Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesellschaft und Leben >> Kommunikation/Psychologie

Seite 1 von 1

auf Warteliste Bildungsurlaub NLP

(Volkshochschule, ab Mo., 22.10., 9.00 Uhr )

Das Neuro-Linguistische Programmieren (NLP) ist eine professionelle Kommunikationsmethode, die in den 70er Jahren entstand und seither kontinuierlich weiter entwickelt wurde. Die Methoden sind grundlegend systemisch sowie ziel- und lösungsorientiert. Der Aufbau und die Aufrechterhaltung einer guten Beziehungsebene sind Grundlage jeder gelungenen Kommunikation. Die Fähigkeit sich auf Gesprächspartner wertschätzend einzustellen und in Kommunikationsprozessen zu führen sind wesentliche Faktoren für zielorientiertes Handeln. Mit den NLP-Werkzeugen können Sie Ihre Wahrnehmung und Körpersprache schulen und trainieren und damit andere Menschen besser verstehen und gezielter auf sie einzugehen. Die Einnahme unterschiedlicher Wahrnehmungspositionen ermöglicht Ihnen ein tieferes Verständnis und eröffnet Ihnen neue Handlungsmöglichkeiten in den verschiedensten Kommunikationsprozessen. Dieses Grundlagenseminar führt in die Methodik und die Basiswerkzeuge des NLP ein, die für eine erfolgreiche Kommunikation mit sich und anderen erforderlich sind. Die Seminarinhalte werden Schritt für Schritt erklärt, in lernenden Beispielen vorgeführt, in Kleingruppen praktisch geübt und der Erfolg gemeinsam ausgewertet und reflektiert. Der Bildungsurlaub ist so aufgebaut, dass er den inhaltlichen Anforderungen des "NLP-Basic" des DVNLP entspricht. Für die Erlangung des entsprechenden Zertifikates ist ein zusätzlicher Seminartag erforderlich, da der notwendige Stundenumfang im Rahmen des Bildungsurlaubes nicht erreicht werden kann. Ferner ist er als Basisseminar für den Einstieg in Practitioner-Ausbildung nach den Richtlinien des DVNLP geeignet.

Anmeldung möglich PR: Einstieg

(Volkshochschule, Fr. 09.11.2018 09:00 - 14:00 Uhr )

Einführung in Public Relations und Öffentlichkeitsarbeit: Wann ist die Nachricht eine Nachricht? Wie schreibt man einen Pressetext? Welche Erwartungen haben Journalisten und wie lade ich zu einer Presseveranstaltung ein? In diesem Seminar lernen die Teilnehmer/-innen das Handwerkzeug der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit kennen und wie ihre Botschaft ihr Publikum erreicht. Das Workshop-/Seminarangebot vermittelt anhand praktischer Beispiele die Grundlagen erfolgreicher Öffentlichkeitsarbeit für den Beruf, das eigene Unternehmen oder die Vereinsarbeit.
Zielgruppen: PR-Einsteiger/-innen aus Unternehmen, Vereinen und Organisationen, Existenzgründer/-innen, Freiberufler/-innen

Anmeldung möglich TRIALOG: Was ist eigentlich eine Psychose?

(Volkshochschule, Mi. 21.11.2018 19:00 - 20:30 Uhr )

Was ist das für eine seltsame Erkrankung, die so viele Gesichter hat, über die wir so viel und so wenig zugleich wissen, die so viel Schrecken aber auch Faszination auslöst? Von Psychose betroffene Menschen werden mit einer völlig neuen Erfahrung konfrontiert - hart und bedrohlich, manchmal aber auch erstaunlich und bereichernd - herausgeworfen aus den gewohnten Vorstellungen und Wahrnehmungen, fast unfähig, den Alltag zu bestehen, hilfebedürftig... Was ist das? Was ist zu tun?
Betroffene Menschen, Angehörige und Mitarbeiter/-innen psychiatrischer Einrichtungen sprechen miteinander über die verschiedenen Psychoseerfahrungen und laden zum anschließenden offenen Austausch ein.

Anmeldung möglich Leise NEIN! sagen

(Volkshochschule, Di. 27.11.2018 18:30 - 21:30 Uhr )

Sobald jemand unsere Grenzen überschritten hat, fühlen wir das sehr direkt und deutlich. Wir sind unangenehm berührt, geraten in Stress- und ärgern uns darüber, unsere Grenzen nicht gut genug verteidigt zu haben.
Feinfühlige, sensible und stille Menschen sind beliebte Ratgeber und gute Zuhörer. Doch manchmal haben sie auch das Gefühl, der "seelische Mülleimer" für den ganzen Kummer der Welt zu sein. Gut für sich zu sorgen- ohne andere Menschen vor den Kopf zu stoßen- achtsam die eigenen Grenzen schützen- ohne sich dabei selbst einzuengen- Leise NEIN! - sagen und lachend JA! - sagen zu

Anmeldung möglich Senioren Extra: Vorbereitung auf die nachberufliche Zukunft

(Volkshochschule, Fr. 25.01.2019 16:00 - 19:30 Uhr )

Der Blick auf den bevorstehenden Ruhestand löst unterschiedliche Fragen und Reaktionen aus. Chance oder Krise? Späte Freiheit? Und was dann? Dieser Impulsvortrag greift die Themen, die beim Übergang in die nachberufliche Phase entstehen, auf und entwickelt individuelle Perspektiven, damit dieser bedeutsame und zuweilen auch zwiespältige Prozess gelingt.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Neumünster

Kiek in! Anstalt öffentlichen Rechts der Stadt Neumünster
Gartenstraße 32
24534 Neumünster

Tel.: 04321 70769-0
Fax: 04321 41996-99
E-Mail: info@vhs-neumuenster.de

 

 

 

Öffnungszeiten VHS-Büro

Während des Semesters:

Montag - Freitag:
10:00 - 12:00 Uhr
sowie
Dienstag:
14:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag:
16:00 - 19:00 Uhr

 

Parkplatz

Die Zufahrt zu unserem Parkplatz befindet sich in der Wittorfer Straße 63 - für Teilnehmer/-innen der VHS kostenlos.

Anfahrtskizze als PDF

Bus

Buslinie 12 Neumünster-Padenstedt, Haltestelle Kiek in/VHS

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

 

Programm Herbst 2018

Kita-Fortbildungen 2018

Seniorenprogramm Herbst 2018

 

 

 

 

Teilnahmebedingungen, Benutzungs- und Entgeltordnung für die Volkshochschule (Satzung) gültig ab 01.07.2016


 

 

Kiek in!
VHS Schleswig-Holstein
Kursportal