Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Details

Einblicke - Einsichten: Aktuelle Therapiekonzepte zur Behandlung arterieller und venöser Gefäßerkrankungen


Zu diesem Kurs


Im Februar 2018 wurde nach intensiver Vorbereitung das interdisziplinäre Gefäßzentrum am Friedrich-Ebert-Krankenhaus erfolgreich zertifiziert. Mit 40 Betten und jährlich über 1200 stationären und 300 ambulanten Operationen gilt es als das Größte in Schleswig-Holstein. Das Gefäßzentrum setzt sich aus der Abteilung für Gefäßchirurgie und der Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie zusammen. Obwohl diese Abteilungen schon seit Jahren eng zusammenarbeiten, wurden nach erfolgreicher Zertifizierung die gemeinsamen Projekte noch weiter intensiviert. Tägliche Fallkonferenzen zur Optimierung der Behandlung von Durchblutungsstörungen zählen dazu, mindestens einmal pro Woche beraten die Experten des Aortenteams über mögliche Therapiemaßnahmen bei Erkrankungen der Haupt- und/oder Beckenschlagadern. Die interdisziplinäre Betreuung von Beckenvenenthrombosen und ständige Aktualisierungen der Therapiemaßnahmen sowie Verbesserungen der Abläufe vervollständigen das gemeinsame Behandlungsangebot. Zum einjährigen Bestehen des Interdisziplinären Gefäßzentrums am Friedrich-Ebert-Krankenhaus geben Prof. Jahnke und CA A. Selch einen aktuellen Überblick über moderne Therapiekonzepte zur Behandlung arterieller und venöser Gefäßerkrankungen.

Prof. Dr. med. Thomas Jahnke
Chefarzt der Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie/Nuklearmedizin
Alexander Selch
Leiter der Abt. für Gefäßchirurgie

Kursnr.: BN30025V
Kosten: 0,00 €


Termin(e)

Mo. 25.03.2019

Wochentage: Mo.

Uhrzeit: 19:00 - 21:00


Verfügbarkeit

Kurs abgeschlossen Kurs abgeschlossen


Kursort(e)

Friesenstraße 11
24534 Neumünster
Fr.-Ebert-Krankenhaus, Patientencafé

Dozent(en)

Prof. Dr. med. Thomas Jahnke

Zurzeit kein Angebot

leider kein Bild von Prof. Dr. med. Thomas Jahnke

Alexander Selch

Zurzeit kein Angebot

leider kein Bild von Alexander Selch

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Neumünster

Kiek in! Anstalt öffentlichen Rechts der Stadt Neumünster
Gartenstraße 32
24534 Neumünster

Tel.: 04321 70769-0
Fax: 04321 41996-99
E-Mail: info@vhs-neumuenster.de

 

 

 

Öffnungszeiten VHS-Büro

Während des Semesters:

Montag - Freitag:
10:00 - 12:00 Uhr
sowie
Dienstag:
14:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag:
16:00 - 19:00 Uhr

 

Parkplatz

Die Zufahrt zu unserem Parkplatz befindet sich in der Wittorfer Straße 63 - für Teilnehmer/-innen der VHS kostenlos.

Anfahrtskizze als PDF

Bus

Buslinie 12 Neumünster-Padenstedt, Haltestelle Kiek in/VHS

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

 

Programm Frühjahr 2019

Kita-Fortbildungen 2019

 

 

 

 

 

 

Teilnahmebedingungen, Benutzungs- und Entgeltordnung für die Volkshochschule (Satzung) gültig ab 01.07.2016


 

 

Kiek in!
VHS Schleswig-Holstein
Kursportal