Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Details

Einblicke - Einsichten: Verfahren zur lokalen Tumorkontrolle - Chemoembolisation und Thermoablation


Zu diesem Kurs


Die interventionell-radiologische Onkologie ist eine noch relativ junge Subspezialität der Radiologie. Bei der bildgesteuerten interventionellen Tumorbehandlung kommen Techniken zum Einsatz, die sich die Grundprinzipien der "klassischen" Tumortherapie zunutze machen, jedoch überwiegend lokal wirken. Diese lokalen Verfahren haben sich über die letzten 30 Jahre von anfänglich individuellen Heilversuchen hin zu hocheffizienten Therapiebausteinen bei der Behandlung bösartiger Tumoren oder Tumorabsiedelungen (Metastasen) unter anderem von Leber, Lunge, Niere und Knochen entwickelt. Zum Einsatz kommen unter anderem die sogenannte Chemoembolisation (Verstopfen von Tumorgefäßen) und die lokale Hitzeanwendung durch Radiofrequenz- oder Mikrowellenablation (Thermoablation). Allen diesen Techniken ist die umschriebene Wirkung auf einen Tumor oder ein Organ bei fehlenden oder minimalen allgemeinen Nebenwirkungen gemeinsam. Dabei lassen sich die lokalen Therapieverfahren auch mit den etablierten Therapien der Chirurgie, Onkologie oder Strahlentherapie kombinieren.

Prof. Dr. med. Thomas Jahnke
Chefarzt der Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie/Nuklearmedizin

Kursnr.: BP30022V
Kosten: 0,00 €


Termin(e)

Mo. 02.03.2020

Wochentage: Mo.

Uhrzeit: 19:00 - 21:00


Verfügbarkeit

Anmeldung möglich Anmeldung möglich


Kursort(e)

Friesenstraße 11
24534 Neumünster
Fr.-Ebert-Krankenhaus, Patientencafé

Dozent(en)

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Neumünster

Kiek in! Anstalt öffentlichen Rechts der Stadt Neumünster
Gartenstraße 32
24534 Neumünster

Tel.: 04321 70769-0
Fax: 04321 41996-99
E-Mail: info@vhs-neumuenster.de

 

 

 

 

Öffnungszeiten VHS-Büro

Montag - Freitag:
10:00 - 12:00 Uhr
sowie
Dienstag:
14:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag:
16:00 - 19:00 Uhr

In den Schulferien verkürzte Öffnungszeiten:

jeweils dienstags und donnerstags,
10:00 - 12:00 Uhr.

Parkplatz

Die Zufahrt zu unserem Parkplatz befindet sich in der Wittorfer Straße 63 - für Teilnehmer/-innen der VHS kostenlos.

Anfahrtskizze als PDF

Bus

Buslinie 12 Neumünster-Padenstedt, Haltestelle Kiek in/VHS

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

 

Programm Frühjahr 2020

Kita-Fortbildungen 2020

 

 

 

 

 

 

Teilnahmebedingungen, Benutzungs- und Entgeltordnung für die Volkshochschule (Satzung) gültig ab 01.07.2016


 

 

 

Kiek in!
VHS Schleswig-Holstein
Kursportal