Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit und Fitness >> Qigong

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich Ihr Wunschkurs - Vorschläge willkommen!

( Fr. 31.01.2020 00:00 - 23:59 Uhr )

Ihr Wunschkurs steht nicht im Programm? Schlagen Sie gern ein Thema und die gewünschten Kursinhalte vor, indem Sie sich in diesem Kurs anmelden. Bitte geben Sie Ihren Wunsch in jedem Fall im Feld "Bemerkungen" ein, damit wir alle Meldungen gut auswerten können.

Wir können Ihnen natürlich nicht garantieren, dass wir qualifizierte Lehrkräfte, geeignete Räume und eine ausreichende Nachfrage für alle Wünsche haben, aber wir nehmen Ihre Vorschläge gerne auf.

auf Warteliste Qigong

(Volkshochschule, ab Mi., 5.2., 17.00 Uhr )

Die harmonischen und langsam ausgeführten Bewegungen dieses chinesischen Selbstheilungssystems wirken sich wohltuend auf den ganzen menschlichen Organismus aus. Alltägliche Beschwerden wie z. B. Rücken- und Schulterschmerzen, Energielosigkeit, ein zu hoher oder zu niedriger Blutdruck, werden beim regelmäßigen Üben verringert oder verschwinden ganz. Wie kann ich meinen "ständig plappernden Geist" mal zur Ruhe bringen, ihn abstellen? Wann sind Körper und Geist eigentlich eins, und wie fühlt sich das an? Solchen und weiteren Fragen wird in diesem Kurs ausreichend Raum gegeben. Es wird ein Basis-Qigong, die sogenannten "18 Bewegungen", gelehrt. Vorkenntnisse sind nicht notwendig.

Alle gesetzlichen Krankenkassen erstatten 75,00 €. Alle gesetzlichen Krankenkassen erstatten mittlerweile zwei Qigongkurse pro Jahr. Fragen Sie bitte gegebenenfalls bei Ihrer Kasse nach!
Hinweis: Teilnahmebestätigung nur über Herrn Kaiser (nicht über vhs).

Anmeldung möglich Qigong

(Volkshochschule, ab Di., 11.2., 10.00 Uhr )

Die harmonischen und langsam ausgeführten Bewegungen dieses chinesischen Selbstheilungssystems wirken sich wohltuend auf den ganzen menschlichen Organismus aus. Alltägliche Beschwerden wie z. B. Rücken- und Schulterschmerzen, Energielosigkeit, ein zu hoher oder zu niedriger Blutdruck, werden beim regelmäßigen Üben verringert oder verschwinden ganz. Wie kann ich meinen "ständig plappernden Geist" mal zur Ruhe bringen, ihn abstellen? Wann sind Körper und Geist eigentlich eins, und wie fühlt sich das an? Solchen und weiteren Fragen wird in diesem Kurs ausreichend Raum gegeben. Es wird ein Basis-Qigong, die sogenannten "18 Bewegungen", gelehrt. Vorkenntnisse sind nicht notwendig.

Alle gesetzlichen Krankenkassen erstatten 75,00 €. Alle gesetzlichen Krankenkassen erstatten mittlerweile zwei Qigongkurse pro Jahr. Fragen Sie bitte gegebenenfalls bei Ihrer Kasse nach!
Hinweis: Teilnahmebestätigung nur über Herrn Kaiser (nicht über vhs).

freie Plätze Qigong erleben

(Volkshochschule, Sa. 22.02.2020 10:30 - 14:00 Uhr )

Wir erleben Qigong als eine Bewegungsform, die mit Atmung und Meditation verbunden ist. Körper und Geist finden in die Balance - eine Pause für die kreisenden Gedanken und ein Anschieben der Selbstheilungskräfte.
Über ein bisschen Theorie, Klopfmassage an uns selbst, Entspannungsübungen, bewegtes Qigong und geführter Meditation erfahren wir Entschleunigung, Bewusstsein und uns selbst.

Anmeldung möglich 18 Chinesische Gesundheitsübungen

(Volkshochschule, Sa. 07.03.2020 09:30 - 14:15 Uhr )

Die 18 dem Tai Chi ähnlichen Übungen des Qigong erfreuen sich weltweit großer Beliebtheit. Die 18 Figuren sind leicht zu erlernen und wirksam zur Erhaltung der Gesundheit und zur Vorbeugung gegen Krankheiten wie Bluthochdruck, Erschöpfungszustände, Schlaflosigkeit und Nervosität. In diesem Kurs werden alle 18 Übungen erlernt.

freie Plätze Qigong

(Volkshochschule, ab Di., 21.4., 10.00 Uhr )

Die harmonischen und langsam ausgeführten Bewegungen dieses chinesischen Selbstheilungssystems wirken sich wohltuend auf den ganzen menschlichen Organismus aus. Alltägliche Beschwerden wie z. B. Rücken- und Schulterschmerzen, Energielosigkeit, ein zu hoher oder zu niedriger Blutdruck, werden beim regelmäßigen Üben verringert oder verschwinden ganz. Wie kann ich meinen "ständig plappernden Geist" mal zur Ruhe bringen, ihn abstellen? Wann sind Körper und Geist eigentlich eins, und wie fühlt sich das an? Solchen und weiteren Fragen wird in diesem Kurs ausreichend Raum gegeben. Es wird ein Basis-Qigong, die sogenannten "18 Bewegungen", gelehrt. Vorkenntnisse sind nicht notwendig.

Alle gesetzlichen Krankenkassen erstatten 75,00 €. Alle gesetzlichen Krankenkassen erstatten mittlerweile zwei Qigongkurse pro Jahr. Fragen Sie bitte gegebenenfalls bei Ihrer Kasse nach!
Hinweis: Teilnahmebestätigung nur über Herrn Kaiser (nicht über vhs).

freie Plätze Qigong

(Volkshochschule, ab Mi., 22.4., 17.00 Uhr )

Die harmonischen und langsam ausgeführten Bewegungen dieses chinesischen Selbstheilungssystems wirken sich wohltuend auf den ganzen menschlichen Organismus aus. Alltägliche Beschwerden wie z. B. Rücken- und Schulterschmerzen, Energielosigkeit, ein zu hoher oder zu niedriger Blutdruck, werden beim regelmäßigen Üben verringert oder verschwinden ganz. Wie kann ich meinen "ständig plappernden Geist" mal zur Ruhe bringen, ihn abstellen? Wann sind Körper und Geist eigentlich eins, und wie fühlt sich das an? Solchen und weiteren Fragen wird in diesem Kurs ausreichend Raum gegeben. Es wird ein Basis-Qigong, die sogenannten "18 Bewegungen", gelehrt. Vorkenntnisse sind nicht notwendig.

Alle gesetzlichen Krankenkassen erstatten 75,00 €. Alle gesetzlichen Krankenkassen erstatten mittlerweile zwei Qigongkurse pro Jahr. Fragen Sie bitte gegebenenfalls bei Ihrer Kasse nach!
Hinweis: Teilnahmebestätigung nur über Herrn Kaiser (nicht über vhs).

freie Plätze Qigong erleben

(Volkshochschule, Sa. 06.06.2020 10:30 - 14:00 Uhr )

Wir erleben Qigong als eine Bewegungsform, die mit Atmung und Meditation verbunden ist. Körper und Geist finden in die Balance - eine Pause für die kreisenden Gedanken und ein Anschieben der Selbstheilungskräfte.
Über ein bisschen Theorie, Klopfmassage an uns selbst, Entspannungsübungen, bewegtes Qigong und geführter Meditation erfahren wir Entschleunigung, Bewusstsein und uns selbst.

Anmeldung möglich Eine Woche mit Qigong

(Taiji-Schule Bordesholm, ab Mo., 29.6., 9.00 Uhr )

Diese Qigong-Woche findet unter dem Titel: "Sich etwas Gutes tun, geistig und körperlich mit Qigong zur Ruhe kommen und neue Energie Auftanken". Die sanften und ausgleichenden Qigong-Übungen erfreuen sich nicht nur im Osten, sondern auch zunehmend im Westen immer größerer Beliebtheit. Ob Schmerzen z.B. im Schulter-Nackenbereich, Hüften und Knien, oder dass der Geist einfach nicht zur Ruhe kommen will, die chinesischen Bewegungskünste zeigen ihre Stärke insbesondere beim Auflösen chronischer Beschwerden. Auch für Gesunde bietet Qigong mit seinen harmonischen Bewegungen eine schöne Möglichkeit sich energetisch wieder "aufzuladen", sich beweglich und fit zu halten, letztlich bis ins hohe Alter. Die Hauptgründe um Qigong zu üben können gesundheitlicher, ästhetischer und oder spiritueller Art sein. Verschiedene Entspannungsübungen im Stehen, Sitzen und Liegen sowie angemessene Pausen runden diesen Bildungsurlaub ab. Es wird ein leicht zu erlernendes Basis- Qigong gelehrt, die "18 Bewegungen". Personen jeden Alters können teilnehmen, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Alle gesetzlichen Krankenkassen erstatten mindestens 75,- € einige auch mehr. Der Bildungsurlaub ist für Berufe aus Gesundheit, Pädagogik, und Erziehung in SH anerkannt, unter dem Geschäftszeichen: WBG/B/17918 (für andere Berufe muss der Arbeitgeber zustimmen, z. B. aus Gründen der Stressreduktion, Erlernen sich zu entspannen usw.). Der Kurs ist ein eingeschränkter Bildungsurlaub.
Hinweis: Teilnahmebestätigung nur über Herrn Kaiser (nicht über vhs).

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Neumünster

Kiek in! Anstalt öffentlichen Rechts der Stadt Neumünster
Gartenstraße 32
24534 Neumünster

Tel.: 04321 70769-0
Fax: 04321 41996-99
E-Mail: info@vhs-neumuenster.de

 

 

 

 

Öffnungszeiten VHS-Büro

Montag - Freitag:
10:00 - 12:00 Uhr
sowie
Dienstag:
14:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag:
16:00 - 19:00 Uhr

In den Schulferien verkürzte Öffnungszeiten:

jeweils dienstags und donnerstags,
10:00 - 12:00 Uhr.

Parkplatz

Die Zufahrt zu unserem Parkplatz befindet sich in der Wittorfer Straße 63 - für Teilnehmer/-innen der VHS kostenlos.

Anfahrtskizze als PDF

Bus

Buslinie 12 Neumünster-Padenstedt, Haltestelle Kiek in/VHS

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

 

Programm Frühjahr 2020

Kita-Fortbildungen 2020

 

 

 

 

 

 

Teilnahmebedingungen, Benutzungs- und Entgeltordnung für die Volkshochschule (Satzung) gültig ab 01.07.2016


 

 

 

Kiek in!
VHS Schleswig-Holstein
Kursportal