Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Unsere aktuelle Empfehlung

Kursangebote >> Sonderrubrik >> Wochenendveranstaltungen

Seite 3 von 4

freie Plätze Schlafen Sie gut?

(Volkshochschule, ab Sa., 18.5., 15.00 Uhr )

Unser Leben ist oftmals geprägt durch Eile. Äußere, unvorhersehbare Dinge kommen auf uns zu, wir sind getrieben. Es fehlen die Ruheinseln, tagsüber und abends. Da kann es Besserung geben: Mit speziellen Bewegungsübungen synchronisiert man die Hirnaktivität. Die geistige Erregbarkeit nimmt ab, man wird ruhiger und kann somit leichter in den Schlaf gleiten. Dieses System wirkt abends zum Einschlafen ebenso wie nachts zum Wiedereinschlafen.

freie Plätze Fotos digital bearbeiten mit GIMP 2.8

(Volkshochschule, ab Sa., 18.5., 9.00 Uhr )

Mit seinem enormen Funktionsumfang zählt das kostenlose Bildbearbeitungsprogramm GIMP zu den Profi-Tools der Bildbearbeitung. Fotos retuschieren, Montagen erstellen, Farben korrigieren, Bildteile freistellen, alte Fotos restaurieren, Verfremdungseffekte erzielen - alles lässt sich mit GIMP rasch und professionell erledigen. In diesem Kurs sehen Sie an vielen Beispielen, wie Sie den verborgenen Zauber wecken, der in Ihren Fotos steckt. Lernen Sie in Schritt-für-Schritt-Übungen, wie Sie Ihre Bilder perfektionieren, und erleben dabei jene strukturierte Arbeitsweise, die Sie sofort und in Zukunft für Ihre Fotos anwenden können, um sie zu einem echten Hingucker zu machen.

freie Plätze Stadtführung entlang der Stolpersteine

(Exkursion, So. 19.05.2019 14:30 - 16:30 Uhr )

Im öffentlichen Straßenraum sind in Neumünster seit 2005 insgesamt 33 "Stolpersteine" verlegt worden. Sie sind Menschen aus unserer Stadt gewidmet, die während der Zeit des Nationalsozialismus u.a. aus religiösen, rassistischen, weltanschaulichen oder politischen Gründen verfolgt und ermordet wurden. An sie und damit stellvertretend an alle Opfer soll während einer rund zweistündigen Führung entlang der in der Innenstadt verlegten Steine erinnert werden. Das Projekt "Stolpersteine" wurde vor rd. 20 Jahren von dem Kölner Künstler Günter Demnig entwickelt. Bis heute wurden in ganz Europa bereits knapp 70.000 dieser kleinen Steine verlegt, in ihrer Gesamtheit bilden sie damit ein beeindruckendes Denkmal.

freie Plätze Marketing: Einstieg

(Volkshochschule, Fr. 24.05.2019 09:00 - 14:00 Uhr )

Ohne professionelles Marketing ist es oft schwer, am Markt zu bestehen. Das praxisorientierte Seminar richtet sich an Menschen, die die Grundzüge des Marketings kennen lernen und sofort effektiv für ihr Unternehmen oder ihren Arbeitsbereich einsetzen möchten. Die Teilnehmer lernen die vier Handlungsfelder des Marketing kennen, Zielgruppen zu identifizieren und anzusprechen. Sie erhalten Einblicke in die Markenbildung und wie man Marketingmaßnahmen ableitetet. Ziel ist es, erste Ideen für das eigene Marketingkonzept zu gewinnen.

Anmeldung möglich Maiwanderung im Einfelder Dosenmoor

(Exkursion, Sa. 25.05.2019 14:00 - 17:00 Uhr )

"O schaurig ist’s, übers Moor zu gehn ..." (Annette von Droste-Hülshoff). Moore üben bis heute eine besondere Faszination auf die Menschen aus. Gruselig wird es aber nicht an einem hellen Frühlingstag. Stattdessen erleben Sie das Moor als "ökologisches Multitalent": Lebensraum hoch spezialisierter, seltener und bedrohter Pflanzen und Tiere, Regulator des Wasserhaushalts im Boden und CO2-Speicher für den Klimaschutz.

freie Plätze Achtsamkeit Kurs 2: Achtsamkeit im Alltag

(Volkshochschule, ab Sa., 25.5., 13.00 Uhr )

Achtsamkeit bedeutet, bewusst den gegenwärtigen Moment wahrzunehmen, ohne ihn zu bewerten. Das klingt zunächst einfach, doch im beruflichen wie im häuslichen Alltag fällt es oft schwer, bei sich zu sein und gleichzeitig den auf uns einströmenden Anforderungen gerecht zu werden. Indem wir bewusst leben durch Achtsamkeit haben wir die Möglichkeit, diesem Automatismus entgegen zu wirken. Dies hat, wie Studien zeigen, positive Auswirkungen auf Gesundheit und Wohlbefinden, denn Achtsamkeit hilft mit Stress, Krisen, Schmerz und Krankheit in einer bereichernden Weise umgehen zu können. Durch die Schulung von Achtsamkeit lässt sich der Stress im Alltag reduzieren, das eigene Leben mehr ins Gleichgewicht bringen und dadurch langfristig die Gesundheit erhalten.

Kurs 2: Achtsamkeit im Alltag (Aufbaukurs 1)
Ein gutes Übungsfeld, um Achtsamkeit nach und nach auch in den eigenen Alltag mit einzubeziehen, bieten ganz alltägliche, regelmäßig wiederkehrende Tätigkeiten, wie das morgendliche Aufstehen, Duschen, Anziehen oder Zähneputzen. Auch andere Aktivitäten eignen sich hervorragend, dem eigenen Verhalten auf die Spur zu kommen und auf Stress auslösende Situationen mit Achtsamkeit reagieren zu können. Wahrnehmungsübungen, kleine Experimente und Meditationen dienen auch in diesem Kurs dazu, die persönliche Aufmerksamkeit zu schulen, Körper- und Atemübungen werden weiter vertieft.

freie Plätze Arbeiten mit Apple/Mac

(Volkshochschule, ab Sa., 25.5., 9.00 Uhr )

Mit diesem Kurs machen Sie Ihren Mac zu Ihrem ganz persönlichen Helfer. Lernen Sie, wie Sie Ihren Mac optimal an Ihre Aufgaben anpassen und entdecken Sie dabei vieles, was Ihnen das Leben noch leichter macht:
- Ordnung im Mac - Ordner & Dateien anlegen, verschieben
- Datenträger und Festplatten
- Ausgewählte Systemeinstellungen
- Adressen und Termine mit Adressbuch und Kalender
- Mails und Anhänge
- Fotos, Scans, Diashows, Fotobücher, Fotos bearbeiten
- Musik, Filme und Podcasts
- Synchronisieren mit anderen iOS-Geräten
- Apple ID und iCloud
- Apps installieren und löschen
- Meine Windows-Dateien auf dem Mac
- Office-Apps "Pages", "Numbers", "Keynote"

freie Plätze Word: Serienbriefe

(Volkshochschule, Sa. 25.05.2019 09:00 - 13:00 Uhr )

Das Arbeiten in einem Büro/Sekretariat erfordert meist auch das Beherrschen der Serienbriefe.
Ein Serienbrief ist ein Dokument, das an viele Empfänger versendet wird. Adresse, Anrede und Teile des Inhalts sind meist personalisiert. Grundlage sind eine Datenbank oder auch eine einfache Tabelle oder das Outlook-Adressbuch. In diesem Kurs erlernen Sie das Prinzip des Seriendrucks und seine Anwendungsmöglichkeiten.

Kursinhalt: Seriendruckfunktion, Adressdateien erstellen, Serienbriefe erstellen (Briefe, Umschläge, Etiketten, Urkunden/Teilnahmebescheinigungen), Bedingungsfelder

Voraussetzungen: Kenntnisse und Fertigkeiten in Word; von Vorteil sind erste Kenntnisse in Excel.

Anmeldung möglich Philosophisches Café

(Volkshochschule, So. 26.05.2019 11:00 - 13:15 Uhr )

Die neue Lust an Philosophie in unserer Gesellschaft ist mittlerweile auch in den zahlreichen Philosophischen Cafés zu erleben, die seit dem Gründungsimpuls aus Paris im Jahre 1992 überall in der Welt entstanden sind. Philosophie für alle - so lautete das Motto - und seit dem Herbst 2004 liefert auch das Philosophische Sonntags-Café der vhs-Neumünster seinen Teilnehmer/-innen regelmäßig Impulse und Aspekte zur Meinungsbildung und zur Beschäftigung mit den eigenen Haltungen und Grundüberzeugungen zu diversen, meist aktuellen philosophischen Themen. Auch in diesem Semester sind wieder vier Zusammenkünfte vorgesehen. Themenwünsche der Teilnehmer/-innen können gerne geäußert werden.
Telefonische Anmeldung erforderlich (04321-707690). Der Eintritt kann nur vor Veranstaltungsbeginn an der Rezeption entrichtet werden.

freie Plätze Workshop: Mit PowerPoint rationell arbeiten

(Volkshochschule, Sa. 01.06.2019 09:00 - 16:00 Uhr )

Sie arbeiten bereits mit Word oder Excel und wollen sich jetzt intensiv und schnell in PowerPoint einarbeiten? Nach diesem Kurs sind Sie in der Lage, Ihre Projekte in kurzer Zeit in spannende, anschauliche Präsentationen umzusetzen. Mit vielen Übungen, Tipps und Tricks aus der Praxis.
Kursinhalt: Vorhandene Designs einsetzen und eigene Vorlagen erstellen; Master-Einstellungen vornehmen; Text- und Grafikelemente sowie Formen sinnvoll einsetzen; Videos integrieren; Organigramme und Diagramme erstellen oder aus Excel übernehmen; Druckoptionen (Handzettel, Notizenseiten, Gliederung); anschaulich präsentieren mit Animationen, Folienübergängen, Hyperlinks ins Internet oder zu anderen Office-Dateien.
Kursunterlagen werden von der Dozentin gestellt.
Voraussetzungen: Grundkenntnisse in Word, idealerweise Anwender-Grundkenntnisse in PowerPoint/Impress

freie Plätze Sehen lernen. Einfach kreativ fotografieren

(Volkshochschule, ab Sa., 8.6., 9.00 Uhr )

Ein Kurs zur Vermittlung von Bild- und Medienkompetenz. Unabhängig von der Ausstattung mit technischem Equipment und den technischen Möglichkeiten des Fotoapparates, unbeeinflusst vom technischen Wissensstand der Teilnehmer/-Innen, wird vermittelt, worauf es bei einem guten Foto ankommt. Motivauswahl, Bildgestaltung, Bildaufbau und Komposition stehen im Vordergrund. Die Teilnehmer-/innen bekommen von einem Fotografen und Kommunikationsdesigner die Grundlagen vermittelt, um "einfach kreativ zu fotografieren" und um mit Spaß an die Sache heranzugehen. Einfache, aber verblüffende und wirkungsvolle Kunstgriffe, um aus einem gewöhnlichen Schnappschuss eine ausdrucksstarke Fotografie zu machen, werden leicht verständlich weitergegeben. Geeignet für alle Fotofreunde, die kreativ fotografieren möchten, ohne erst lange Kamera-Gebrauchsanweisungen zu lesen, und ohne Nachbearbeitung am PC.
Seminarablauf: 1. Tag: Theoretische Grundlagen, 2. Tag: (Outdoor-) Fotografie, 3. Tag: Auswertung und Besprechung der Fotografien

freie Plätze Marketing 360°

(Volkshochschule, Fr. 14.06.2019 09:00 - 12:15 Uhr )

Wenn alles läuft, ist es gut. Dennoch ist es im Marketing sinnvoll, Maßnahmen und Strategie regelmäßig auf den Prüfstand zu stellen, Ziele ggf. abzugleichen oder anzupassen. Zusammen mit dem Marketing-Coach betrachten Sie Ihr Marketing aus verschiedenen Perspektiven und erhalten so neue Impulse und Erkenntnisse für Ihre Marketing-Praxis.
Zielgruppe: Marketingtreibende in Kleinbetrieben, in Handwerksunternehmen oder Freiberufler/-innen

Anmeldung möglich Realistisches Zeichnen

(Volkshochschule, Sa. 15.06.2019 10:00 - 15:15 Uhr )

Vermittelt werden die Grundlagen des Zeichnens: Perspektive, figürlicher Aufbau, Licht und Schatten, verschiedene Oberflächen und Strukturen (Stofflichkeit), Komposition und Grundregeln, etc. Ziel ist es, den Teilnehmer/-innen ein Fundament für einen individuellen künstlerischen Ausdruck durch objektives handwerkliches Können zu verschaffen. Nach den Motto: "Freiheit kommt von Können". Wir entwickeln die notwendigen Feinmotorik sowie weitere wichtige Eigenschaften wie Aufmerksamkeit, Beständigkeit, Beobachtungsgabe und Konzentrationsfähigkeit.

freie Plätze Tango Argentino

(Volkshochschule, Sa. 15.06.2019 15:45 - 20:30 Uhr )

Unterrichtet wird die klassische "tango de salon" Tanzart. Wenige wissen, dass der argentinische Tango nicht aus Show-Figuren, sondern vielmehr aus einem gemeinsamen Gehen mit der Musik besteht, eine natürliche Bewegung, die für jedes Alter geeignet ist. Unser Schwerpunkt liegt auf einer entspannten, körpergerechten Haltung, der richtigen Atmung, dem lockeren Stehen und Gehen, mit einem besonderen Augenmerk auf die Rückenmuskulatur und freier Bandscheibe. Auf eine unterhaltsame Art werden die Grundlagen des Paartanzes in theoretischer wie praktischer Form behandelt. Dazu gehört eine Einführung in die Geschichte des Tango Argentinos und dessen musikalische Formen sowie das Einstudieren erster Schritte und Bewegungsmuster. Lassen Sie sich verzaubern von der schwerelosen Melancholie und den hinreißenden Rhythmen des argentinischen Tangos, lösen Sie sich vom Alltagsstress! Paaranmeldungen sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung. Tänzerische Vorerfahrungen sind nicht notwendig.

freie Plätze Achtsamkeit Kurs 3:Durch Achtsamkeit Stress reduzieren (Aufbaukurs 2)

(Volkshochschule, ab Sa., 15.6., 13.00 Uhr )

Achtsamkeit bedeutet, bewusst den gegenwärtigen Moment wahrzunehmen, ohne ihn zu bewerten. Das klingt zunächst einfach, doch im beruflichen wie im häuslichen Alltag fällt es oft schwer, bei sich zu sein und gleichzeitig den auf uns einströmenden Anforderungen gerecht zu werden. Indem wir bewusst leben durch Achtsamkeit haben wir die Möglichkeit, diesem Automatismus entgegen zu wirken. Dies hat, wie Studien zeigen, positive Auswirkungen auf Gesundheit und Wohlbefinden, denn Achtsamkeit hilft mit Stress, Krisen, Schmerz und Krankheit in einer bereichernden Weise umgehen zu können. Durch die Schulung von Achtsamkeit lässt sich der Stress im Alltag reduzieren, das eigene Leben mehr ins Gleichgewicht bringen und dadurch langfristig die Gesundheit erhalten.

Kurs 3: Durch Achtsamkeit Stress in den Griff bekommen (Aufbaukurs 2)
Stress, ganz egal welcher Art, ist heutzutage ein weit verbreitetes Phänomen. Er vernebelt unsere Sinne und fordert dazu auf, in unserem Leben etwas zu verändern. Achtsamkeit ist eine geeignete Methode, die mehr Selbststeuerung ermöglicht, d.h. weg vom unreflektierten Autopiloten und hin zum selbstbestimmten Handeln. Konsequentes Praktizieren von Achtsamkeit führt bei regelmäßiger Anwendung schon nach wenigen Wochen zu ersten heilsamen Effekten und ist damit eine wirksame Strategie, die innere Unruhe besänftigt und in uns für mehr Klarheit sorgt, so dass der Nebel sich setzt und wir in einen Zustand ruhiger Gelassenheit kommen. Dieser Kurs regt dazu an, unbewusste Gewohnheitsmuster zu erkennen und daraus Schritte zu entwickeln, aus diesen durch mehr Bewusstheit aussteigen zu können.

Anmeldung möglich Weltyogatag - Bewegungsmeditation

(Volkshochschule, Sa. 15.06.2019 14:00 - 15:00 Uhr )

Schon zum vierten Mal findet der Weltyogatag. Deshalb sind alle Yogainteressierten herzlich dazu eingeladen, diesem Tag mit uns zu begehen. Egal ob als Anfänger/-innen (mit oder ohne Vorkenntnisse) oder als Fortgeschrittene/r, die Workshops mit unterschiedlichen Schwerpunkten sollen die vielfältige Welt des Yogas zeigen:
Meditation im Sitzen ist allseits bekannt, aber im Yoga kennen wir auch die Meditation in, bzw. mit der Bewegung.

Anmeldung möglich Weltyogatag - Yoga für´s Büro

(Volkshochschule, Sa. 15.06.2019 14:00 - 15:00 Uhr )

Schon zum vierten Mal findet der Weltyogatag. Deshalb sind alle Yogainteressierten herzlich dazu eingeladen, diesem Tag mit uns zu begehen. Egal ob als Anfänger/-innen (mit oder ohne Vorkenntnisse) oder als Fortgeschrittene/r, die Workshops mit unterschiedlichen Schwerpunkten sollen die vielfältige Welt des Yogas zeigen:
Auf der Basis des Hatha-Yoga werden einfache Körper- und Atemübungen im Sitzen und Stehen erlernt, die ohne großen Aufwand auch am Arbeitsplatz ausgeführt werden können.

Anmeldung möglich Weltyogatag -Yoga für den unteren Rücken

(Volkshochschule, Sa. 15.06.2019 15:30 - 16:30 Uhr )

Schon zum vierten Mal findet der Weltyogatag. Deshalb sind alle Yogainteressierten herzlich dazu eingeladen, diesem Tag mit uns zu begehen. Egal ob als Anfänger/-innen (mit oder ohne Vorkenntnisse) oder als Fortgeschrittene/r, die Workshops mit unterschiedlichen Schwerpunkten sollen die vielfältige Welt des Yogas zeigen:
Es werden verschiedene Übungen aus dem Hatha-Yoga vorgestellt, für mehr Beweglichkeit und Wohlbefinden im Bereich des unteren Rückens.

Anmeldung möglich Weltyogatag: Entspannt das Wochenende einläuten

(Volkshochschule, Sa. 15.06.2019 15:30 - 16:30 Uhr )

Schon zum vierten Mal findet der Weltyogatag. Deshalb sind alle Yogainteressierten herzlich dazu eingeladen, diesem Tag mit uns zu begehen. Egal ob als Anfänger/-innen (mit oder ohne Vorkenntnisse) oder als Fortgeschrittene/r, die Workshops mit unterschiedlichen Schwerpunkten sollen die vielfältige Welt des Yogas zeigen:
Klassische Asanas aus dem Hatha-Yoga werden erlernt. Ein bunter Reigen von Übungen im Stehen, Sitzen und Liegen sowie Atemübungen werden vorgestellt. Eine ruhige Entspannung rundet die Stunde ab.

freie Plätze Biodanza®

(Volkshochschule, ab Sa., 22.6., 10.15 Uhr )

Der Kurs beinhaltet zwei Aspekte: Tanz und Coaching. Wir tanzen Biodanza, den "Tanz des Lebens". Ganz ohne Choreografie, ohne "richtig" oder "falsch", ohne höher, schneller, weiter. Sportliches Können oder Fitness sind nicht nötig. Wir genießen einfach die Freude an der Bewegung. Musik aus aller Welt bringt uns in Schwung und weckt unsere Kreativität. Wir begegnen uns im Tanz, mal zu zweit, mal zu dritt, mal zu viert. Dabei wechseln wir die Tanzpartner immer wieder und gehen symbolisch ein Stück des Lebens gemeinsam. Dann findet sich ein neuer Weggefährte und ein neuer Tanz entsteht. Zwischen den Tanz-Einheiten schauen wir mit kreativen Methoden auf das, was dieses Jahr in unserem Leben erblüht und was wir (mehr) zum Blühen bringen wollen. Oder gibt es ein "Unkraut", das uns gar nicht passt? Vielleicht finden wir ja doch einen Weg, daraus noch einen schmackhaften Salat zu zaubern oder uns an der bunten Blüte zu erfreuen. Zieh bequeme Kleidung an und bring dir etwas zum Trinken und zum Schreiben mit. Und dann lass uns tanzen und das Leben genießen!

freie Plätze Fotowochenende in Nordfriesland

(Exkursion, ab Fr., 28.6., 17.00 Uhr )

Das Fotowochenende ist "training on the job", d.h. die Motive drängen sich einem in der kargen Küstenlandschaft förmlich auf und die Fragen zum "wie" und "warum" sind kaum weniger dringlich. Genau das ist an diesem Wochenende Konzept: Statt drinnen Theorie zu pauken, sind wir vor Ort und in der Praxis! Wir suchen unsere Motive auf Eiderstedt, in Husum, in Tönning und Friedrichstadt, wo wir auch unser Lager in der Jugendherberge aufschlagen werden. Dort besprechen wir auf Notebooks/Tablets die Ausbeute des Vortages, um Verbesserungen sofort in die Praxis umzusetzen. Da wir zeitlich ungebunden sind, können wir die Motive zu den jeweils optimalen Zeiten ansteuern. Schwerpunkt dieses Wochenendes wird auf der Langzeitfotografie mit Graufilter und den Dämmerungs-/Nachtaufnahmen liegen. Auf einem Nachbereitungstreffen schauen wir uns eine Auswahl der besten Bilder gemeinsam an (4.7./vhs). Treffpunkt zur Abfahrt am Freitag (28.6.) um 17:00 Uhr ist der vhs-Parkplatz in der Wittorfer Straße.

freie Plätze Finanzbuchführung 3 mit DATEV (Xpert Business)

(Volkshochschule, Sa. 29.06.2019 10:00 - 17:00 Uhr )

Ist Ihr Ziel "Geprüfte Fachkraft Finanzbuchführung"? Dann sind Sie hier richtig!
Dieses Kursmodul ist für Personen konzipiert, die über Kenntnisse und Fähigkeiten verfügen, wie im Modul Xpert Business Finanzbuchführung beschrieben, und sich Kenntnisse der praktischen Buchführung am Personalcomputer aneignen wollen, die in der Finanzbuchhaltung eines Unternehmen arbeiten oder eine solche Tätigkeit anstreben, die den Abschluss Xpert Business geprüfte Fachkraft Finanzbuchführung anstreben.

Inhalte: Einführung in das Programm DATEV, Anlegen einer Firma (Mandanten), Personen- und Sachkonten anlegen, Buchen von Belegen: Stapelbuchungen, Splittbuchungen, Ein- und Ausgangsrechnungen, Zahlungsausgleich, Stornobuchungen, Auswertungen zum Monats- und Jahresende Prüfungsvorbereitung.

Voraussetzungen: Teilnahme am Kurs "Xpert Business Finanzbuchführung 1 + 2" oder vergleichbare Kenntnisse.

Bitte melden Sie sich bei Interesse per E-Mail an <a="mailto:info@vhs-neumuenster.de">info@vhs-neumuenster.de</a>. Bei ausreichender Nachfrage wird ein Kurs eingerichtet.
Grundsätzlich findet der Unterricht samstags im PC-Raum der VHS Neumünster statt.
Auf Anfrage machen wir Ihnen gern ein Angebot für eine Inhouse-Schulung in Ihrem Unternehmen.

freie Plätze Workshop: Contemporary/Lyrical Dance

(Volkshochschule, Sa. 06.07.2019 11:00 - 14:00 Uhr )

Hier lernt man Contemporary- und Lyricaltanz kennen oder entdeckt es neu! Bei diesem Workshop wird sich mit den Grundkenntnissen dieser beiden Tanzarten beschäftigt. Es wird gezeigt, wie durch Impulse und Schwung Bewegung erzeugt wird und wie diese durch Stärke und Kraft leicht und fließend aussieht. Begonnen wird mit Aufwärm- und Lockerungsübungen und über den Verlauf des Workshops eine kleine Choreographie einstudiert. Hierbei sind auch einige Beweglichkeitsübungen am Boden mit dabei. Sei bereit in lustig-entspannter Gruppenatmosphäre Spaß zu haben und Neues zu lernen.

Anmeldung möglich Workshop: Frauentanz - Burlesque Dance/Lady-Styling

(Volkshochschule, ab Sa., 6.7., 14.30 Uhr )

Alle Frauen sind herzlich eingeladen zu diesem zweitägigen, fröhlichen und femininen Burlesque- und Ladystyling Workshop. In den zwei Tagen wird am "Lady-Styling" - anmutigen Arm- und Beinbewegungen, Körperhaltung, Brust- und Hüftisolation gearbeitet und man lernt dabei eine kurze Choreographie. Sei darauf gefasst sich schön zu fühlen und zu entdecken, wie man sich selbstbewusster und weiblicher bewegt. Vorkenntnisse werden nicht benötigt.

freie Plätze Smartphone-Fotografie

(Volkshochschule, Sa. 03.08.2019 10:00 - 15:00 Uhr )

"Die beste Kamera ist immer die, die man dabei hat!" ist eine bekannte Fotografenweisheit und die Realität verweist eindeutig auf das allgegenwärtige Smartphone. Dass auch mit dieser Minikamera individuelle Einstellungen vorgenommen und Bilder jenseits der Automatik fotografiert werden können, wird in diesem Workshop erarbeitet. Klassische Fotoregeln und deren technische Anpassung an das Smartphone, teilweise per Gadget oder App, sind Themen, aber es werden auch die Grenzen des Machbaren ausgelotet. In jedem Fall soll gezeigt werden, wie sich das Potential des Smartphones ausschöpfen lässt, um mit einfachen Mitteln beeindruckende Bilder zu machen. Nach diesem Kurs kann das Smartphone als eine "Immer-dabei-Kreativ-Kamera" verwendet werden. Nach einer kurzen theoretischen Einführung wird in diesem Kurs viel fotografiert und wer mag, optimiert das Bild anschließend per App.

Seite 3 von 4

Aktuelles Programm als Blätterkatalog (PDF)...

Fortbildungen für Kita-Personal...

Kita-Fortbildungen 2019

Aktuelles aus der Volkshochschule

22.02.2019 12:47

SOS Europa - Ist die EU noch zu retten?

Die Segeberger Gesprächsrunde 2019 mit Prof. Rainer Burchardt Eine Veranstaltung der Volkshochschule Bad Segeberg


24.01.2019 16:07

Intensiv-Vorbereitung auf die Prüfung zum Ersten allgemeinbildenden Schulabschluss

Einjähriger Vorbereitungskurs auf die Prüfung zum Ersten allgemeinbildenden Schulabschluss (vorm. Hauptschulabschluss) - abends an vier Tagen pro Woche


20.12.2018 16:15

Schöne Feiertage!

Das Team der Volkshochschule wünscht Ihnen angenehme und geruhsame Weihnachtstage und einen guten Start in ein gutes neues Jahr 2019, voller Gesundheit, Glück und einem netten Miteinander! In den Schulferien vom 21.12.18 bis 06.01.19 ist die...


18.12.2018 16:44

Das Frühjahrsprogramm 2019 erscheint am 5. Januar!

Ab dem 5. Januar finden Sie auf dieser Website das neue Kursprogramm für das erste Halbjahr 2019. Das gedruckte Programmheft ist an diesem Tag Beilage im Holsteinischen Courier. Kurz danach erhalten Sie das Programmheft auch im Kiek in! Am...


Wenn Ihre Anmeldung im Internet nicht angenommen wird…

  • rufen Sie uns bitte an: 04321 707690
  • kann es sein, dass der Kurs bereits belegt ist.
  • können Sie sich über eine Email (info@vhs-neumuenster.de)  formlos auf die Warteliste setzen lassen (Bei langen Wartelisten, versuchen wir einen Zusatzkurs einzurichten oder wir beraten Sie über sinnvolle Alternativen).

Kundenkonto

Kursangebote >> Sonderrubrik >> Wochenendveranstaltungen

Seite 3 von 4

freie Plätze Schlafen Sie gut?

(Volkshochschule, ab Sa., 18.5., 15.00 Uhr )

Unser Leben ist oftmals geprägt durch Eile. Äußere, unvorhersehbare Dinge kommen auf uns zu, wir sind getrieben. Es fehlen die Ruheinseln, tagsüber und abends. Da kann es Besserung geben: Mit speziellen Bewegungsübungen synchronisiert man die Hirnaktivität. Die geistige Erregbarkeit nimmt ab, man wird ruhiger und kann somit leichter in den Schlaf gleiten. Dieses System wirkt abends zum Einschlafen ebenso wie nachts zum Wiedereinschlafen.

freie Plätze Fotos digital bearbeiten mit GIMP 2.8

(Volkshochschule, ab Sa., 18.5., 9.00 Uhr )

Mit seinem enormen Funktionsumfang zählt das kostenlose Bildbearbeitungsprogramm GIMP zu den Profi-Tools der Bildbearbeitung. Fotos retuschieren, Montagen erstellen, Farben korrigieren, Bildteile freistellen, alte Fotos restaurieren, Verfremdungseffekte erzielen - alles lässt sich mit GIMP rasch und professionell erledigen. In diesem Kurs sehen Sie an vielen Beispielen, wie Sie den verborgenen Zauber wecken, der in Ihren Fotos steckt. Lernen Sie in Schritt-für-Schritt-Übungen, wie Sie Ihre Bilder perfektionieren, und erleben dabei jene strukturierte Arbeitsweise, die Sie sofort und in Zukunft für Ihre Fotos anwenden können, um sie zu einem echten Hingucker zu machen.

freie Plätze Stadtführung entlang der Stolpersteine

(Exkursion, So. 19.05.2019 14:30 - 16:30 Uhr )

Im öffentlichen Straßenraum sind in Neumünster seit 2005 insgesamt 33 "Stolpersteine" verlegt worden. Sie sind Menschen aus unserer Stadt gewidmet, die während der Zeit des Nationalsozialismus u.a. aus religiösen, rassistischen, weltanschaulichen oder politischen Gründen verfolgt und ermordet wurden. An sie und damit stellvertretend an alle Opfer soll während einer rund zweistündigen Führung entlang der in der Innenstadt verlegten Steine erinnert werden. Das Projekt "Stolpersteine" wurde vor rd. 20 Jahren von dem Kölner Künstler Günter Demnig entwickelt. Bis heute wurden in ganz Europa bereits knapp 70.000 dieser kleinen Steine verlegt, in ihrer Gesamtheit bilden sie damit ein beeindruckendes Denkmal.

freie Plätze Marketing: Einstieg

(Volkshochschule, Fr. 24.05.2019 09:00 - 14:00 Uhr )

Ohne professionelles Marketing ist es oft schwer, am Markt zu bestehen. Das praxisorientierte Seminar richtet sich an Menschen, die die Grundzüge des Marketings kennen lernen und sofort effektiv für ihr Unternehmen oder ihren Arbeitsbereich einsetzen möchten. Die Teilnehmer lernen die vier Handlungsfelder des Marketing kennen, Zielgruppen zu identifizieren und anzusprechen. Sie erhalten Einblicke in die Markenbildung und wie man Marketingmaßnahmen ableitetet. Ziel ist es, erste Ideen für das eigene Marketingkonzept zu gewinnen.

Anmeldung möglich Maiwanderung im Einfelder Dosenmoor

(Exkursion, Sa. 25.05.2019 14:00 - 17:00 Uhr )

"O schaurig ist’s, übers Moor zu gehn ..." (Annette von Droste-Hülshoff). Moore üben bis heute eine besondere Faszination auf die Menschen aus. Gruselig wird es aber nicht an einem hellen Frühlingstag. Stattdessen erleben Sie das Moor als "ökologisches Multitalent": Lebensraum hoch spezialisierter, seltener und bedrohter Pflanzen und Tiere, Regulator des Wasserhaushalts im Boden und CO2-Speicher für den Klimaschutz.

freie Plätze Achtsamkeit Kurs 2: Achtsamkeit im Alltag

(Volkshochschule, ab Sa., 25.5., 13.00 Uhr )

Achtsamkeit bedeutet, bewusst den gegenwärtigen Moment wahrzunehmen, ohne ihn zu bewerten. Das klingt zunächst einfach, doch im beruflichen wie im häuslichen Alltag fällt es oft schwer, bei sich zu sein und gleichzeitig den auf uns einströmenden Anforderungen gerecht zu werden. Indem wir bewusst leben durch Achtsamkeit haben wir die Möglichkeit, diesem Automatismus entgegen zu wirken. Dies hat, wie Studien zeigen, positive Auswirkungen auf Gesundheit und Wohlbefinden, denn Achtsamkeit hilft mit Stress, Krisen, Schmerz und Krankheit in einer bereichernden Weise umgehen zu können. Durch die Schulung von Achtsamkeit lässt sich der Stress im Alltag reduzieren, das eigene Leben mehr ins Gleichgewicht bringen und dadurch langfristig die Gesundheit erhalten.

Kurs 2: Achtsamkeit im Alltag (Aufbaukurs 1)
Ein gutes Übungsfeld, um Achtsamkeit nach und nach auch in den eigenen Alltag mit einzubeziehen, bieten ganz alltägliche, regelmäßig wiederkehrende Tätigkeiten, wie das morgendliche Aufstehen, Duschen, Anziehen oder Zähneputzen. Auch andere Aktivitäten eignen sich hervorragend, dem eigenen Verhalten auf die Spur zu kommen und auf Stress auslösende Situationen mit Achtsamkeit reagieren zu können. Wahrnehmungsübungen, kleine Experimente und Meditationen dienen auch in diesem Kurs dazu, die persönliche Aufmerksamkeit zu schulen, Körper- und Atemübungen werden weiter vertieft.

freie Plätze Arbeiten mit Apple/Mac

(Volkshochschule, ab Sa., 25.5., 9.00 Uhr )

Mit diesem Kurs machen Sie Ihren Mac zu Ihrem ganz persönlichen Helfer. Lernen Sie, wie Sie Ihren Mac optimal an Ihre Aufgaben anpassen und entdecken Sie dabei vieles, was Ihnen das Leben noch leichter macht:
- Ordnung im Mac - Ordner & Dateien anlegen, verschieben
- Datenträger und Festplatten
- Ausgewählte Systemeinstellungen
- Adressen und Termine mit Adressbuch und Kalender
- Mails und Anhänge
- Fotos, Scans, Diashows, Fotobücher, Fotos bearbeiten
- Musik, Filme und Podcasts
- Synchronisieren mit anderen iOS-Geräten
- Apple ID und iCloud
- Apps installieren und löschen
- Meine Windows-Dateien auf dem Mac
- Office-Apps "Pages", "Numbers", "Keynote"

freie Plätze Word: Serienbriefe

(Volkshochschule, Sa. 25.05.2019 09:00 - 13:00 Uhr )

Das Arbeiten in einem Büro/Sekretariat erfordert meist auch das Beherrschen der Serienbriefe.
Ein Serienbrief ist ein Dokument, das an viele Empfänger versendet wird. Adresse, Anrede und Teile des Inhalts sind meist personalisiert. Grundlage sind eine Datenbank oder auch eine einfache Tabelle oder das Outlook-Adressbuch. In diesem Kurs erlernen Sie das Prinzip des Seriendrucks und seine Anwendungsmöglichkeiten.

Kursinhalt: Seriendruckfunktion, Adressdateien erstellen, Serienbriefe erstellen (Briefe, Umschläge, Etiketten, Urkunden/Teilnahmebescheinigungen), Bedingungsfelder

Voraussetzungen: Kenntnisse und Fertigkeiten in Word; von Vorteil sind erste Kenntnisse in Excel.

Anmeldung möglich Philosophisches Café

(Volkshochschule, So. 26.05.2019 11:00 - 13:15 Uhr )

Die neue Lust an Philosophie in unserer Gesellschaft ist mittlerweile auch in den zahlreichen Philosophischen Cafés zu erleben, die seit dem Gründungsimpuls aus Paris im Jahre 1992 überall in der Welt entstanden sind. Philosophie für alle - so lautete das Motto - und seit dem Herbst 2004 liefert auch das Philosophische Sonntags-Café der vhs-Neumünster seinen Teilnehmer/-innen regelmäßig Impulse und Aspekte zur Meinungsbildung und zur Beschäftigung mit den eigenen Haltungen und Grundüberzeugungen zu diversen, meist aktuellen philosophischen Themen. Auch in diesem Semester sind wieder vier Zusammenkünfte vorgesehen. Themenwünsche der Teilnehmer/-innen können gerne geäußert werden.
Telefonische Anmeldung erforderlich (04321-707690). Der Eintritt kann nur vor Veranstaltungsbeginn an der Rezeption entrichtet werden.

freie Plätze Workshop: Mit PowerPoint rationell arbeiten

(Volkshochschule, Sa. 01.06.2019 09:00 - 16:00 Uhr )

Sie arbeiten bereits mit Word oder Excel und wollen sich jetzt intensiv und schnell in PowerPoint einarbeiten? Nach diesem Kurs sind Sie in der Lage, Ihre Projekte in kurzer Zeit in spannende, anschauliche Präsentationen umzusetzen. Mit vielen Übungen, Tipps und Tricks aus der Praxis.
Kursinhalt: Vorhandene Designs einsetzen und eigene Vorlagen erstellen; Master-Einstellungen vornehmen; Text- und Grafikelemente sowie Formen sinnvoll einsetzen; Videos integrieren; Organigramme und Diagramme erstellen oder aus Excel übernehmen; Druckoptionen (Handzettel, Notizenseiten, Gliederung); anschaulich präsentieren mit Animationen, Folienübergängen, Hyperlinks ins Internet oder zu anderen Office-Dateien.
Kursunterlagen werden von der Dozentin gestellt.
Voraussetzungen: Grundkenntnisse in Word, idealerweise Anwender-Grundkenntnisse in PowerPoint/Impress

freie Plätze Sehen lernen. Einfach kreativ fotografieren

(Volkshochschule, ab Sa., 8.6., 9.00 Uhr )

Ein Kurs zur Vermittlung von Bild- und Medienkompetenz. Unabhängig von der Ausstattung mit technischem Equipment und den technischen Möglichkeiten des Fotoapparates, unbeeinflusst vom technischen Wissensstand der Teilnehmer/-Innen, wird vermittelt, worauf es bei einem guten Foto ankommt. Motivauswahl, Bildgestaltung, Bildaufbau und Komposition stehen im Vordergrund. Die Teilnehmer-/innen bekommen von einem Fotografen und Kommunikationsdesigner die Grundlagen vermittelt, um "einfach kreativ zu fotografieren" und um mit Spaß an die Sache heranzugehen. Einfache, aber verblüffende und wirkungsvolle Kunstgriffe, um aus einem gewöhnlichen Schnappschuss eine ausdrucksstarke Fotografie zu machen, werden leicht verständlich weitergegeben. Geeignet für alle Fotofreunde, die kreativ fotografieren möchten, ohne erst lange Kamera-Gebrauchsanweisungen zu lesen, und ohne Nachbearbeitung am PC.
Seminarablauf: 1. Tag: Theoretische Grundlagen, 2. Tag: (Outdoor-) Fotografie, 3. Tag: Auswertung und Besprechung der Fotografien

freie Plätze Marketing 360°

(Volkshochschule, Fr. 14.06.2019 09:00 - 12:15 Uhr )

Wenn alles läuft, ist es gut. Dennoch ist es im Marketing sinnvoll, Maßnahmen und Strategie regelmäßig auf den Prüfstand zu stellen, Ziele ggf. abzugleichen oder anzupassen. Zusammen mit dem Marketing-Coach betrachten Sie Ihr Marketing aus verschiedenen Perspektiven und erhalten so neue Impulse und Erkenntnisse für Ihre Marketing-Praxis.
Zielgruppe: Marketingtreibende in Kleinbetrieben, in Handwerksunternehmen oder Freiberufler/-innen

Anmeldung möglich Realistisches Zeichnen

(Volkshochschule, Sa. 15.06.2019 10:00 - 15:15 Uhr )

Vermittelt werden die Grundlagen des Zeichnens: Perspektive, figürlicher Aufbau, Licht und Schatten, verschiedene Oberflächen und Strukturen (Stofflichkeit), Komposition und Grundregeln, etc. Ziel ist es, den Teilnehmer/-innen ein Fundament für einen individuellen künstlerischen Ausdruck durch objektives handwerkliches Können zu verschaffen. Nach den Motto: "Freiheit kommt von Können". Wir entwickeln die notwendigen Feinmotorik sowie weitere wichtige Eigenschaften wie Aufmerksamkeit, Beständigkeit, Beobachtungsgabe und Konzentrationsfähigkeit.

freie Plätze Tango Argentino

(Volkshochschule, Sa. 15.06.2019 15:45 - 20:30 Uhr )

Unterrichtet wird die klassische "tango de salon" Tanzart. Wenige wissen, dass der argentinische Tango nicht aus Show-Figuren, sondern vielmehr aus einem gemeinsamen Gehen mit der Musik besteht, eine natürliche Bewegung, die für jedes Alter geeignet ist. Unser Schwerpunkt liegt auf einer entspannten, körpergerechten Haltung, der richtigen Atmung, dem lockeren Stehen und Gehen, mit einem besonderen Augenmerk auf die Rückenmuskulatur und freier Bandscheibe. Auf eine unterhaltsame Art werden die Grundlagen des Paartanzes in theoretischer wie praktischer Form behandelt. Dazu gehört eine Einführung in die Geschichte des Tango Argentinos und dessen musikalische Formen sowie das Einstudieren erster Schritte und Bewegungsmuster. Lassen Sie sich verzaubern von der schwerelosen Melancholie und den hinreißenden Rhythmen des argentinischen Tangos, lösen Sie sich vom Alltagsstress! Paaranmeldungen sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung. Tänzerische Vorerfahrungen sind nicht notwendig.

freie Plätze Achtsamkeit Kurs 3:Durch Achtsamkeit Stress reduzieren (Aufbaukurs 2)

(Volkshochschule, ab Sa., 15.6., 13.00 Uhr )

Achtsamkeit bedeutet, bewusst den gegenwärtigen Moment wahrzunehmen, ohne ihn zu bewerten. Das klingt zunächst einfach, doch im beruflichen wie im häuslichen Alltag fällt es oft schwer, bei sich zu sein und gleichzeitig den auf uns einströmenden Anforderungen gerecht zu werden. Indem wir bewusst leben durch Achtsamkeit haben wir die Möglichkeit, diesem Automatismus entgegen zu wirken. Dies hat, wie Studien zeigen, positive Auswirkungen auf Gesundheit und Wohlbefinden, denn Achtsamkeit hilft mit Stress, Krisen, Schmerz und Krankheit in einer bereichernden Weise umgehen zu können. Durch die Schulung von Achtsamkeit lässt sich der Stress im Alltag reduzieren, das eigene Leben mehr ins Gleichgewicht bringen und dadurch langfristig die Gesundheit erhalten.

Kurs 3: Durch Achtsamkeit Stress in den Griff bekommen (Aufbaukurs 2)
Stress, ganz egal welcher Art, ist heutzutage ein weit verbreitetes Phänomen. Er vernebelt unsere Sinne und fordert dazu auf, in unserem Leben etwas zu verändern. Achtsamkeit ist eine geeignete Methode, die mehr Selbststeuerung ermöglicht, d.h. weg vom unreflektierten Autopiloten und hin zum selbstbestimmten Handeln. Konsequentes Praktizieren von Achtsamkeit führt bei regelmäßiger Anwendung schon nach wenigen Wochen zu ersten heilsamen Effekten und ist damit eine wirksame Strategie, die innere Unruhe besänftigt und in uns für mehr Klarheit sorgt, so dass der Nebel sich setzt und wir in einen Zustand ruhiger Gelassenheit kommen. Dieser Kurs regt dazu an, unbewusste Gewohnheitsmuster zu erkennen und daraus Schritte zu entwickeln, aus diesen durch mehr Bewusstheit aussteigen zu können.

Anmeldung möglich Weltyogatag - Bewegungsmeditation

(Volkshochschule, Sa. 15.06.2019 14:00 - 15:00 Uhr )

Schon zum vierten Mal findet der Weltyogatag. Deshalb sind alle Yogainteressierten herzlich dazu eingeladen, diesem Tag mit uns zu begehen. Egal ob als Anfänger/-innen (mit oder ohne Vorkenntnisse) oder als Fortgeschrittene/r, die Workshops mit unterschiedlichen Schwerpunkten sollen die vielfältige Welt des Yogas zeigen:
Meditation im Sitzen ist allseits bekannt, aber im Yoga kennen wir auch die Meditation in, bzw. mit der Bewegung.

Anmeldung möglich Weltyogatag - Yoga für´s Büro

(Volkshochschule, Sa. 15.06.2019 14:00 - 15:00 Uhr )

Schon zum vierten Mal findet der Weltyogatag. Deshalb sind alle Yogainteressierten herzlich dazu eingeladen, diesem Tag mit uns zu begehen. Egal ob als Anfänger/-innen (mit oder ohne Vorkenntnisse) oder als Fortgeschrittene/r, die Workshops mit unterschiedlichen Schwerpunkten sollen die vielfältige Welt des Yogas zeigen:
Auf der Basis des Hatha-Yoga werden einfache Körper- und Atemübungen im Sitzen und Stehen erlernt, die ohne großen Aufwand auch am Arbeitsplatz ausgeführt werden können.

Anmeldung möglich Weltyogatag -Yoga für den unteren Rücken

(Volkshochschule, Sa. 15.06.2019 15:30 - 16:30 Uhr )

Schon zum vierten Mal findet der Weltyogatag. Deshalb sind alle Yogainteressierten herzlich dazu eingeladen, diesem Tag mit uns zu begehen. Egal ob als Anfänger/-innen (mit oder ohne Vorkenntnisse) oder als Fortgeschrittene/r, die Workshops mit unterschiedlichen Schwerpunkten sollen die vielfältige Welt des Yogas zeigen:
Es werden verschiedene Übungen aus dem Hatha-Yoga vorgestellt, für mehr Beweglichkeit und Wohlbefinden im Bereich des unteren Rückens.

Anmeldung möglich Weltyogatag: Entspannt das Wochenende einläuten

(Volkshochschule, Sa. 15.06.2019 15:30 - 16:30 Uhr )

Schon zum vierten Mal findet der Weltyogatag. Deshalb sind alle Yogainteressierten herzlich dazu eingeladen, diesem Tag mit uns zu begehen. Egal ob als Anfänger/-innen (mit oder ohne Vorkenntnisse) oder als Fortgeschrittene/r, die Workshops mit unterschiedlichen Schwerpunkten sollen die vielfältige Welt des Yogas zeigen:
Klassische Asanas aus dem Hatha-Yoga werden erlernt. Ein bunter Reigen von Übungen im Stehen, Sitzen und Liegen sowie Atemübungen werden vorgestellt. Eine ruhige Entspannung rundet die Stunde ab.

freie Plätze Biodanza®

(Volkshochschule, ab Sa., 22.6., 10.15 Uhr )

Der Kurs beinhaltet zwei Aspekte: Tanz und Coaching. Wir tanzen Biodanza, den "Tanz des Lebens". Ganz ohne Choreografie, ohne "richtig" oder "falsch", ohne höher, schneller, weiter. Sportliches Können oder Fitness sind nicht nötig. Wir genießen einfach die Freude an der Bewegung. Musik aus aller Welt bringt uns in Schwung und weckt unsere Kreativität. Wir begegnen uns im Tanz, mal zu zweit, mal zu dritt, mal zu viert. Dabei wechseln wir die Tanzpartner immer wieder und gehen symbolisch ein Stück des Lebens gemeinsam. Dann findet sich ein neuer Weggefährte und ein neuer Tanz entsteht. Zwischen den Tanz-Einheiten schauen wir mit kreativen Methoden auf das, was dieses Jahr in unserem Leben erblüht und was wir (mehr) zum Blühen bringen wollen. Oder gibt es ein "Unkraut", das uns gar nicht passt? Vielleicht finden wir ja doch einen Weg, daraus noch einen schmackhaften Salat zu zaubern oder uns an der bunten Blüte zu erfreuen. Zieh bequeme Kleidung an und bring dir etwas zum Trinken und zum Schreiben mit. Und dann lass uns tanzen und das Leben genießen!

freie Plätze Fotowochenende in Nordfriesland

(Exkursion, ab Fr., 28.6., 17.00 Uhr )

Das Fotowochenende ist "training on the job", d.h. die Motive drängen sich einem in der kargen Küstenlandschaft förmlich auf und die Fragen zum "wie" und "warum" sind kaum weniger dringlich. Genau das ist an diesem Wochenende Konzept: Statt drinnen Theorie zu pauken, sind wir vor Ort und in der Praxis! Wir suchen unsere Motive auf Eiderstedt, in Husum, in Tönning und Friedrichstadt, wo wir auch unser Lager in der Jugendherberge aufschlagen werden. Dort besprechen wir auf Notebooks/Tablets die Ausbeute des Vortages, um Verbesserungen sofort in die Praxis umzusetzen. Da wir zeitlich ungebunden sind, können wir die Motive zu den jeweils optimalen Zeiten ansteuern. Schwerpunkt dieses Wochenendes wird auf der Langzeitfotografie mit Graufilter und den Dämmerungs-/Nachtaufnahmen liegen. Auf einem Nachbereitungstreffen schauen wir uns eine Auswahl der besten Bilder gemeinsam an (4.7./vhs). Treffpunkt zur Abfahrt am Freitag (28.6.) um 17:00 Uhr ist der vhs-Parkplatz in der Wittorfer Straße.

freie Plätze Finanzbuchführung 3 mit DATEV (Xpert Business)

(Volkshochschule, Sa. 29.06.2019 10:00 - 17:00 Uhr )

Ist Ihr Ziel "Geprüfte Fachkraft Finanzbuchführung"? Dann sind Sie hier richtig!
Dieses Kursmodul ist für Personen konzipiert, die über Kenntnisse und Fähigkeiten verfügen, wie im Modul Xpert Business Finanzbuchführung beschrieben, und sich Kenntnisse der praktischen Buchführung am Personalcomputer aneignen wollen, die in der Finanzbuchhaltung eines Unternehmen arbeiten oder eine solche Tätigkeit anstreben, die den Abschluss Xpert Business geprüfte Fachkraft Finanzbuchführung anstreben.

Inhalte: Einführung in das Programm DATEV, Anlegen einer Firma (Mandanten), Personen- und Sachkonten anlegen, Buchen von Belegen: Stapelbuchungen, Splittbuchungen, Ein- und Ausgangsrechnungen, Zahlungsausgleich, Stornobuchungen, Auswertungen zum Monats- und Jahresende Prüfungsvorbereitung.

Voraussetzungen: Teilnahme am Kurs "Xpert Business Finanzbuchführung 1 + 2" oder vergleichbare Kenntnisse.

Bitte melden Sie sich bei Interesse per E-Mail an <a="mailto:info@vhs-neumuenster.de">info@vhs-neumuenster.de</a>. Bei ausreichender Nachfrage wird ein Kurs eingerichtet.
Grundsätzlich findet der Unterricht samstags im PC-Raum der VHS Neumünster statt.
Auf Anfrage machen wir Ihnen gern ein Angebot für eine Inhouse-Schulung in Ihrem Unternehmen.

freie Plätze Workshop: Contemporary/Lyrical Dance

(Volkshochschule, Sa. 06.07.2019 11:00 - 14:00 Uhr )

Hier lernt man Contemporary- und Lyricaltanz kennen oder entdeckt es neu! Bei diesem Workshop wird sich mit den Grundkenntnissen dieser beiden Tanzarten beschäftigt. Es wird gezeigt, wie durch Impulse und Schwung Bewegung erzeugt wird und wie diese durch Stärke und Kraft leicht und fließend aussieht. Begonnen wird mit Aufwärm- und Lockerungsübungen und über den Verlauf des Workshops eine kleine Choreographie einstudiert. Hierbei sind auch einige Beweglichkeitsübungen am Boden mit dabei. Sei bereit in lustig-entspannter Gruppenatmosphäre Spaß zu haben und Neues zu lernen.

Anmeldung möglich Workshop: Frauentanz - Burlesque Dance/Lady-Styling

(Volkshochschule, ab Sa., 6.7., 14.30 Uhr )

Alle Frauen sind herzlich eingeladen zu diesem zweitägigen, fröhlichen und femininen Burlesque- und Ladystyling Workshop. In den zwei Tagen wird am "Lady-Styling" - anmutigen Arm- und Beinbewegungen, Körperhaltung, Brust- und Hüftisolation gearbeitet und man lernt dabei eine kurze Choreographie. Sei darauf gefasst sich schön zu fühlen und zu entdecken, wie man sich selbstbewusster und weiblicher bewegt. Vorkenntnisse werden nicht benötigt.

freie Plätze Smartphone-Fotografie

(Volkshochschule, Sa. 03.08.2019 10:00 - 15:00 Uhr )

"Die beste Kamera ist immer die, die man dabei hat!" ist eine bekannte Fotografenweisheit und die Realität verweist eindeutig auf das allgegenwärtige Smartphone. Dass auch mit dieser Minikamera individuelle Einstellungen vorgenommen und Bilder jenseits der Automatik fotografiert werden können, wird in diesem Workshop erarbeitet. Klassische Fotoregeln und deren technische Anpassung an das Smartphone, teilweise per Gadget oder App, sind Themen, aber es werden auch die Grenzen des Machbaren ausgelotet. In jedem Fall soll gezeigt werden, wie sich das Potential des Smartphones ausschöpfen lässt, um mit einfachen Mitteln beeindruckende Bilder zu machen. Nach diesem Kurs kann das Smartphone als eine "Immer-dabei-Kreativ-Kamera" verwendet werden. Nach einer kurzen theoretischen Einführung wird in diesem Kurs viel fotografiert und wer mag, optimiert das Bild anschließend per App.

Seite 3 von 4

Veranstaltungskalender

Februar 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728   

Bald beginnen folgende

Kursangebote >> Sonderrubrik >> Wochenendveranstaltungen

Seite 3 von 4

freie Plätze Schlafen Sie gut?

(Volkshochschule, ab Sa., 18.5., 15.00 Uhr )

Unser Leben ist oftmals geprägt durch Eile. Äußere, unvorhersehbare Dinge kommen auf uns zu, wir sind getrieben. Es fehlen die Ruheinseln, tagsüber und abends. Da kann es Besserung geben: Mit speziellen Bewegungsübungen synchronisiert man die Hirnaktivität. Die geistige Erregbarkeit nimmt ab, man wird ruhiger und kann somit leichter in den Schlaf gleiten. Dieses System wirkt abends zum Einschlafen ebenso wie nachts zum Wiedereinschlafen.

freie Plätze Fotos digital bearbeiten mit GIMP 2.8

(Volkshochschule, ab Sa., 18.5., 9.00 Uhr )

Mit seinem enormen Funktionsumfang zählt das kostenlose Bildbearbeitungsprogramm GIMP zu den Profi-Tools der Bildbearbeitung. Fotos retuschieren, Montagen erstellen, Farben korrigieren, Bildteile freistellen, alte Fotos restaurieren, Verfremdungseffekte erzielen - alles lässt sich mit GIMP rasch und professionell erledigen. In diesem Kurs sehen Sie an vielen Beispielen, wie Sie den verborgenen Zauber wecken, der in Ihren Fotos steckt. Lernen Sie in Schritt-für-Schritt-Übungen, wie Sie Ihre Bilder perfektionieren, und erleben dabei jene strukturierte Arbeitsweise, die Sie sofort und in Zukunft für Ihre Fotos anwenden können, um sie zu einem echten Hingucker zu machen.

freie Plätze Stadtführung entlang der Stolpersteine

(Exkursion, So. 19.05.2019 14:30 - 16:30 Uhr )

Im öffentlichen Straßenraum sind in Neumünster seit 2005 insgesamt 33 "Stolpersteine" verlegt worden. Sie sind Menschen aus unserer Stadt gewidmet, die während der Zeit des Nationalsozialismus u.a. aus religiösen, rassistischen, weltanschaulichen oder politischen Gründen verfolgt und ermordet wurden. An sie und damit stellvertretend an alle Opfer soll während einer rund zweistündigen Führung entlang der in der Innenstadt verlegten Steine erinnert werden. Das Projekt "Stolpersteine" wurde vor rd. 20 Jahren von dem Kölner Künstler Günter Demnig entwickelt. Bis heute wurden in ganz Europa bereits knapp 70.000 dieser kleinen Steine verlegt, in ihrer Gesamtheit bilden sie damit ein beeindruckendes Denkmal.

freie Plätze Marketing: Einstieg

(Volkshochschule, Fr. 24.05.2019 09:00 - 14:00 Uhr )

Ohne professionelles Marketing ist es oft schwer, am Markt zu bestehen. Das praxisorientierte Seminar richtet sich an Menschen, die die Grundzüge des Marketings kennen lernen und sofort effektiv für ihr Unternehmen oder ihren Arbeitsbereich einsetzen möchten. Die Teilnehmer lernen die vier Handlungsfelder des Marketing kennen, Zielgruppen zu identifizieren und anzusprechen. Sie erhalten Einblicke in die Markenbildung und wie man Marketingmaßnahmen ableitetet. Ziel ist es, erste Ideen für das eigene Marketingkonzept zu gewinnen.

Anmeldung möglich Maiwanderung im Einfelder Dosenmoor

(Exkursion, Sa. 25.05.2019 14:00 - 17:00 Uhr )

"O schaurig ist’s, übers Moor zu gehn ..." (Annette von Droste-Hülshoff). Moore üben bis heute eine besondere Faszination auf die Menschen aus. Gruselig wird es aber nicht an einem hellen Frühlingstag. Stattdessen erleben Sie das Moor als "ökologisches Multitalent": Lebensraum hoch spezialisierter, seltener und bedrohter Pflanzen und Tiere, Regulator des Wasserhaushalts im Boden und CO2-Speicher für den Klimaschutz.

freie Plätze Achtsamkeit Kurs 2: Achtsamkeit im Alltag

(Volkshochschule, ab Sa., 25.5., 13.00 Uhr )

Achtsamkeit bedeutet, bewusst den gegenwärtigen Moment wahrzunehmen, ohne ihn zu bewerten. Das klingt zunächst einfach, doch im beruflichen wie im häuslichen Alltag fällt es oft schwer, bei sich zu sein und gleichzeitig den auf uns einströmenden Anforderungen gerecht zu werden. Indem wir bewusst leben durch Achtsamkeit haben wir die Möglichkeit, diesem Automatismus entgegen zu wirken. Dies hat, wie Studien zeigen, positive Auswirkungen auf Gesundheit und Wohlbefinden, denn Achtsamkeit hilft mit Stress, Krisen, Schmerz und Krankheit in einer bereichernden Weise umgehen zu können. Durch die Schulung von Achtsamkeit lässt sich der Stress im Alltag reduzieren, das eigene Leben mehr ins Gleichgewicht bringen und dadurch langfristig die Gesundheit erhalten.

Kurs 2: Achtsamkeit im Alltag (Aufbaukurs 1)
Ein gutes Übungsfeld, um Achtsamkeit nach und nach auch in den eigenen Alltag mit einzubeziehen, bieten ganz alltägliche, regelmäßig wiederkehrende Tätigkeiten, wie das morgendliche Aufstehen, Duschen, Anziehen oder Zähneputzen. Auch andere Aktivitäten eignen sich hervorragend, dem eigenen Verhalten auf die Spur zu kommen und auf Stress auslösende Situationen mit Achtsamkeit reagieren zu können. Wahrnehmungsübungen, kleine Experimente und Meditationen dienen auch in diesem Kurs dazu, die persönliche Aufmerksamkeit zu schulen, Körper- und Atemübungen werden weiter vertieft.

freie Plätze Arbeiten mit Apple/Mac

(Volkshochschule, ab Sa., 25.5., 9.00 Uhr )

Mit diesem Kurs machen Sie Ihren Mac zu Ihrem ganz persönlichen Helfer. Lernen Sie, wie Sie Ihren Mac optimal an Ihre Aufgaben anpassen und entdecken Sie dabei vieles, was Ihnen das Leben noch leichter macht:
- Ordnung im Mac - Ordner & Dateien anlegen, verschieben
- Datenträger und Festplatten
- Ausgewählte Systemeinstellungen
- Adressen und Termine mit Adressbuch und Kalender
- Mails und Anhänge
- Fotos, Scans, Diashows, Fotobücher, Fotos bearbeiten
- Musik, Filme und Podcasts
- Synchronisieren mit anderen iOS-Geräten
- Apple ID und iCloud
- Apps installieren und löschen
- Meine Windows-Dateien auf dem Mac
- Office-Apps "Pages", "Numbers", "Keynote"

freie Plätze Word: Serienbriefe

(Volkshochschule, Sa. 25.05.2019 09:00 - 13:00 Uhr )

Das Arbeiten in einem Büro/Sekretariat erfordert meist auch das Beherrschen der Serienbriefe.
Ein Serienbrief ist ein Dokument, das an viele Empfänger versendet wird. Adresse, Anrede und Teile des Inhalts sind meist personalisiert. Grundlage sind eine Datenbank oder auch eine einfache Tabelle oder das Outlook-Adressbuch. In diesem Kurs erlernen Sie das Prinzip des Seriendrucks und seine Anwendungsmöglichkeiten.

Kursinhalt: Seriendruckfunktion, Adressdateien erstellen, Serienbriefe erstellen (Briefe, Umschläge, Etiketten, Urkunden/Teilnahmebescheinigungen), Bedingungsfelder

Voraussetzungen: Kenntnisse und Fertigkeiten in Word; von Vorteil sind erste Kenntnisse in Excel.

Anmeldung möglich Philosophisches Café

(Volkshochschule, So. 26.05.2019 11:00 - 13:15 Uhr )

Die neue Lust an Philosophie in unserer Gesellschaft ist mittlerweile auch in den zahlreichen Philosophischen Cafés zu erleben, die seit dem Gründungsimpuls aus Paris im Jahre 1992 überall in der Welt entstanden sind. Philosophie für alle - so lautete das Motto - und seit dem Herbst 2004 liefert auch das Philosophische Sonntags-Café der vhs-Neumünster seinen Teilnehmer/-innen regelmäßig Impulse und Aspekte zur Meinungsbildung und zur Beschäftigung mit den eigenen Haltungen und Grundüberzeugungen zu diversen, meist aktuellen philosophischen Themen. Auch in diesem Semester sind wieder vier Zusammenkünfte vorgesehen. Themenwünsche der Teilnehmer/-innen können gerne geäußert werden.
Telefonische Anmeldung erforderlich (04321-707690). Der Eintritt kann nur vor Veranstaltungsbeginn an der Rezeption entrichtet werden.

freie Plätze Workshop: Mit PowerPoint rationell arbeiten

(Volkshochschule, Sa. 01.06.2019 09:00 - 16:00 Uhr )

Sie arbeiten bereits mit Word oder Excel und wollen sich jetzt intensiv und schnell in PowerPoint einarbeiten? Nach diesem Kurs sind Sie in der Lage, Ihre Projekte in kurzer Zeit in spannende, anschauliche Präsentationen umzusetzen. Mit vielen Übungen, Tipps und Tricks aus der Praxis.
Kursinhalt: Vorhandene Designs einsetzen und eigene Vorlagen erstellen; Master-Einstellungen vornehmen; Text- und Grafikelemente sowie Formen sinnvoll einsetzen; Videos integrieren; Organigramme und Diagramme erstellen oder aus Excel übernehmen; Druckoptionen (Handzettel, Notizenseiten, Gliederung); anschaulich präsentieren mit Animationen, Folienübergängen, Hyperlinks ins Internet oder zu anderen Office-Dateien.
Kursunterlagen werden von der Dozentin gestellt.
Voraussetzungen: Grundkenntnisse in Word, idealerweise Anwender-Grundkenntnisse in PowerPoint/Impress

freie Plätze Sehen lernen. Einfach kreativ fotografieren

(Volkshochschule, ab Sa., 8.6., 9.00 Uhr )

Ein Kurs zur Vermittlung von Bild- und Medienkompetenz. Unabhängig von der Ausstattung mit technischem Equipment und den technischen Möglichkeiten des Fotoapparates, unbeeinflusst vom technischen Wissensstand der Teilnehmer/-Innen, wird vermittelt, worauf es bei einem guten Foto ankommt. Motivauswahl, Bildgestaltung, Bildaufbau und Komposition stehen im Vordergrund. Die Teilnehmer-/innen bekommen von einem Fotografen und Kommunikationsdesigner die Grundlagen vermittelt, um "einfach kreativ zu fotografieren" und um mit Spaß an die Sache heranzugehen. Einfache, aber verblüffende und wirkungsvolle Kunstgriffe, um aus einem gewöhnlichen Schnappschuss eine ausdrucksstarke Fotografie zu machen, werden leicht verständlich weitergegeben. Geeignet für alle Fotofreunde, die kreativ fotografieren möchten, ohne erst lange Kamera-Gebrauchsanweisungen zu lesen, und ohne Nachbearbeitung am PC.
Seminarablauf: 1. Tag: Theoretische Grundlagen, 2. Tag: (Outdoor-) Fotografie, 3. Tag: Auswertung und Besprechung der Fotografien

freie Plätze Marketing 360°

(Volkshochschule, Fr. 14.06.2019 09:00 - 12:15 Uhr )

Wenn alles läuft, ist es gut. Dennoch ist es im Marketing sinnvoll, Maßnahmen und Strategie regelmäßig auf den Prüfstand zu stellen, Ziele ggf. abzugleichen oder anzupassen. Zusammen mit dem Marketing-Coach betrachten Sie Ihr Marketing aus verschiedenen Perspektiven und erhalten so neue Impulse und Erkenntnisse für Ihre Marketing-Praxis.
Zielgruppe: Marketingtreibende in Kleinbetrieben, in Handwerksunternehmen oder Freiberufler/-innen

Anmeldung möglich Realistisches Zeichnen

(Volkshochschule, Sa. 15.06.2019 10:00 - 15:15 Uhr )

Vermittelt werden die Grundlagen des Zeichnens: Perspektive, figürlicher Aufbau, Licht und Schatten, verschiedene Oberflächen und Strukturen (Stofflichkeit), Komposition und Grundregeln, etc. Ziel ist es, den Teilnehmer/-innen ein Fundament für einen individuellen künstlerischen Ausdruck durch objektives handwerkliches Können zu verschaffen. Nach den Motto: "Freiheit kommt von Können". Wir entwickeln die notwendigen Feinmotorik sowie weitere wichtige Eigenschaften wie Aufmerksamkeit, Beständigkeit, Beobachtungsgabe und Konzentrationsfähigkeit.

freie Plätze Tango Argentino

(Volkshochschule, Sa. 15.06.2019 15:45 - 20:30 Uhr )

Unterrichtet wird die klassische "tango de salon" Tanzart. Wenige wissen, dass der argentinische Tango nicht aus Show-Figuren, sondern vielmehr aus einem gemeinsamen Gehen mit der Musik besteht, eine natürliche Bewegung, die für jedes Alter geeignet ist. Unser Schwerpunkt liegt auf einer entspannten, körpergerechten Haltung, der richtigen Atmung, dem lockeren Stehen und Gehen, mit einem besonderen Augenmerk auf die Rückenmuskulatur und freier Bandscheibe. Auf eine unterhaltsame Art werden die Grundlagen des Paartanzes in theoretischer wie praktischer Form behandelt. Dazu gehört eine Einführung in die Geschichte des Tango Argentinos und dessen musikalische Formen sowie das Einstudieren erster Schritte und Bewegungsmuster. Lassen Sie sich verzaubern von der schwerelosen Melancholie und den hinreißenden Rhythmen des argentinischen Tangos, lösen Sie sich vom Alltagsstress! Paaranmeldungen sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung. Tänzerische Vorerfahrungen sind nicht notwendig.

freie Plätze Achtsamkeit Kurs 3:Durch Achtsamkeit Stress reduzieren (Aufbaukurs 2)

(Volkshochschule, ab Sa., 15.6., 13.00 Uhr )

Achtsamkeit bedeutet, bewusst den gegenwärtigen Moment wahrzunehmen, ohne ihn zu bewerten. Das klingt zunächst einfach, doch im beruflichen wie im häuslichen Alltag fällt es oft schwer, bei sich zu sein und gleichzeitig den auf uns einströmenden Anforderungen gerecht zu werden. Indem wir bewusst leben durch Achtsamkeit haben wir die Möglichkeit, diesem Automatismus entgegen zu wirken. Dies hat, wie Studien zeigen, positive Auswirkungen auf Gesundheit und Wohlbefinden, denn Achtsamkeit hilft mit Stress, Krisen, Schmerz und Krankheit in einer bereichernden Weise umgehen zu können. Durch die Schulung von Achtsamkeit lässt sich der Stress im Alltag reduzieren, das eigene Leben mehr ins Gleichgewicht bringen und dadurch langfristig die Gesundheit erhalten.

Kurs 3: Durch Achtsamkeit Stress in den Griff bekommen (Aufbaukurs 2)
Stress, ganz egal welcher Art, ist heutzutage ein weit verbreitetes Phänomen. Er vernebelt unsere Sinne und fordert dazu auf, in unserem Leben etwas zu verändern. Achtsamkeit ist eine geeignete Methode, die mehr Selbststeuerung ermöglicht, d.h. weg vom unreflektierten Autopiloten und hin zum selbstbestimmten Handeln. Konsequentes Praktizieren von Achtsamkeit führt bei regelmäßiger Anwendung schon nach wenigen Wochen zu ersten heilsamen Effekten und ist damit eine wirksame Strategie, die innere Unruhe besänftigt und in uns für mehr Klarheit sorgt, so dass der Nebel sich setzt und wir in einen Zustand ruhiger Gelassenheit kommen. Dieser Kurs regt dazu an, unbewusste Gewohnheitsmuster zu erkennen und daraus Schritte zu entwickeln, aus diesen durch mehr Bewusstheit aussteigen zu können.

Anmeldung möglich Weltyogatag - Bewegungsmeditation

(Volkshochschule, Sa. 15.06.2019 14:00 - 15:00 Uhr )

Schon zum vierten Mal findet der Weltyogatag. Deshalb sind alle Yogainteressierten herzlich dazu eingeladen, diesem Tag mit uns zu begehen. Egal ob als Anfänger/-innen (mit oder ohne Vorkenntnisse) oder als Fortgeschrittene/r, die Workshops mit unterschiedlichen Schwerpunkten sollen die vielfältige Welt des Yogas zeigen:
Meditation im Sitzen ist allseits bekannt, aber im Yoga kennen wir auch die Meditation in, bzw. mit der Bewegung.

Anmeldung möglich Weltyogatag - Yoga für´s Büro

(Volkshochschule, Sa. 15.06.2019 14:00 - 15:00 Uhr )

Schon zum vierten Mal findet der Weltyogatag. Deshalb sind alle Yogainteressierten herzlich dazu eingeladen, diesem Tag mit uns zu begehen. Egal ob als Anfänger/-innen (mit oder ohne Vorkenntnisse) oder als Fortgeschrittene/r, die Workshops mit unterschiedlichen Schwerpunkten sollen die vielfältige Welt des Yogas zeigen:
Auf der Basis des Hatha-Yoga werden einfache Körper- und Atemübungen im Sitzen und Stehen erlernt, die ohne großen Aufwand auch am Arbeitsplatz ausgeführt werden können.

Anmeldung möglich Weltyogatag -Yoga für den unteren Rücken

(Volkshochschule, Sa. 15.06.2019 15:30 - 16:30 Uhr )

Schon zum vierten Mal findet der Weltyogatag. Deshalb sind alle Yogainteressierten herzlich dazu eingeladen, diesem Tag mit uns zu begehen. Egal ob als Anfänger/-innen (mit oder ohne Vorkenntnisse) oder als Fortgeschrittene/r, die Workshops mit unterschiedlichen Schwerpunkten sollen die vielfältige Welt des Yogas zeigen:
Es werden verschiedene Übungen aus dem Hatha-Yoga vorgestellt, für mehr Beweglichkeit und Wohlbefinden im Bereich des unteren Rückens.

Anmeldung möglich Weltyogatag: Entspannt das Wochenende einläuten

(Volkshochschule, Sa. 15.06.2019 15:30 - 16:30 Uhr )

Schon zum vierten Mal findet der Weltyogatag. Deshalb sind alle Yogainteressierten herzlich dazu eingeladen, diesem Tag mit uns zu begehen. Egal ob als Anfänger/-innen (mit oder ohne Vorkenntnisse) oder als Fortgeschrittene/r, die Workshops mit unterschiedlichen Schwerpunkten sollen die vielfältige Welt des Yogas zeigen:
Klassische Asanas aus dem Hatha-Yoga werden erlernt. Ein bunter Reigen von Übungen im Stehen, Sitzen und Liegen sowie Atemübungen werden vorgestellt. Eine ruhige Entspannung rundet die Stunde ab.

freie Plätze Biodanza®

(Volkshochschule, ab Sa., 22.6., 10.15 Uhr )

Der Kurs beinhaltet zwei Aspekte: Tanz und Coaching. Wir tanzen Biodanza, den "Tanz des Lebens". Ganz ohne Choreografie, ohne "richtig" oder "falsch", ohne höher, schneller, weiter. Sportliches Können oder Fitness sind nicht nötig. Wir genießen einfach die Freude an der Bewegung. Musik aus aller Welt bringt uns in Schwung und weckt unsere Kreativität. Wir begegnen uns im Tanz, mal zu zweit, mal zu dritt, mal zu viert. Dabei wechseln wir die Tanzpartner immer wieder und gehen symbolisch ein Stück des Lebens gemeinsam. Dann findet sich ein neuer Weggefährte und ein neuer Tanz entsteht. Zwischen den Tanz-Einheiten schauen wir mit kreativen Methoden auf das, was dieses Jahr in unserem Leben erblüht und was wir (mehr) zum Blühen bringen wollen. Oder gibt es ein "Unkraut", das uns gar nicht passt? Vielleicht finden wir ja doch einen Weg, daraus noch einen schmackhaften Salat zu zaubern oder uns an der bunten Blüte zu erfreuen. Zieh bequeme Kleidung an und bring dir etwas zum Trinken und zum Schreiben mit. Und dann lass uns tanzen und das Leben genießen!

freie Plätze Fotowochenende in Nordfriesland

(Exkursion, ab Fr., 28.6., 17.00 Uhr )

Das Fotowochenende ist "training on the job", d.h. die Motive drängen sich einem in der kargen Küstenlandschaft förmlich auf und die Fragen zum "wie" und "warum" sind kaum weniger dringlich. Genau das ist an diesem Wochenende Konzept: Statt drinnen Theorie zu pauken, sind wir vor Ort und in der Praxis! Wir suchen unsere Motive auf Eiderstedt, in Husum, in Tönning und Friedrichstadt, wo wir auch unser Lager in der Jugendherberge aufschlagen werden. Dort besprechen wir auf Notebooks/Tablets die Ausbeute des Vortages, um Verbesserungen sofort in die Praxis umzusetzen. Da wir zeitlich ungebunden sind, können wir die Motive zu den jeweils optimalen Zeiten ansteuern. Schwerpunkt dieses Wochenendes wird auf der Langzeitfotografie mit Graufilter und den Dämmerungs-/Nachtaufnahmen liegen. Auf einem Nachbereitungstreffen schauen wir uns eine Auswahl der besten Bilder gemeinsam an (4.7./vhs). Treffpunkt zur Abfahrt am Freitag (28.6.) um 17:00 Uhr ist der vhs-Parkplatz in der Wittorfer Straße.

freie Plätze Finanzbuchführung 3 mit DATEV (Xpert Business)

(Volkshochschule, Sa. 29.06.2019 10:00 - 17:00 Uhr )

Ist Ihr Ziel "Geprüfte Fachkraft Finanzbuchführung"? Dann sind Sie hier richtig!
Dieses Kursmodul ist für Personen konzipiert, die über Kenntnisse und Fähigkeiten verfügen, wie im Modul Xpert Business Finanzbuchführung beschrieben, und sich Kenntnisse der praktischen Buchführung am Personalcomputer aneignen wollen, die in der Finanzbuchhaltung eines Unternehmen arbeiten oder eine solche Tätigkeit anstreben, die den Abschluss Xpert Business geprüfte Fachkraft Finanzbuchführung anstreben.

Inhalte: Einführung in das Programm DATEV, Anlegen einer Firma (Mandanten), Personen- und Sachkonten anlegen, Buchen von Belegen: Stapelbuchungen, Splittbuchungen, Ein- und Ausgangsrechnungen, Zahlungsausgleich, Stornobuchungen, Auswertungen zum Monats- und Jahresende Prüfungsvorbereitung.

Voraussetzungen: Teilnahme am Kurs "Xpert Business Finanzbuchführung 1 + 2" oder vergleichbare Kenntnisse.

Bitte melden Sie sich bei Interesse per E-Mail an <a="mailto:info@vhs-neumuenster.de">info@vhs-neumuenster.de</a>. Bei ausreichender Nachfrage wird ein Kurs eingerichtet.
Grundsätzlich findet der Unterricht samstags im PC-Raum der VHS Neumünster statt.
Auf Anfrage machen wir Ihnen gern ein Angebot für eine Inhouse-Schulung in Ihrem Unternehmen.

freie Plätze Workshop: Contemporary/Lyrical Dance

(Volkshochschule, Sa. 06.07.2019 11:00 - 14:00 Uhr )

Hier lernt man Contemporary- und Lyricaltanz kennen oder entdeckt es neu! Bei diesem Workshop wird sich mit den Grundkenntnissen dieser beiden Tanzarten beschäftigt. Es wird gezeigt, wie durch Impulse und Schwung Bewegung erzeugt wird und wie diese durch Stärke und Kraft leicht und fließend aussieht. Begonnen wird mit Aufwärm- und Lockerungsübungen und über den Verlauf des Workshops eine kleine Choreographie einstudiert. Hierbei sind auch einige Beweglichkeitsübungen am Boden mit dabei. Sei bereit in lustig-entspannter Gruppenatmosphäre Spaß zu haben und Neues zu lernen.

Anmeldung möglich Workshop: Frauentanz - Burlesque Dance/Lady-Styling

(Volkshochschule, ab Sa., 6.7., 14.30 Uhr )

Alle Frauen sind herzlich eingeladen zu diesem zweitägigen, fröhlichen und femininen Burlesque- und Ladystyling Workshop. In den zwei Tagen wird am "Lady-Styling" - anmutigen Arm- und Beinbewegungen, Körperhaltung, Brust- und Hüftisolation gearbeitet und man lernt dabei eine kurze Choreographie. Sei darauf gefasst sich schön zu fühlen und zu entdecken, wie man sich selbstbewusster und weiblicher bewegt. Vorkenntnisse werden nicht benötigt.

freie Plätze Smartphone-Fotografie

(Volkshochschule, Sa. 03.08.2019 10:00 - 15:00 Uhr )

"Die beste Kamera ist immer die, die man dabei hat!" ist eine bekannte Fotografenweisheit und die Realität verweist eindeutig auf das allgegenwärtige Smartphone. Dass auch mit dieser Minikamera individuelle Einstellungen vorgenommen und Bilder jenseits der Automatik fotografiert werden können, wird in diesem Workshop erarbeitet. Klassische Fotoregeln und deren technische Anpassung an das Smartphone, teilweise per Gadget oder App, sind Themen, aber es werden auch die Grenzen des Machbaren ausgelotet. In jedem Fall soll gezeigt werden, wie sich das Potential des Smartphones ausschöpfen lässt, um mit einfachen Mitteln beeindruckende Bilder zu machen. Nach diesem Kurs kann das Smartphone als eine "Immer-dabei-Kreativ-Kamera" verwendet werden. Nach einer kurzen theoretischen Einführung wird in diesem Kurs viel fotografiert und wer mag, optimiert das Bild anschließend per App.

Seite 3 von 4

Geben Sie uns gern Rückmeldungen zum Kurs, bitte nennen Sie die Kursnummer.

 

 

Wenn Sie nicht fündig werden ...

... sprechen Sie uns bitte an. Gern nehmen wir gute Ideen in die nächste Planung mit auf und versuchen, neue Angebote zu starten.

Wenn Sie einen individuellen Kurs - für Ihr Unternehmen oder eine Interessengruppe - bestellen möchten, beraten wir Sie gern.

Kontakt

Volkshochschule Neumünster

Kiek in! Anstalt öffentlichen Rechts der Stadt Neumünster
Gartenstraße 32
24534 Neumünster

Tel.: 04321 70769-0
Fax: 04321 41996-99
E-Mail: info@vhs-neumuenster.de

 

 

 

Öffnungszeiten VHS-Büro

Während des Semesters:

Montag - Freitag:
10:00 - 12:00 Uhr
sowie
Dienstag:
14:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag:
16:00 - 19:00 Uhr

Parkplatz

Die Zufahrt zu unserem Parkplatz befindet sich in der Wittorfer Straße 63 - für Teilnehmer/-innen der VHS kostenlos.

Anfahrtskizze als PDF

Bus

Buslinie 12 Neumünster-Padenstedt, Haltestelle Kiek in/VHS

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

 

Programm Frühjahr 2019

Kita-Fortbildungen 2019

 

 

 

 

 

 

Teilnahmebedingungen, Benutzungs- und Entgeltordnung für die Volkshochschule (Satzung) gültig ab 01.07.2016


 

 

Kiek in!
VHS Schleswig-Holstein
Kursportal