Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Demnächst

Seite 1 von 14

freie Plätze Ihr Wunschkurs - Vorschläge willkommen!

( ab Sa., 1.8., 0.00 Uhr )

Ihr Wunschkurs steht nicht im Programm? Schlagen Sie gern ein Thema und die gewünschten Kursinhalte vor, indem Sie sich in diesem Kurs anmelden. Bitte geben Sie Ihren Wunsch in jedem Fall im Feld "Bemerkungen" ein, damit wir alle Meldungen gut auswerten können.

Wir können Ihnen natürlich nicht garantieren, dass wir qualifizierte Lehrkräfte, geeignete Räume und eine ausreichende Nachfrage für alle Wünsche haben, aber wir nehmen Ihre Vorschläge gerne auf.

fast ausgebucht Yoga am Vormittag - für Fortgeschrittene

(Volkshochschule, ab Mo., 10.8., 8.45 Uhr )

Praxisorientiert werden Übungen aus dem Hatha Yoga erlernt, mit denen man den Körper neu und besser wahrnehmen und eine geschmeidige Beweglichkeit erlangen kann. Die tiefe Entspannung spielt - neben dem Gespür für das Atmen - eine zentrale Rolle. Man gewinnt damit ein sinnvolles Handwerkszeug gegen Hektik und einseitige Belastung im Alltag.

auf Warteliste Aquarellmalerei

(Volkshochschule, ab Fr., 21.8., 17.00 Uhr )

Blumenbilder und Landschaftsdarstellungen eignen sich hervorragend, um einen Einstieg in die Aquarellmalerei zu wagen. Das Porträt einer Blüte bietet viele Möglichkeiten, den eigenen malerischen und sinnlichen Fähigkeiten einen Ausdruck zu verleihen. Aber auch die Land-, Stadt- und Parklandschaften erfahren durch die moderne Aquarelltechnik ihren unverwechselbaren Charme. Einzigartig ist die lasierende, durchscheinende Technik von wasserlöslichen Farben. Sie verleiht jedem Bild seine spezielle Note. In diesem Kurs erfährt man aber auch einiges über das Werk und Leben von Emil Nolde und William Turner und erschließt sich auf diesem Wege den Zugang zur Aquarellmalerei. Eine besondere Technik Noldes war z. B. das Malen auf Japanpapier, welche von der Dozentin vorgestellt wird.

Keine Onlineanmeldung möglich Deutsch - STAFF Basiskurs mit Alphabetisierung (A-Modul)

(Volkshochschule, ab Mo., 24.8., 12.30 Uhr )

Dieser Kurs richtet sich an Flüchtlinge, die die Projektvoraussetzungen erfüllen und weder die lateinische Schrift, noch die Schrift ihres Heimatlandes beherrschen.
Der Kurs findet montags, dienstags und freitags statt.

Das Projekt "STAFF.SH - Starterpaket für Flüchtlinge in Schleswig-Holstein" fördert Kurse für erwachsene Asylsuchende und Flüchtlinge. Die Kurse sollen den Teilnehmenden (TN) erste sprachliche Kenntnisse zur Verständigung vermitteln und eine Orientierung zur Bewältigung alltäglicher Angelegenheiten vor Ort geben. Sie ersetzen keinen Integrationskurs.
STAFF.SH. wird finanziert aus Mitteln des Innenministeriums, vom Landesverband der Volkshochschulen (LV) organisiert und an Volkshochschulen (VHSn) und anderen zugelassenen Sprachkursträgern durchgeführt.

Pro Woche wird in etwa ein Themenschwerpunkt bearbeitet, z.B.
- Schule/Erziehung/Beratung und Information für Eltern
- Orientierung im Alltag (Verkehr, ÖPNV, Finanzen, Geldverkehr)
- Ernährung/Gesundheit/medizinische Versorgung
- Bildung/Berufliche Orientierung/Einstieg in die Arbeitswelt
- Regionale Lebensweise und Gebräuche/kulturelle Einrichtungen/Vereine/Sport/Freizeit
- Informationsbeschaffung/Lernen mit dem Computer/(digitale) Medien und Lernhilfen
- Begegnungen

Teilnehmen können Personen, die einer sprachlichen Förderung im Rahmen von Erstorientierung bedürfen, ihren Wohnsitz in Schleswig-Holstein haben und von Maßnahmen der Sprachförderung des Bundes ausgeschlossen sind. Primär sind es Personen, die eine offene Bleibeperspektive (also ein offenes Verfahren) haben.
Hierzu zählen im Besonderen der Gestattete Aufenthalt; Aufenthaltserlaubnisse nach § 22 AufenthG; Aufenthaltserlaubnisse nach § 23 AufenthG; Aufenthaltserlaubnisse nach § 25 Abs. 3 und 5 AufenthG; Duldung nach § 60a Abs. 2 Satz 3 ff AufenthG.
Personen, die eine Integrationskurszulassung haben, dürfen nur in gut begründeten Ausnahmefällen teilnehmen. Einem Integrationskurs ist IMMER Vorzug zu geben!

auf Warteliste Pilates für Anfänger/-innen und Wiedereinsteiger/-innen

(Volkshochschule, ab Mo., 24.8., 17.00 Uhr )

Pilates ist ein Ganzkörpertraining. Es werden mit gezielten Kräftigungs- und Dehnübungen die gesamte Muskulatur und die Faszien trainiert. Die Anleitung zur bewussten Atmung und präzisen Ausführung der Übungen schulen sowohl die Körperwahrnehmung wie auch eine gesunde Körperhaltung. Balance und Beweglichkeit werden gefördert. Das Training findet auf der Matte statt. Sowohl Anfänger/-innen als auch Teilnehmer/-innen mit ersten Pilates-Erfahrungen sind herzlich Willkommen.

Keine Onlineanmeldung möglich Grundkurs Lesen und Schreiben

(Volkshochschule, ab Di., 25.8., 17.15 Uhr )

Erwachsene, die Deutsch als Muttersprache nicht oder nur unzureichend lesen und schreiben können, erhalten die Möglichkeit des nachträglichen Erlernens. Wenn Ihnen Menschen bekannt sind, die diesen Text nicht lesen können, machen Sie sie bitte auf diese Möglichkeit, das Lesen und Schreiben zu erlernen, aufmerksam.
Die Kurse werden gefördert durch die Stadt Neumünster, das Land Schleswig-Holstein und den Europäischen Sozialfonds und ist für die Teilnehmenden kostenlos. Ein Einstieg ist jederzeit möglich.
Bei Fragen zu diesem Kurs wenden Sie sich bitte direkt an die Programmbereichsleitung!

Hinweis: Dieses Angebot richtet sich an alle, die muttersprachlich Deutsch sprechen (ab Niveau B2)

auf Warteliste Pilates

(Volkshochschule, ab Mi., 26.8., 16.30 Uhr )

Durch gezielte Kräftigungs- und Dehnübungen für die gesamte Muskulatur - primär der Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur wird ein systematisches Ganzkörpertraining erlernt. Die Anleitung zur bewussten Atmung und präzisen Ausführung der Übungen schult sowohl die Körperwahrnehmung als auch die gesunde Körperhaltung. Balance und Beweglichkeit werden gefördert. Das Training findet auf der Matte statt.
Der Kurs richtet sich an Wiedereinsteiger/-innen und Teilnehmer/-innen mit ersten Pilates-Erfahrungen.

freie Plätze Spanisch: Stufe A1, ca. ab Lektion 9

(Volkshochschule, ab Di., 1.9., 17.00 Uhr )

Ein Kostenbeitrag von 2 EUR für Fotokopien wird am ersten Kurstag eingesammelt.

auf Warteliste Englisch: Stufe B1, ca. ab Lektion 3

(Volkshochschule, ab Di., 1.9., 18.30 Uhr )

Der Kurs richtet sich vor allem an Wiedereinsteiger/-innen sowie alle, die ihre Kenntnisse festigen wollen. Grammatikkenntnisse und Vokabelwissen werden auf motivierende Weise aktiviert und vertieft.
Ein Kostenbeitrag von 2 EUR für Fotokopien wird am ersten Kurstag eingesammelt.

fast ausgebucht Spanisch: Stufe A2, ca. ab Lektion 10

(Volkshochschule, ab Di., 1.9., 20.00 Uhr )

Ein Kostenbeitrag von 2 EUR für Fotokopien wird am ersten Kurstag eingesammelt.

Keine Onlineanmeldung möglich Deutsch - STAFF Aufbaukurs (E-Modul)

(Volkshochschule, ab Mo., 7.9., 8.00 Uhr )

Das Projekt "STAFF.SH - Starterpaket für Flüchtlinge in Schleswig-Holstein" fördert Kurse für erwachsene Asylsuchende und Flüchtlinge. Die Kurse sollen den Teilnehmenden (TN) erste sprachliche Kenntnisse zur Verständigung vermitteln und eine Orientierung zur Bewältigung alltäglicher Angelegenheiten vor Ort geben. Sie ersetzen keinen Integrationskurs.
STAFF.SH. wird finanziert aus Mitteln des Innenministeriums, vom Landesverband der Volkshochschulen (LV) organisiert und an Volkshochschulen (VHSn) und anderen zugelassenen Sprachkursträgern durchgeführt.

Pro Woche wird in etwa ein Themenschwerpunkt bearbeitet, z.B.
- Schule/Erziehung/Beratung und Information für Eltern
- Orientierung im Alltag (Verkehr, ÖPNV, Finanzen, Geldverkehr)
- Ernährung/Gesundheit/medizinische Versorgung
- Bildung/Berufliche Orientierung/Einstieg in die Arbeitswelt
- Regionale Lebensweise und Gebräuche/kulturelle Einrichtungen/Vereine/Sport/Freizeit
- Informationsbeschaffung/Lernen mit dem Computer/(digitale) Medien und Lernhilfen
- Begegnungen

Teilnehmen können Personen, die einer sprachlichen Förderung im Rahmen von Erstorientierung bedürfen, ihren Wohnsitz in Schleswig-Holstein haben und von Maßnahmen der Sprachförderung des Bundes ausgeschlossen sind. Primär sind es Personen, die eine offene Bleibeperspektive (also ein offenes Verfahren) haben.
Hierzu zählen im Besonderen der Gestattete Aufenthalt; Aufenthaltserlaubnisse nach § 22 AufenthG; Aufenthaltserlaubnisse nach § 23 AufenthG; Aufenthaltserlaubnisse nach § 25 Abs. 3 und 5 AufenthG; Duldung nach § 60a Abs. 2 Satz 3 ff AufenthG.
Personen, die eine Integrationskurszulassung haben, dürfen nur in gut begründeten Ausnahmefällen teilnehmen. Einem Integrationskurs ist IMMER Vorzug zu geben!

fast ausgebucht Senioren Extra: Computertreff am Montagvormittag (mit Muße)

(Volkshochschule, ab Mo., 7.9., 8.30 Uhr )

Dieser Treffpunkt dient zum freien, entspannten Arbeiten mit dem Computer. Gemeinsam üben, wiederholen, Neues dazulernen, Erfahrungen austauschen, Fragen stellen und lösen. Insofern bestimmen Sie auch die Auswahl der gewünschten Themen mit. Angesprochen werden also alle Bereiche, die bei dem Umgang mit dem PC auftauchen, von Anwendungsprogrammen wie Word bis hin zur sicheren Internetnutzung. Um neu in die Gruppe einzusteigen, sollten Sie fortgeschrittene Kenntnisse am PC haben, ohne Expertin/Experte sein zu müssen.

fast ausgebucht Englisch: Stufe B2 mit Muße, ca. ab Lektion 3/4

(Volkshochschule, ab Mo., 7.9., 9.00 Uhr )

In this course we use "Great! B2" to brush up our English, but we also make time for conversation and read the occasional magazine article or short story.

fast ausgebucht Plattdüütsch an Vörmeddag

(Volkshochschule, ab Mo., 7.9., 10.00 Uhr )

Keen much geern in een vergnöögten Krink Platt snacken? Denn Platt snacken is to un to schöön! Düt schall een Drapen mit Lüüd warrn, de geern Platt snackt ... or ok noch'n beten Plattdüütsch dortolehrn muchen.

freie Plätze Senioren Extra: Erste Schritte am Computer (mit Muße) - Grundkurs

(Volkshochschule, ab Mo., 7.9., 14.00 Uhr )

In diesem Kurs werden die grundlegenden Arbeitsschritte im weit verbreiteten Betriebssystem Windows erklärt und eingeübt.
- Arbeiten mit Tastatur und Maus
- Benutzeroberfläche von Windows
- Fenstertechnik
- Anlegen, Umbenennen und Löschen von Dateien
- Erste Schritte in der Textverarbeitung mit WordPad
- Die "Hilfe" einsetzen und kleine Probleme selbst beheben
Der Kurs ist besonders für ältere Teilnehmerinnen und Teilnehmer geeignet, die einen Computer besitzen, der mit Windows arbeitet. Aber auch "jüngere" Teilnehmende, die ihre Kenntnisse für den Beruf benötigen, werden hier viele nützliche Hilfen finden.
Vorkenntnisse: keine

freie Plätze Englisch: Stufe B1, ca. ab Lektion 8

(Volkshochschule, ab Mo., 7.9., 18.00 Uhr )

Vom Vokabeltraining über das Festigen grammatischer Formen bis zum Einüben verschiedener Situationen (ein Gespräch beginnen, etwas erklären, kaufen und verkaufen, Small-Talk etc.) werden die Übungen so gewählt, dass Sie möglichst viel sprechen können. Beim freien Sprechen über verschiedenste Themen werden Sie sich so im Gebrauch der englischen Sprache zunehmend sicherer fühlen.

Anmeldung möglich Word: Sicherer Umgang mit Word

(Volkshochschule, ab Mo., 7.9., 18.00 Uhr )

Dieser Kurs richtet sich an Interessierte, die Word im privaten oder beruflichen Kontext nutzen wollen oder müssen. Schritt für Schritt lernen Sie Word und seine Funktionen kennen.

Inhalte:
- Texte schreiben und gestalten
- speichern und drucken
- Zeichen- und Absatzformatierungen
- Tabulatoren Grafiken einfügen
- Erstellung und Verwendung von Format- und Dokumentvorlagen
- Kopf- und Fußzeilen erstellen
- Tabellen erstellen
- Rechtschreibprüfung
- Aufzählung, Nummerierung und Gliederung
- Zitat einfügen und Literaturverzeichnis erstellen
- Inhaltsverzeichnis erstellen und Deckblatt hinzufügen
- Verknüpfung von Word und Excel

Voraussetzung: PC-Grundkenntnisse

auf Warteliste Zumba®

(Volkshochschule, ab Mo., 7.9., 18.15 Uhr )

Mitreißende südamerikanische Rhythmen wie z. B. Salsa, Merengue, Cumbia laden zum Tanzen und Abschalten in fröhlicher und schwungvoller Atmosphäre ein. Zumba ist nicht nur ein Fitnessprogramm, sondern auch ein effektiver Kalorienverbrenner und Figurstraffer. Der Kurs ist für Männer und Frauen jeden Alters geeignet. Jede/r kann sofort einsteigen und mitmachen. Zumba ist leicht zu erlernen. Freude an der Musik und an der Bewegung ist die Hauptsache. Hier wird man von der leidenschaftlichen Musik inspiriert und erlernt einfache Choreographien zu den südamerikanischen Tänzen.

Anmeldung möglich Deutsch als Zweitsprache: Stufe A1.2

(Volkshochschule, ab Mo., 7.9., 18.15 Uhr )

Der Kurs findet montags und donnerstags statt.
Eine Einstufung und Beratung für neue Teilnehmende wird dringend empfohlen.

Bitte beachten Sie, dass es sich nicht um einen Integrationskurs handelt, die Kosten also von den Teilnehmenden selbst getragen werden müssen (Please note that this is not an integration course financed by the German state, so the costs have to be borne by the participants themselves).

freie Plätze Spanisch: Stufe A2, ca. ab Lektion 7

(Volkshochschule, ab Mo., 7.9., 18.15 Uhr )

auf Warteliste Plattdeutsch mit Muße - 90 Minuten Plattdüütsch

(Volkshochschule, ab Mo., 7.9., 18.15 Uhr )

In diesem Kurs wollen wir ganz locker in "muscheliger" Runde über alltäglich und nicht alltägliche Themen sprechen - op Platt natürlich.
Geübte Plattsnacker sind ebensp herzlich willkommen wie Neueinsteiger, die in unsere norddeutsche Ursprache so richtig "eintauchen" wollen und hier die Gelegenheit haben im Klönschnack mit den erfahrenen Plattsnackern ihre sprachlichen Fertigkeiten zu entwickeln und sich das eine oder andere abzuschauen bzw. abzuhören.

auf Warteliste Töpfern

(Volkshochschule, ab Mo., 7.9., 19.30 Uhr )

In diesem Kurs werden für Anfänger die Grundbegriffe des Arbeitens mit Ton vermittelt. Fortgeschrittene können zu vorgegebenen Themen arbeiten oder eigene Ideen entwickeln. Unter Anleitung und mit Hilfe der Kursleitung kann aufgebaut, an der Drehscheibe gearbeitet, modelliert, dekoriert, glasiert und experimentiert werden. Hier kann man erfahren und lernen, was man schon immer über den Umgang mit Ton wissen wollte. Wenn einige grundlegende Regeln beachtet werden, bietet der Werkstoff Ton eine unendliche Fülle von Möglichkeiten und große Freiheiten! Im Rahmen des Kurses ist es möglich, Gefäße und Objekte für den Innen- und Außenbereich und für den täglichen Gebrauch herzustellen.

auf Warteliste Gitarre spielen für Anfänger/-innen

(Volkshochschule, ab Mo., 7.9., 19.30 Uhr )

Ob die eigene, kürzlich gekaufte, oder zu Hause das "Erbstück" des Bruders oder der Schwester, das schon seit langem ungespielt in der Ecke liegt - eine Gitarre, auf der nicht gespielt wird, ist eine traurige Angelegenheit. Dieser Kurs bietet die Möglichkeit zur Aufheiterung der Situation: Gitarre in die Hand nehmen und einen ersten Einstieg ins Gitarrenspielen wagen! Vom unmittelbaren Anfang bis zu den ersten Akkorden, hier lernt man alles für unbeschwerte Freude am Gitarrenspielen. Tipps zum Saitenstimmen und zur Anschlagtechnik, einfache Melodien, einfache Liedbegleitung und alles, was man sonst noch wissen möchte. Vorkenntnisse werden nicht benötigt, nur Interesse und ein klein wenig Fleiß.

auf Warteliste Zumba®

(Volkshochschule, ab Mo., 7.9., 19.45 Uhr )

Bewegung, Spaß und Musik stehen bei Zumba im Vordergrund. Wer bei Zumba an Musik denkt, liegt schon ganz gut: Die Mischung aus Tanz, Aerobic und Intervalltraining bringt die Figur in Topform. Zumba ist für jedermann. Der Kurs ist für alle, die ein bisschen Rhythmusgefühl haben und die gerne zu lateinamerikanischen Klängen ins Schwitzen kommen möchten. Stress und überflüssige Pfunde werden einfach weggetanzt. Durch die ständige Bewegung und wechselnde Geschwindigkeiten erhöht Zumba die Kondition und hilft zugleich dabei, Gewicht zu reduzieren. Die Freude an der Bewegung macht die Anstrengung aber viel weniger spürbar. Die Schritte und Drehungen kann man leicht erlernen.

fast ausgebucht Dänisch: Stufe A2

(Volkshochschule, ab Mo., 7.9., 20.00 Uhr )

Das Lehr- und Arbeitsbuch wird im Kurs bekannt gegeben.

Seite 1 von 14

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Onlineanmeldung möglich
Keine Onlineanmeldung möglich

Das Buch zum Kurs

Die Lehr- und Arbeitsbücher hält der Buchhandel für Sie bereit. Bitte kaufen Sie sich die Bücher selbst.

Kontakt

Volkshochschule Neumünster

Kiek in! Anstalt öffentlichen Rechts der Stadt Neumünster
Gartenstraße 32
24534 Neumünster

Tel.: 04321 70769-0
Fax: 04321 41996-99
E-Mail: info@vhs-neumuenster.de

 

 

 

 

Öffnungszeiten VHS-Büro

Während des Semesters:

Montag - Freitag:
09:30 - 12:00 Uhr
sowie
Donnerstag:
16:00 - 19:00 Uhr

Parkplatz

Die Zufahrt zu unserem Parkplatz befindet sich in der Wittorfer Straße 63 - für Teilnehmer/-innen der VHS kostenlos.

Anfahrtskizze als PDF

Bus

Buslinie 12 Neumünster-Padenstedt, Haltestelle Kiek in/VHS

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

 

Programm Herbst 2020

Kita-Fortbildungen 2020

 

 

 

 

 

 

Teilnahmebedingungen, Benutzungs- und Entgeltordnung für die Volkshochschule (Satzung) gültig ab 01.07.2016


 

 

 

Kiek in!
VHS Schleswig-Holstein
Kursportal