werden, nebenbei ist es auch entspannend für Geist und Seele. Einzige Voraussetzung, man sollte schwimmen können, wenn man dann mal vom Brett ins Wasser fällt, was aber heutzutage durch die speziell für diesen Sport konstruierten Boards kaum vorkommt. Es werden in diesem Kurs die Grundlagen des Stand up Paddeln auf dem Einfelder See vermittelt.
Auf Grund ungünstiger Wetterlagen kann es vorkommen, dass Termine kurzfristig von der Kursleitung geändert werden.

Anmeldung möglich Senioren Extra: Fitness- und Relax-Mix 55 plus

(Volkshochschule, ab Mi., 6.9., 10.30 Uhr )

In diesem Kurs können SIE und ER über 55 aktiv etwas für Ihre Gesundheit tun. Körperliche und geistige Fitness zu flotter Musik, danach Kräftigung des gesamten Körpers und die ersten "Zipperlein" können damit beseitigt werden. Mit einer kleinen Entspannung zum Schluss, tritt dann das Wohlbefinden ein.

auf Warteliste Zumba®

(Volkshochschule, ab Mo., 11.9., 18.15 Uhr )

Mitreißende südamerikanische Rhythmen laden zum Tanzen (Salsa, Merengue, Cumbia ...) und Spaßhaben in fröhlicher und schwungvoller Atmosphäre ein. Zumba ist nicht nur ein Party-Fitnessprogramm, sondern auch ein effektiver Kalorienverbrenner und Figurstraffer. Der Kurs ist für Männer und Frauen jeden Alters geeignet. Jeder kann sofort einsteigen und mitmachen. Zumba ist leicht zu erlernen. Freude an der Musik und an der Bewegung sind die Hauptsache. Lassen Sie sich von der leidenschaftlichen Musik inspirieren und JOIN THE PARTY!!!

freie Plätze Zumba®

(Volkshochschule, ab Mo., 11.9., 19.30 Uhr )

Mitreißende südamerikanische Rhythmen laden zum Tanzen (Salsa, Merengue, Cumbia ...) und Spaßhaben in fröhlicher und schwungvoller Atmosphäre ein. Zumba ist nicht nur ein Party-Fitnessprogramm, sondern auch ein effektiver Kalorienverbrenner und Figurstraffer. Der Kurs ist für Männer und Frauen jeden Alters geeignet. Jeder kann sofort einsteigen und mitmachen. Zumba ist leicht zu erlernen. Freude an der Musik und an der Bewegung sind die Hauptsache. Lassen Sie sich von der leidenschaftlichen Musik inspirieren und JOIN THE PARTY!!!

freie Plätze Bodyforming - Kräftigung und Ausdauer mit Stepps und Aerobic

(Volkshochschule, ab Di., 12.9., 18.30 Uhr )

In diesem Kurs tun Sie etwas für Ihren ganzen Körper: Einfache Choreographien mit und ohne Stepps zur Aufwärmung, anschließend folgen gezielte Übungen für Ober- und Unterkörper. Das gesamte Training dient der Körperformung und Fettverbrennung.

freie Plätze Tanzfitness

(Volkshochschule, ab Do., 14.9., 19.15 Uhr )

Spaß, Ausdauer, Kraft und Beweglichkeit - das kannst Du erwarten von "Tanzfitness". Wir nehmen verschiedene Tanzstile - Jazz, Modern, Contemporary, Hip-Hop, Reggaeton - und kombinieren sie mit Aufwärmtraining, Gymnastik, und Stretching um Dich fit zu machen!

freie Plätze Senioren Extra: Gemeinsam Tanzen

(Volkshochschule, ab Fr., 15.9., 11.00 Uhr )

Der Spaß am Tanzen und an der Bewegung in geselliger und entspannter Runde steht hier im Vordergrund. In diesem Bewegungskurs für Senioren ist gemeinsames Tanzen in einer Gruppe, auch ohne festen Tanzpartner, möglich. Kleine Aufwärm- und Lockerungsübungen, gefolgt von Reihentänzen, Kreistänzen und Bewegungsspielen, werden kombiniert mit einfachen Schrittfolgen. Lassen Sie uns zusammen durch Bewegung etwas Gutes für Körper und Geist tun.

fast ausgebucht Yoga am Vormittag - für Fortgeschrittene

(Volkshochschule, ab Mo., 18.9., 8.45 Uhr )

Praxisorientiert erlernen Sie Übungen aus dem Hatha Yoga, mit denen Sie den Körper neu und besser wahrnehmen und eine geschmeidige Beweglichkeit erlangen können.
Die tiefe Entspannung spielt - neben dem Gespür für den Atem - eine zentrale Rolle. Sie gewinnen damit ein sinnvolles Handwerkszeug gegen Hektik und einseitige Belastung im Alltag.

freie Plätze Yoga am Vormittag - für Fortgeschrittene

(Volkshochschule, ab Mo., 18.9., 10.30 Uhr )

Praxisorientiert erlernen Sie Übungen aus dem Hatha Yoga, mit denen Sie den Körper neu und besser wahrnehmen und eine geschmeidige Beweglichkeit erlangen können.
Die tiefe Entspannung spielt - neben dem Gespür für den Atem - eine zentrale Rolle. Sie gewinnen damit ein sinnvolles Handwerkszeug gegen Hektik und einseitige Belastung im Alltag.

freie Plätze Senioren Extra: Aktiv bleiben - Bewegung bis ins hohe Alter

(Volkshochschule, ab Mo., 18.9., 15.00 Uhr )

Auf dem Hocker und mit Kleingeräten, bis ins hohe Alter können wir aktiv etwas für Körper, Geist und Seele tun. Durch gezielte Übungen wird unser ganzer Körper in Bewegung gebracht. Wir machen Übungen zur Verbesserung der Beweglichkeit, Koordination und Kräftigung. Auch die Freude an der Bewegung und das Zusammensein mit Gleichgesinnten hat einen hohen gesundheitlichen Wert und trägt zum Wohlbefinden bei. Körperwahrnehmung, Gedächtnistraining und Entspannung runden die Stunde ab.

Anmeldung möglich Rückenfit - Wir tun was

(Volkshochschule, ab Di., 19.9., 18.15 Uhr )

Ein abwechslungsreiches Gesundheitstraining zur Kräftigung von Bauch- und Rückenmuskulatur. Neben klassischer Gymnastik helfen uns Übungen zur Körperwahrnehmung und zum Training des Gleichgewichtssinnes, unsere Wirbelsäule zu stabilisieren. Auch Kleingeräte wie Theraband und Minihanteln kommen zum Einsatz. Mit Dehnung und Entspannung lassen wir die Stunde ausklingen.

freie Plätze Bodyforming - Fitness und Entspannung

(Volkshochschule, ab Di., 19.9., 19.30 Uhr )

Ein erfrischendes Training für den kompletten Körper mit viel Spaß! Ein abwechslungsreiches Programm, in dem mal Minihanteln, Bälle, Therabänder, Stepps oder... bei flotter Musik zum Einsatz kommen. Mit Volldampf geht es an die hartnäckigen Pölsterchen rund um die Hüfte, besonders am Bauch mit effektiven Kräftigungsübungen. Auch der Rücken wird durch gezielte Übungen trainiert. Ausgedehnte Stretch- und Entspannungsübungen runden die Stunde ab.

auf Warteliste Fitness-Boxen

(Volkshochschule, ab Do., 21.9., 18.00 Uhr )

Beim Fitness-Boxen handelt es sich um ein Ganzkörper-Workout. Es ist eine Mischung aus Aerobic und Kampfsport-Techniken. Vorzugweise werden hier viele Techniken aus dem Boxen, aber auch aus anderen Kampfsportarten wie z. B. Karate, verwendet. Körperkontakt wird beim Fitness Boxen komplett vermieden. Denn es geht nur um die Entwicklung von Ausdauer, Kraft und Beweglichkeit. Es beansprucht fast jede Muskelgruppe. Durch die Mischung von Schlag- und Trittkombinationen wird gerade am Anfang besonders die Koordination beansprucht. Im Training kann man sich richtig auspowern und anschließend mit einem guten Gefühl nach Hause gehen. Jeder soll nach seinen individuellen Möglichkeiten mitmachen, der Spaß soll jederzeit im Vordergrund stehen.

Anmeldung möglich Senioren Extra: Fitness 50 plus

(Volkshochschule, ab Do., 21.9., 10.30 Uhr )

Ein Fitnessprogramm für SIE und IHN im besten Alter. Eine Kombination aus Ausdauer- und Muskelaufbauübungen sowie eine Ganzkörperstabilisation warten in dieser Stunde auf Sie. Das Verbessern der Problemzonen (Bauch, Beine, Po, Arme) durch die Zunahme an Muskelmasse und einer Erhöhung der Muskelspannung sorgt für ein strafferes Aussehen des Körpers und ein positives Körpergefühl. Gleichzeitig regt das Training den Stoffwechsel an und sorgt für Fettverbrennung. In dieser Stunde arbeiten wir abwechselnd mit verschiedenen Kleingeräten und natürlich mit viel Spaß und Musik!

freie Plätze smovey® - swing and smile Workshop

(Volkshochschule, Sa. 23.09.2017 10:00 - 12:30 Uhr )

Möchten Sie etwas für Ihre Gesundheit tun und sich mehr bewegen? Bringen Sie mit dem Smovey eine völlig neue Qualität und Abwechslung in Ihr Gesundheits-, Entspannungs- und Fitnessprogramm. Smovey ist ein Gesundheitssportgerät. Das Besondere an den grünen Smovey-Ringen sind die vier Stahlkugeln im Inneren, die eine Vibration entstehen lassen, die bis in die Tiefenmuskulatur hinein wirkt. Dadurch werden sensomotorische und neuronale Reize ausgelöst, die sich auf Muskeln, Gewebe, Organe und das Nervensystem auswirken. Gleichzeitig werden damit die Handreflexzonen nach der traditionellen Chinesischen Medizin stimuliert. Durch die Bewegung mit zwei mittelgroßen Ringen werden durch freilaufende Stahlkugeln Ihre Körperenergien aktiviert. Der Kurs bietet eine Einweisung in die richtige Handhabung der Smoveys und zahlreiche Übungen z. B. zur Straffung des Bindegewebes, Aktivierung des Lymphsystems, Stärkung der Tiefenmuskulatur. Schulter-, Nacken- und Rückenverspannungen werden gelöst. 97 Prozent der Muskulatur werden gelenkschonend aktiviert.

Keine Anmeldung möglich Tennis Einsteigerkurs

(THC Neumünster, ab Fr., 6.10., 19.00 Uhr )

Tennis fördert in besonderem Maße die Hand-Auge-Koordination und trägt zur Erhaltung der allgemeinen Fitness bei. Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer/-innen mit keiner bis wenig Tenniserfahrung und gibt eine Einführung in die Grundschläge Vorhand/Rückhand, Aufschlag und Flugball. Das Training findet in der Halle mit lizensierten Trainern statt.

Für die Anmeldung von Tenniskursen gilt grundsätzlich:
Eine Anmeldung erfolgt über Jörgen Michael (Center Court Tennis GmbH) unter 0163-2614792 oder joergen.michael@t-online.de) und nicht über die Volkshochschule Neumünster. Es gelten die AGB´s der Center Court Tennis GmbH. Die Kursannahme erfolgt nach Eingang der Anmeldung. Die Anmeldung verpflichtet zur Zahlung der Kursgebühr (Zahlung per Rechnung). Bei weniger als 6 Teilnehmer/innen erhöht sich die Kursgebühr anteilig. Bei zu geringer Teilnehmerzahl können Kurse zusammengelegt werden. Der Kurs findet nicht in den Ferien statt. Eine Teilnahme an Anschlusskursen ist möglich. Eine Anmeldung wird bis zum 25. September benötigt.

Keine Anmeldung möglich Tennis Wiedereinsteiger

(THC Neumünster, ab Fr., 6.10., 18.00 Uhr )

Tennis fördert in besonderem Maße die Hand-Auge-Koordination und trägt zur Erhaltung der allgemeinen Fitness bei. Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer-/innen, die Grunderfahrungen im Tennis besitzen. Kursinhalt ist die Stabilisierung der Feinform: Grundschläge, Aufschlag und Flugball. Das Training findet in der Halle mit lizensierten Trainern statt.

Für die Anmeldung von Tenniskursen gilt grundsätzlich:
Eine Anmeldung erfolgt über Jörgen Michael (Center Court Tennis GmbH) unter 0163-2614792 oder joergen.michael@t-online.de) und nicht über die Volkshochschule Neumünster. Es gelten die AGB´s der Center Court Tennis GmbH. Die Kursannahme erfolgt nach Eingang der Anmeldung. Die Anmeldung verpflichtet zur Zahlung der Kursgebühr (Zahlung per Rechnung). Bei weniger als 6 Teilnehmer/innen erhöht sich die Kursgebühr anteilig. Bei zu geringer Teilnehmerzahl können Kurse zusammengelegt werden. Der Kurs findet nicht in den Ferien statt. Eine Teilnahme an Anschlusskursen ist möglich. Eine Anmeldung wird bis zum 25. September benötigt.

freie Plätze Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Frauen

(Volkshochschule, Sa. 07.10.2017 10:00 - 15:30 Uhr )

Jede Frau (und jedes Mädchen) hat Möglichkeiten der Gegenwehr, unabhängig vom Alter, von der körperlichen Fitness oder Konstitution, denn Selbstverteidigung ist in erster Linie eine Frage der richtigen Einstellung. Der Kurs soll dazu beitragen Grenzüberschreitungen schneller zu erkennen, besser einzuschätzen und ihnen erfolgreich zu begegnen. Einfache verbale, aber vor allem auch nonverbale, d. h. körpersprachliche Handlungsmöglichkeiten stehen uns hierfür zur Verfügung und sollen im Kurs trainiert werden. Außerdem gehören effektive, leicht zu erlernende körperliche Verteidigungstechniken - sogenannte "Schwachpunkttechniken" - zum Kursinhalt dieses Kompaktkurses.
Mindestalter 16 Jahre!

freie Plätze Senioren Extra: Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Senioren

(Volkshochschule, So. 08.10.2017 14:00 - 16:30 Uhr )

Der Kompaktkurs richtet sich an Seniorinnen und Senioren, um Ängste abzubauen und um sich im Notfall verteidigen zu können. Denn wer selbstbewusst auftritt, wird nach wissenschaftlichen Studien nicht so schnell zum Opfer. Erlernt werden leichte Verteidigungstechniken. Diese Techniken brauchen nicht viel Kraft, müssen aber mehrmals geübt werden, um sich gezielt wehren zu können und Angreifende schnell außer Gefecht zu setzen.

freie Plätze Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Frauen - Aufbaukurs

(Volkshochschule, Sa. 11.11.2017 10:00 - 15:30 Uhr )

Der Kurs baut auf den im Grundkurs erlernten Kenntnisse und Fertigkeiten auf und vertieft die dort erworbenen Inhalte. Darüber hinaus werden in diesem Kompaktkurs zwei bis drei neue Übungen der Selbstverteidigung vermittelt.
Mindestalter 16 Jahre!

Anmeldung möglich Nikolauslauf 2017

(Erster Kanu-Klub Neumünster, Sa. 09.12.2017 13:00 - 14:30 Uhr )

Es startet wieder der traditionelle Nikolauslauf rund um den Einfelder See. Ob als ambitionierter Läufer oder als Anfänger, der Spaß an der gemeinsamen Bewegung steht bei diesen 7,8 Kilometern auf Sandwegen rund um den Einfelder See im Vordergrund.
Startzeit: 13:00 Uhr
Treffpunkt/Start/Ziel: Erster Kanu-Klub Neumünster
Weitere Informationen/Anmeldung ab Oktober unter: www.kanuklub.de
(Keine Anmeldung über vhs)

Anmeldung möglich Ihr Wunschkurs - Vorschläge willkommen!

( Mi. 31.01.2018 00:00 - 00:00 Uhr )

Ihr Wunschkurs steht nicht im Programm? Schlagen Sie gern ein Thema und die gewünschten Kursinhalte vor, indem Sie sich in diesem Kurs anmelden. Bitte geben Sie Ihren Wunsch in jedem Fall im Feld "Bemerkungen" ein, damit wir alle Meldungen gut auswerten können.

Wir können Ihnen natürlich nicht garantieren, dass wir qualifizierte Lehrkräfte, geeignete Räume und eine ausreichende Nachfrage für alle Wünsche haben, aber wir nehmen Ihre Vorschläge gerne auf.

Seite 1 von 1

Kundenkonto

Das Kundenkonto erleichtert Ihnen die Anmeldung, indem Ihre Daten wie Adresse und Bankverbindung direkt hinterlegt werden.

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

WICHTIG!

Wenn nicht anders angegeben, brauchen Sie für die Sport- und Fitnesskurse: Gymnastik-/ Sportbekleidung, feste Turnschuhe, ein Handtuch und ausreichend Getränke!

Kontakt

Volkshochschule Neumünster

Kiek in! Anstalt öffentlichen Rechts der Stadt Neumünster
Gartenstraße 32
24534 Neumünster

Tel.: 04321 70769-0
Fax: 04321 41996-99
E-Mail: info@vhs-neumuenster.de

 

 

 

Öffnungszeiten VHS-Büro

Während des Semesters:

Montag - Freitag:
10:00 - 12:00 Uhr
sowie
Dienstag:
14:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag:
16:00 - 19:00 Uhr

Parkplatz

Die Zufahrt zu unserem Parkplatz befindet sich in der Wittorfer Straße 63 - für Teilnehmer/-innen der VHS kostenlos.

Anfahrtskizze als PDF

Bus

Buslinie 12 Neumünster-Padenstedt, Haltestelle Kiek in/VHS

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

 

Programm Herbst 2017

Kita-Fortbildungen 2017

Seniorenprogramm Herbst 2017

 

 

 

 

Teilnahmebedingungen, Benutzungs- und Entgeltordnung für die Volkshochschule (Satzung) gültig ab 01.07.2016


 

 

Kiek in!
VHS Schleswig-Holstein
Kursportal