Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur >> Zeichnen/Malen

Seite 1 von 1

fast ausgebucht Senioren Extra: Kunstwerkstatt

(Volkshochschule, ab Mi., 13.2., 10.00 Uhr )

Für Einsteiger/-innen und Fortgeschrittene bietet dieser Kurs die Möglichkeit, verschiedene Zeichen- und Maltechniken (außer Ölmalerei) zu erlernen oder zu vertiefen. Alle Stilrichtungen, alle Mischtechniken sind möglich. In jeder mit Wasser vermalbaren Technik (Aquarell, Acryl, Gouache, Dispersion etc.) kann gearbeitet werden. Jede Zeichentechnik (Kohle, Bleistift, Kreide etc.) kann erlernt werden.

auf Warteliste Aquarellmalerei

(Volkshochschule, ab Fr., 1.3., 17.00 Uhr )

Blumenbilder und Landschaftsdarstellungen eignen sich hervorragend, um einen Einstieg in die Aquarellmalerei zu wagen. Das Porträt einer Blüte bietet viele Möglichkeiten, den eigenen malerischen und sinnlichen Fähigkeiten einen Ausdruck zu verleihen. Aber auch die Land-, Stadt- und Parklandschaften erfahren durch die moderne Aquarelltechnik ihren unverwechselbaren Charme. Einzigartig ist die lasierende, durchscheinende Technik von wasserlöslichen Farben. Sie verleiht jedem Bild seine spezielle Note. In diesem Kurs erfährt man aber auch einiges über das Werk und Leben von Emil Nolde und William Turner und erschließt sich auf diesem Wege den Zugang zur Aquarellmalerei. Eine besondere Technik Noldes war z. B. das Malen auf Japanpapier, welche von der Dozentin vorgestellt wird.

freie Plätze Meditatives Zeichnen

(Volkshochschule, Sa. 16.03.2019 13:00 - 16:00 Uhr )

Entspannen und Abschalten - raus aus dem Alltagsstress, rein in die eigene Kreativität. Mit den Techniken des meditativen Zeichnens (Zendoodle / Mandala) kann jeder zur inneren Ruhe finden. Abstrakte und realistische Muster werden mit dem Fineliner oder Bleistift zu Papier gebracht - Strich für Strich die Seele baumeln lassen. Es sind weder Vorkenntnisse noch ein besonderes Zeichentalent nötig - jeder kann zeichnen.

freie Plätze Experimentelles Malen

(Volkshochschule, ab Sa., 30.3., 10.00 Uhr )

Experiment bedeutet Versuch, Probe, aber auch gewagtes Unternehmen. Auch wenn Sie keinen Menschen, kein Pferd und keine Landschaft malen können oder wollen, müssen Sie auf das Vergnügen des Malens nicht verzichten. Allein durch das Spiel mit Farbe und Form lassen sich tolle Bilder gestalten, deren Ausdruck von meditativ bis wild reichen kann. Wir werden in diesem Kurs versuchen, ausprobieren und wagen und das ungegenständliche Malen als eine Befreiung erfahren.

freie Plätze Reisen in der Malerei

(Volkshochschule, ab Sa., 27.4., 10.00 Uhr )

In diesem Kurs wollen wir unsere großen und kleinen Reiseeindrücke bildnerisch umsetzen. Ob wir uns mit einer bereits erlebten Reise befassen oder ob wir uns eine Traumreise vorstellen, bleibt jedem selbst überlassen. Eigene Fotos oder Kataloge können uns als Malvorlage dienen. Einen Lernschwerpunkt bildet aber auch die Auseinandersetzung mit der Eisenbahn, die ein Symbol für jede Art von Reisen, Shoppingtour, Wochenendausflug oder Auslandsreisen, darstellt. Dieser Kurs richtet die an Anfänger/-innen ebenso wie an Fortgeschrittene.

Anmeldung möglich Aquarell trifft Fineliner

(Volkshochschule, Sa. 04.05.2019 11:00 - 15:15 Uhr )

Entspannen und Abschalten - raus aus dem Alltagsstress, rein in die eigene Kreativität. Mit viel Spaß malen wir ein fröhliches Tier - nicht perfekt aber witzig. Verbunden mit einer kleinen Materialkunde werden Grundlagen der Aquarellmalerei und eine meditative Zeichentechnik vermittelt. Es sind weder Vorkenntnisse noch ein besonderes Zeichentalent nötig - jeder kann zeichnen.

Anmeldung möglich Realistisches Zeichnen

(Volkshochschule, Sa. 15.06.2019 10:00 - 15:15 Uhr )

Vermittelt werden die Grundlagen des Zeichnens: Perspektive, figürlicher Aufbau, Licht und Schatten, verschiedene Oberflächen und Strukturen (Stofflichkeit), Komposition und Grundregeln, etc. Ziel ist es, den Teilnehmer/-innen ein Fundament für einen individuellen künstlerischen Ausdruck durch objektives handwerkliches Können zu verschaffen. Nach den Motto: "Freiheit kommt von Können". Wir entwickeln die notwendigen Feinmotorik sowie weitere wichtige Eigenschaften wie Aufmerksamkeit, Beständigkeit, Beobachtungsgabe und Konzentrationsfähigkeit.

Anmeldung möglich Ihr Wunschkurs - Vorschläge willkommen!

( So. 30.06.2019 00:00 - 23:59 Uhr )

Ihr Wunschkurs steht nicht im Programm? Schlagen Sie gern ein Thema und die gewünschten Kursinhalte vor, indem Sie sich in diesem Kurs anmelden. Bitte geben Sie Ihren Wunsch in jedem Fall im Feld "Bemerkungen" ein, damit wir alle Meldungen gut auswerten können.

Wir können Ihnen natürlich nicht garantieren, dass wir qualifizierte Lehrkräfte, geeignete Räume und eine ausreichende Nachfrage für alle Wünsche haben, aber wir nehmen Ihre Vorschläge gerne auf.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Neumünster

Kiek in! Anstalt öffentlichen Rechts der Stadt Neumünster
Gartenstraße 32
24534 Neumünster

Tel.: 04321 70769-0
Fax: 04321 41996-99
E-Mail: info@vhs-neumuenster.de

 

 

 

Öffnungszeiten VHS-Büro

Während des Semesters:

Montag - Freitag:
10:00 - 12:00 Uhr
sowie
Dienstag:
14:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag:
16:00 - 19:00 Uhr

Parkplatz

Die Zufahrt zu unserem Parkplatz befindet sich in der Wittorfer Straße 63 - für Teilnehmer/-innen der VHS kostenlos.

Anfahrtskizze als PDF

Bus

Buslinie 12 Neumünster-Padenstedt, Haltestelle Kiek in/VHS

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

 

Programm Frühjahr 2019

Kita-Fortbildungen 2019

 

 

 

 

 

 

Teilnahmebedingungen, Benutzungs- und Entgeltordnung für die Volkshochschule (Satzung) gültig ab 01.07.2016


 

 

Kiek in!
VHS Schleswig-Holstein
Kursportal