Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Gefundene Veranstaltungen:

Seite 1 von 5

freie Plätze Bildungsurlaub NLP

(Volkshochschule, ab Mo., 6.12., 9.00 Uhr )

Das Neuro-Linguistische Programmieren (NLP) ist eine professionelle Kommunikationsmethode, die in den 70er Jahren entstand und seither kontinuierlich weiter entwickelt wurde. Die Methoden sind grundlegend systemisch sowie ziel- und lösungsorientiert. Der Aufbau und die Aufrechterhaltung einer guten Beziehungsebene sind Grundlage jeder gelungenen Kommunikation. Die Fähigkeit sich auf Gesprächspartner wertschätzend einzustellen und in Kommunikationsprozessen zu führen sind wesentliche Faktoren für zielorientiertes Handeln. Mit den NLP-Werkzeugen können Sie Ihre Wahrnehmung und Körpersprache schulen und trainieren und damit andere Menschen besser verstehen und gezielter auf sie einzugehen. Die Einnahme unterschiedlicher Wahrnehmungspositionen ermöglicht Ihnen ein tieferes Verständnis und eröffnet Ihnen neue Handlungsmöglichkeiten in den verschiedensten Kommunikationsprozessen. Dieses Grundlagenseminar führt in die Methodik und die Basiswerkzeuge des NLP ein, die für eine erfolgreiche Kommunikation mit sich und anderen erforderlich sind. Die Seminarinhalte werden Schritt für Schritt erklärt, in lernenden Beispielen vorgeführt, in Kleingruppen praktisch geübt und der Erfolg gemeinsam ausgewertet und reflektiert. Der Bildungsurlaub ist so aufgebaut, dass er den inhaltlichen Anforderungen des "NLP-Basic" des DVNLP entspricht. Für die Erlangung des entsprechenden Zertifikates ist ein zusätzlicher Seminartag erforderlich, da der notwendige Stundenumfang im Rahmen des Bildungsurlaubes nicht erreicht werden kann. Ferner ist er als Basisseminar für den Einstieg in Practitioner-Ausbildung nach den Richtlinien des DVNLP geeignet.

Als Bildungsurlaub in Schleswig-Holstein anerkannt, kann aber auch als Intensivkurs gebucht werden.
Anmeldeschluss: 19. November 2021. Sofern noch freie Plätze verfügbar sind, ist eine Anmeldung auch nach Anmeldeschluss möglich. Es besteht die Möglichkeit das Mittagessen in der hauseigenen Kantine einzunehmen. Getränke und kleine Snacks in der Vor- und Nachmittagspause sind in den Kurskosten enthalten. Eine Unterbringung im Hostelbereich des Hauses ist ab 45 EUR pro Nacht möglich und kann unter info@kiek-in-nms.de oder 04321 41996-0 separat angefragt werden.

Keine Onlineanmeldung möglich Junge vhs: Kinder-Technik-Akademie - Mit Playmobil die Welt entdecken

(Museum Tuch + Technik, ab Mo., 28.6., 9.00 Uhr )

Passend zur großen Sommer-Sonderausstellung werden eigene Kurzfilme produziert. Als „Schauspieler*innen“ dienen dabei Playmobilfiguren aus dem heimischen Kinderzimmer. Der schönste Film erhält von der Jury einen Preis.

freie Plätze Sommerwanderung im Einfelder Dosenmoor

( Sa. 07.08.2021 14:00 - 17:00 Uhr )

Zur Heideblüte ist es im Moor am schönsten. Dazu gesellen sich die cremeweißen Farbtupfer des Schnabelrieds. Die Wegränder säumen viele weitere Sommerblumen in bunter Pracht. Blütenbesucher wie Schmetterlinge, Bienen, Libellen und Käfer sorgen an einem sonnigen Tag für weitere bezaubernde Naturerlebnisse. In der Weite der Moorlandschaft findet der Mensch zu innerer Ruhe.

Eine schriftliche Anmeldung wird benötigt. Bitte beachten Sie die gesonderten Hinweise zu Vorträgen und Exkursionen auf Seite 4 sowie die aktuellen Veranstaltungsinformationen unter der entsprechenden Kursnummer auf der Homepage der Volkshochschule (www.vhs-neumuenster.de).

fast ausgebucht Sommerwanderung an der Bünzau

(Exkursion, So. 08.08.2021 14:00 - 17:00 Uhr )

Sommerblütenpracht in Wald, Wiese und Bach...
Unter der Obhut der Schrobach-Stiftung darf sich in den Wäldern und Wiesen, die den Lauf der Bünzau säumen, Natur entfalten. Lassen Sie sich vom Mädesüß verzaubern, vom Klappertopf betören und vom Teufelszwirn umgarnen auf unserem etwa 6 km langen Rundweg.

Eine schriftliche Anmeldung wird benötigt. Bitte beachten Sie die gesonderten Hinweise zu Vorträgen und Exkursionen auf Seite 4 sowie die aktuellen Veranstaltungsinformationen unter der entsprechenden Kursnummer auf der Homepage der Volkshochschule (www.vhs-neumuenster.de).

freie Plätze Bildungsurlaub: Kreatives Schreiben

(Volkshochschule, ab Mo., 19.7., 9.00 Uhr )

Beim Kreativen Schreiben werden Techniken zum Erstellen von Erzählenden- oder Sachtexten erlernt. Neben dem Kenntniserwerb für private oder literarische Ambitionen, gibt es Einsatzmöglichkeiten in verschiedenen Berufsfeldern. Kreatives Schreiben trainiert Soft Skills, die auch in diversen beruflichen Zusammenhängen gefordert sind, wie z.B. das Problemlöseverhalten, logisches und strukturiertes Denken, sprachlicher Ausdruck, Fantasie und Kreativität. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, in dieser Woche an einem konkreten Projekt zu arbeiten und sämtliche Themen auf dieses Projekt hin einzusetzen. Im Mittelpunkt der Themenblöcke steht nach einem kurzen Theorie-Input jeweils das Schreiben eigener Texte, die offen in der Gruppe besprochen werden. Überwiegend in Einzelarbeit, aber auch im Team mit Mindmaps, Brainstorming oder Rollenspiel werden Themen wie Aufbau und Ablauf einer Geschichte, glaubhafte Charaktere, Dialoge, Spannungsaufbau, Recherche, Leben und Arbeit als AutorIn, Storytelling, Themen- und Genreauswahl erarbeitet.

Als Bildungsurlaub in Schleswig-Holstein anerkannt, kann aber auch als Intensivkurs gebucht werden.
Anmeldeschluss: 18. Juni 2021. Sofern noch freie Plätze verfügbar sind, ist eine Anmeldung auch nach Anmeldeschluss möglich. Es besteht die Möglichkeit das Mittagessen in der hauseigenen Kantine einzunehmen. Getränke und kleine Snacks in der Vor- und Nachmittagspause sind in den Kurskosten enthalten. Eine Unterbringung im Hostelbereich des Hauses ist ab 45 EUR pro Nacht möglich und kann unter info@kiek-in-nms.de oder 04321 41996-0 separat angefragt werden.

freie Plätze Bullet Journal (BuJo) 2.0 - Kalender, Planer, Notizbuch

(Volkshochschule, Do. 08.07.2021 18:15 - 21:15 Uhr )

Mit der personalisierten Mischung aus Kalender, Planer und Notizbuch lernt man smarte Ziele zu setzen für mehr Fokus auf das Gute in einem und einem herum. Man baut positive Gewohnheiten - wie Optimismus und Dankbarkeit - auf. Bei diesem Kurs werden nun die ersten gesammelten Erfahrungen beim Führen eines BuJo in die weitere Gestaltung mit einfließen. Hierbei wird gezeigt, wie man das begonnene BuJo inhaltlich und kreativ erweitern kann. Folgende Inhalte stehen hierbei im Mittelpunkt: Monats -, Wochen -, Tagesübersicht für den folgenden Monat, To-do-Listen/Tracker, Dekoratives und Kreatives (zeichnerische Gestaltung), Exkurs Handlettering. Auch Quereinsteiger sind willkommen und erhalten auf Anfrage die Materialliste - die Teilnahme am Grundkurs wäre dann im nächsten Semester zu empfehlen.

freie Plätze Flamenco für Einsteiger*innen

(Volkshochschule, ab Sa., 14.8., 14.30 Uhr )

Durch Tanz und Musik die eigene Lebendigkeit auszudrücken ist eine der schönsten Sachen auf der Welt - Flamenco bietet diese Möglichkeit. Wir erleben, wie man auf einer Feier mit einfachen Schritten tanzen kann. Die Rumba flamenca hat südamerikanischen Einfluss genommen und wird auf jeder spanischen Feier schwungvoll getanzt. Ob mit oder ohne Partner - der fröhliche Rhythmus und die Leichtigkeit der Rumba gehen einfach in die Beine. Die typischen Armbewegungen und das rhythmische Stampfen machen Spaß. Der Kurs ist für Anfänger mit und ohne Vorkenntnisse geeignet.

auf Warteliste Junge vhs: Sommer Dancecamp

(Volkshochschule, ab Mo., 21.6., 10.00 Uhr )

Hast du Lust auf Tanz in den Ferien? Herzlich willkommen zum Sommerdancecamp! Wir erarbeiten mit Dir zusammen verschiedene Choreos vom Zeitgenössischen Tanz und Modern bis hin zu Hip-hop, Improvisation, Videoclip- und Partytanz. Dabei lernst du neue coole "Moves" und hast mit anderen Kids viel Spaß. Sei bereit für eine tolle Dancecampwoche! Jungs und Mädchen sind herzlich willkommen, Vorkenntnisse werden nicht benötigt.
Hinweis: Es besteht die Möglichkeit, dass sich Kinder im Alter von 10 und 11 Jahren alternativ auch im Kurs BR20932 anmelden können. Eine schriftliche Anmeldung bis spätestens zum 14. Juni benötigt.

Keine Onlineanmeldung möglich Junge vhs: Fliegende Teppiche - Flickenteppich Webkurs in den Sommerfer

(Museum Tuch + Technik, ab Di., 27.7., 10.00 Uhr )

Füße aus dem Bett und schon stehst Du auf Deinem selbst gewebten "fliegenden" Teppich! Oder im Schneidersitz mit geschlossenen Augen von fernen Ländern träumen? Wie Du Deinen eigenen Flickenteppich weben kannst, lernst Du in dem zweitägigen Kurs an großen Webrahmen. Nach Abschluss des Kurses kannst Du Deinen ersten eigenen Teppich mit nach Hause nehmen.

freie Plätze Teeseminar mit Verkostung

(Volkshochschule, Fr. 03.12.2021 18:30 - 21:00 Uhr )

Es wird ein breites Spektrum an sortentypischen und exklusiven original Plantagentees aus unterschiedlichen Anbaugebieten und Herkunftsländern präsentiert. Der Dozent gibt sein Wissen, welches er als Tee - Importeur und Großhändler während regelmäßiger Besuche und Aufenthalte auf den Teeplantagen rund um den Erdball erworben hat und diese Kenntnisse dann auch in verschiedenen Büchern veröffentlicht (GU Teekompass) hat, weiter. Informationen zu unterschiedlichen Teeanbaugebieten weltweit, über die Teepflanzen, die Teezubereitung, Unterschiede zwischen schwarzen, grünen, weißen und halbfermentierten Tee, der Lagerung im Haushalt und nützliche Einkaufstipps werden weitergegeben. Anschließend können alle Teilnehmer die ca. 20 bis 24 aufgebrühten Teesorten testen und erhalten dazu auch fachliche Begleitung und Informationen.

auf Warteliste Yoga am Nachmittag für Anfänger/innen

(Volkshochschule, ab Di., 27.4., 14.30 Uhr )

Dieser Kurs beginnt erst, wenn Präsenzveranstaltungen wieder in geschlossenen Räumen und mit Abstand erlaubt sind.

Es gibt verschiedene Gründe den Hatha-Yoga für sich zu gewinnen. Gesundheit, Kraft, Entspannung, Spaß an der Bewegung, Ruhe im Körper und in den Gedanken, Achtsamkeit, Leichtigkeit, Notwendigkeit sind nur einige, die man hier anführen kann. Yoga ist eine Art der Bewegung, die als Ergänzung zum Alltag genauso gut nutzbar ist, so auch im Verbund mit anderen liebgewonnenen Sportarten. Der Yoga ergänzt die Wirkung dieser Sportarten positiv, denn er harmonisiert und schenkt mehr Freude. Gelehrt wird hier das Shivananda-Yoga. Ein Hatha-Yoga, der beim Üben Körperstellungen (ASANA), Atem- und Meditationstechniken, das harmonisierende An- und Entspannen im Ganzen lehrt.

auf Warteliste Yoga am Abend für Fortgeschrittene

(Volkshochschule, ab Mi., 21.4., 18.00 Uhr )

Yoga bietet vielfältige Möglichkeiten, die Selbstwahrnehmung und die Lebensqualität zu verbessern. Innere Ausgeglichenheit und ein gelassener Umgang mit Stresssituationen werden durch Yoga wirkungsvoll unterstützt. In diesem Kurs werden klassische Körperhaltungen (Asanas) aus dem Hatha-Yoga Schritt für Schritt erlernt und geübt. Über die Haltung den eigenen Körper besser wahrnehmen und ihn mit gezielten Übungen zu stärken, trägt zu einem positiven Lebensgefühl bei. Entspannungs- und Atemtechniken vervollständigen das Programm.

auf Warteliste Senioren Extra: Yoga sanft - 50 plus

(Volkshochschule, ab Do., 6.5., 16.30 Uhr )

Dieser Kurs beginnt erst, wenn Präsenzveranstaltungen wieder in geschlossenen Räumen und mit Abstand erlaubt sind.

Mit Yoga lässt sich die Lebensqualität bis ins hohe Alter erhalten. Yogaübungen, speziell abgestimmt auf die "reifere Generation", erwarten die Teilnehmer in diesem Kurs. Geübt werden Schritt für Schritt klassische Asanas (Körperhaltungen) aus dem Hatha-Yoga. Dabei wird besondere Rücksicht auf die altersbedingten Beeinträchtigungen genommen. Sanfte, gelenkschonende Übungen in entspannter Atmosphäre unter Gleichgesinnten sollen die Beweglichkeit und Lebensfreude steigern. Ausgedehnte Entspannungsphasen runden die Yogastunde ab.

fast ausgebucht Eine Woche mit Qigong

(Taiji-Schule Bordesholm, ab Mo., 21.6., 9.00 Uhr )

In der Qigong- Woche werden die "18 Bewegungen" gelehrt. Dies ist eine in sich abgeschlossene Qigong- Form. Es werden sowohl die Choreographie als auch die Prinzipien, wie z.B.: Erdung, Aufrichtung, Entspannung, Qi-Fluss usw. gelehrt. Angemessene Pausen sowie verschiedene Entspannungen im Gehen, Sitzen und Liegen bereichern die Woche, sodass es sich immer noch wie "Urlaub" anfühlen kann. Mittags wird Köchin Birgit für uns wieder ein leichtes vegetarisches 3 Gänge- Menü (mit Zutaten aus kbA) frisch zu bereiten. Die Kosten für das Essen sind im Kursbeitrag enthalten. Bei schönem Wetter üben wir gegebenenfalls auch draußen im Garten.

Alle gesetzlichen Krankenkassen erstatten mindestens 75,- €. Der Bildungsurlaub ist für Berufe aus Gesundheit, Pädagogik, und Erziehung in SH anerkannt, unter dem Geschäftszeichen: WBG/B/22836 (für andere Berufe muss der Arbeitgeber zustimmen, z. B. aus Gründen der Stressreduktion, Erlernen sich zu entspannen usw.). Der Kurs ist ein eingeschränkter Bildungsurlaub.
Hinweis: Teilnahmebestätigung nur über Herrn Kaiser (nicht über die vhs).

auf Warteliste Faszien-Training für Einsteiger/-innen

(Volkshochschule, ab Di., 20.4., 16.45 Uhr )

Faszien sind sehr zähes, feines Bindegewebe, das jeden Muskel im menschlichen Körper einhüllt und nur sehr langsam umzustrukturieren ist. Dieses Geflecht ist überall stark innerviert und deshalb an vielen Schmerzsituationen beteiligt. Es gilt daher, kollagene Verdickungen und Verklebungen zu "bearbeiten", die z. B. durch Bewegungsmangel und Stress entstanden sind. Mit diesem speziellen Übungsprogramm, in dem verschiedentlich auch die "Blackroll" zum Einsatz kommt, fördert man langfristig die Elastizität und Spannkraft der Faszien und behebt Verkürzungen, die zu Bewegungseinschränkungen und deshalb auch zu Schmerzen an Schultern, Rücken, Beinen o. ä. führen können. Wenn man bisher kaum oder gar keinen Sport gemacht hat, ist dieses Training ein guter Einstieg. Für alle übrigen ist es die ideale Ergänzung zu anderen Trainingsformen.

freie Plätze Sommerspaß für Faszien & Co.

(Volkshochschule, ab Do., 15.7., 19.00 Uhr )

Für alle, die ihr Sportprogramm mit einem vielseitigen Bewegungstraining ergänzen möchten, ist dieser Kurs genau richtig. Zum Einsatz kommen verschiedene Trainingsutensilien wie Gymnastikball, Stepper, Stöcke, Hulahoopreifen, Blackroll u. v. m., um mit viel Spaß auch Körperregionen wieder in Bewegung zu bringen, die sonst oft vernachlässigt werden.

freie Plätze Bildungsurlaub: Rückenfit und Stressprävention

(Volkshochschule, ab Mo., 26.7., 8.30 Uhr )

Rückenprobleme und hohe Stressbelastung im beruflichen Alltag sind häufig Grund für Krankschreibungen und Arbeitsausfall. Wer die Funktionsweise des Rückens und die Zusammenhänge zwischen Stress und Rückenproblemen versteht, kann dem selbst entgegenwirken. Mit theoretischem Unterricht, Rückenschule und Entspannungstechniken vermittelt dieser Kurs wertvolles Wissen und praktische Hilfen für einen kräftigen und beweglichen Rücken und ein gutes inneres Gleichgewicht. Der Kurs ist gegliedert in Schwerpunktthementage: Rücken und Wirbelsäule, Rücken und Muskulatur, Rücken und Anspannung durch Stress, Rücken und Psyche, Rücken und innere Mitte. Theoretischer Unterricht und praktische Übungen wechseln sich hierbei ab.

Als Bildungsurlaub in Schleswig-Holstein anerkannt, kann aber auch als Intensivkurs gebucht werden.
Anmeldeschluss: 27. Juni 2021. Sofern noch freie Plätze verfügbar sind, ist eine Anmeldung auch nach Anmeldeschluss möglich. Es besteht die Möglichkeit das Mittagessen in der hauseigenen Kantine einzunehmen. Getränke und kleine Snacks in der Vor- und Nachmittagspause sind in den Kurskosten enthalten. Eine Unterbringung im Hostelbereich des Hauses ist ab 45 EUR pro Nacht möglich und kann unter info@kiek-in-nms.de oder 04321 41996-0 separat angefragt werden.

freie Plätze Rückenfit im beruflichen Alltag - Bildungsurlaub

(Volkshochschule, ab Mo., 24.1., 8.30 Uhr )

Dieser Bildungsurlaub Kurs richtet sich an Menschen, die sich intensiv ihrem Rücken zuwenden möchten. Die Kurswoche beinhaltet theoretischen Unterricht und bietet angemessen Raum für gezielte Rückengymnastik und entspannende Traumreisen. Die Kursteilnehmer/innen erhalten viele Tipps für den Alltag, die leicht und effektiv umsetzbar sind. Die Kurswoche ist aufgeteilt in Schwerpunkt - Thementage: Rücken und Wirbelsäule, Rücken und Muskulatur, Rücken und Schmerzen, Rücken und Atem, Rücken und Psyche. Das Ziel der praktischen Übungen ist: Zunehmende Beweglichkeit, Schmerzverminderung und ein besseres Körpergefühl. Der theoretische Teil bietet Möglichkeit, auf leichte Weise Wissen über den Körper zu erlangen und ihn zu verstehen.

Als Bildungsurlaub in Schleswig-Holstein anerkannt, kann aber auch als Intensivkurs gebucht werden.
Anmeldeschluss: 18. Juli 2021. Sofern noch freie Plätze verfügbar sind, ist eine Anmeldung auch nach Anmeldeschluss möglich. Es besteht die Möglichkeit das Mittagessen in der hauseigenen Kantine einzunehmen. Getränke und kleine Snacks in der Vor- und Nachmittagspause sind in den Kurskosten enthalten. Eine Unterbringung im Hostelbereich des Hauses ist ab 45 EUR pro Nacht möglich und kann unter info@kiek-in-nms.de oder 04321 41996-0 separat angefragt werden.

fast ausgebucht Bodyforming - Kräftigung und Ausdauer mit Stepps und Aerobic

(Volkshochschule, ab Di., 20.4., 18.15 Uhr )

In diesem Kurs wird etwas für den ganzen Körper getan: Einfache Choreographien mit und ohne Stepps zur Aufwärmung, anschließend folgen gezielte Übungen für Ober- und Unterkörper. Mit speziellen Übungen trainieren wir unseren Bauch. Im aufgelockerten Wechsel kommen effektive Kleingeräte wie Minihanteln, Therabänder, Tubes, Swingsticks u. v. m. zum Einsatz. Das gesamte Training dient der Körperformung und Fettverbrennung.

fast ausgebucht Sommersport für jedermann

(Volkshochschule, ab Di., 29.6., 19.30 Uhr )

Dieser Kurs bietet von allem etwas! Hier können verschiedene Aktivitäten ausprobiert und sich so über den Sommer fit gehalten werden: Aerobic, Stepp, Zumba, Bauch-Beine-Po, Zirkel, Jogging, eine Kombination aus Krafttraining und Ausdauer.

fast ausgebucht Zumba®

(Volkshochschule, ab Mo., 19.4., 18.15 Uhr )

Mitreißende südamerikanische Rhythmen wie z. B. Salsa, Merengue, Cumbia laden zum Tanzen und Abschalten in fröhlicher und schwungvoller Atmosphäre ein. Zumba ist nicht nur ein Fitnessprogramm, sondern auch ein effektiver Kalorienverbrenner und Figurstraffer. Der Kurs ist für Männer und Frauen jeden Alters geeignet. Jede/r kann sofort einsteigen und mitmachen. Zumba ist leicht zu erlernen. Freude an der Musik und an der Bewegung ist die Hauptsache. Hier wird man von der leidenschaftlichen Musik inspiriert und erlernt einfache Choreographien zu den südamerikanischen Tänzen.

fast ausgebucht Kajakfahren

(Erster Kanu-Klub Neumünster (EKN), ab Di., 27.4., 18.00 Uhr )

Kajakfahren hält fit und macht Spaß und dient der Stärkung des Rückens und der Psyche. Wenn die Gesundheit stimmt und ein wenig körperliche Geschicklichkeit vorhanden ist, kann jede/r Kajakfahren betreiben. Alter und Geschlecht spielen dabei keine Rolle. Es wird in gemütlichen Wanderkajaks oder je nach Können in sportlichen Touring-Kajaks gepaddelt. Geübt werden Paddeltechniken, das Ein- und Aussteigen, Sicherheit auf dem Wasser, Umgang in der Natur. Nach Beendigung des Kurses ist der Teilnehmer in der Lage ein Kajak eigenständig zu fahren und sich sicher auf den Gewässern zu bewegen.
Achtung: Unbedingte Grundvoraussetzung zur Teilnahme ist eine Schwimmbefähigung!

Treffpunkt: Bootshaus am Einfelder See, Strandallee 31.

freie Plätze Stand up Paddeln (SUP) für Anfänger

(Erster Kanu-Klub Neumünster, ab Mo., 21.6., 18.00 Uhr )

Stand up Paddeln (SUP) ist der neue umweltfreundliche Trendsport, er bietet ein perfektes, ganzheitliches und gelenkschonendes Kraft- und Ausdauertraining für jedermann und erfüllt hierdurch die Anforderungen des Bewegungs- und Gesundheitstrends in Deutschland. Durch die aufrechte Position auf dem Board muss der ganze Körper unter Spannung sein, um die Kraft aufs Wasser zu bringen. Die Oberkörpermuskulatur, Bauch und Rücken werden gestärkt und durch das Ausbalancieren gibt es den Beinen eine Extraportion Training, was auch die tiefer liegenden Muskeln erreicht. SUP kann auf allen Wasseroberflächen, von Menschen jeden Alters und jeden Könnens ausgeführt werden, nebenbei ist es auch entspannend für Geist und Seele. Einzige Voraussetzung, man sollte schwimmen können, wenn man dann mal vom Brett ins Wasser fällt, was aber heutzutage durch die speziell für diesen Sport konstruierten Boards kaum vorkommt. Es werden in diesem Kurs die Grundlagen des Stand up Paddelns auf dem Einfelder See vermittelt.
Achtung: Aufgrund ungünstiger Wetterlagen kann es vorkommen, dass Termine kurzfristig von der Kursleitung geändert werden.
Treffpunkt: Bootshaus am Einfelder See, Strandallee 31.

fast ausgebucht Stand up Paddeln (SUP) für Anfänger

(Erster Kanu-Klub Neumünster, ab Di., 6.7., 18.00 Uhr )

Stand up Paddeln (SUP) ist der neue umweltfreundliche Trendsport, er bietet ein perfektes, ganzheitliches und gelenkschonendes Kraft- und Ausdauertraining für jedermann und erfüllt hierdurch die Anforderungen des Bewegungs- und Gesundheitstrends in Deutschland. Durch die aufrechte Position auf dem Board muss der ganze Körper unter Spannung sein, um die Kraft aufs Wasser zu bringen. Die Oberkörpermuskulatur, Bauch und Rücken werden gestärkt und durch das Ausbalancieren gibt es den Beinen eine Extraportion Training, was auch die tiefer liegenden Muskeln erreicht. SUP kann auf allen Wasseroberflächen, von Menschen jeden Alters und jeden Könnens ausgeführt werden, nebenbei ist es auch entspannend für Geist und Seele. Einzige Voraussetzung, man sollte schwimmen können, wenn man dann mal vom Brett ins Wasser fällt, was aber heutzutage durch die speziell für diesen Sport konstruierten Boards kaum vorkommt. Es werden in diesem Kurs die Grundlagen des Stand up Paddelns auf dem Einfelder See vermittelt.
Achtung: Aufgrund ungünstiger Wetterlagen kann es vorkommen, dass Termine kurzfristig von der Kursleitung geändert werden.
Treffpunkt: Bootshaus am Einfelder See, Strandallee 31.

fast ausgebucht Stand up Paddeln (SUP) für Anfänger

(Erster Kanu-Klub Neumünster, ab Mo., 26.7., 18.00 Uhr )

Stand up Paddeln (SUP) ist der neue umweltfreundliche Trendsport, er bietet ein perfektes, ganzheitliches und gelenkschonendes Kraft- und Ausdauertraining für jedermann und erfüllt hierdurch die Anforderungen des Bewegungs- und Gesundheitstrends in Deutschland. Durch die aufrechte Position auf dem Board muss der ganze Körper unter Spannung sein, um die Kraft aufs Wasser zu bringen. Die Oberkörpermuskulatur, Bauch und Rücken werden gestärkt und durch das Ausbalancieren gibt es den Beinen eine Extraportion Training, was auch die tiefer liegenden Muskeln erreicht. SUP kann auf allen Wasseroberflächen, von Menschen jeden Alters und jeden Könnens ausgeführt werden, nebenbei ist es auch entspannend für Geist und Seele. Einzige Voraussetzung, man sollte schwimmen können, wenn man dann mal vom Brett ins Wasser fällt, was aber heutzutage durch die speziell für diesen Sport konstruierten Boards kaum vorkommt. Es werden in diesem Kurs die Grundlagen des Stand up Paddelns auf dem Einfelder See vermittelt.
Achtung: Aufgrund ungünstiger Wetterlagen kann es vorkommen, dass Termine kurzfristig von der Kursleitung geändert werden.
Treffpunkt: Bootshaus am Einfelder See, Strandallee 31.

Seite 1 von 5

Kontakt

Volkshochschule Neumünster

Kiek in! Anstalt öffentlichen Rechts der Stadt Neumünster
Gartenstraße 32
24534 Neumünster

Tel.: 04321 70769-0
Fax: 04321 41996-99
E-Mail: info@vhs-neumuenster.de

 

 

 

 

 

Öffnugszeiten der Geschäftsstelle:

Die Geschäftsstelle ist für den Publikumsverkehr zu folgenden Zeiten geöffnet:

Montag - Donnerstag: 09:30 - 12:00 Uhr

In den Sommerferien ist die Geschäftsstelle eingeschränkt an folgenden Terminen, jeweils von 09:30 – 12:00 Uhr, geöffnet:

Di, 22.06., Do. 24.06., Di, 29.06., Do. 01.07., Di. 06.07, Do. 08.07, Di. 27.07, Do. 29.07.

Parkplatz

Die Zufahrt zu unserem Parkplatz befindet sich in der Wittorfer Straße 63 - für Teilnehmende der VHS kostenlos.

Anfahrtskizze als PDF

Bus

Buslinie 12 Neumünster-Padenstedt, Haltestelle Kiek in/VHS

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

 

Programm Frühjahr 2021
(ab 20. März erhältlich)

Kita-Fortbildungen 2021

 

Teilnahmebedingungen, Benutzungs- und Entgeltordnung für die Volkshochschule (Satzung) gültig ab 01.07.2016

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kiek in!
VHS Schleswig-Holstein
Kursportal