Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 10.02.2020:

Seite 1 von 1

auf Warteliste Töpfern

(Volkshochschule, ab Mo., 10.2., 19.30 Uhr )

In diesem Kurs werden für Anfänger die Grundbegriffe des Arbeitens mit Ton vermittelt. Fortgeschrittene können zu vorgegebenen Themen arbeiten oder eigene Ideen entwickeln. Unter Anleitung und mit Hilfe der Kursleitung kann aufgebaut, an der Drehscheibe gearbeitet, modelliert, dekoriert, glasiert und experimentiert werden. Hier kann man erfahren und lernen, was man schon immer über den Umgang mit Ton wissen wollte. Wenn einige grundlegende Regeln beachtet werden, bietet der Werkstoff Ton eine unendliche Fülle von Möglichkeiten und große Freiheiten! Im Rahmen des Kurses ist es möglich, Gefäße und Objekte für den Innen- und Außenbereich und für den täglichen Gebrauch herzustellen.

auf Warteliste Gitarre spielen für Anfänger/-innen

(Volkshochschule, ab Mo., 10.2., 19.30 Uhr )

Ob die eigene, kürzlich gekaufte, oder zu Hause das "Erbstück" des Bruders oder der Schwester, das schon seit langem ungespielt in der Ecke liegt - eine Gitarre, auf der nicht gespielt wird, ist eine traurige Angelegenheit. Dieser Kurs bietet die Möglichkeit zur Aufheiterung der Situation: Gitarre in die Hand nehmen und einen ersten Einstieg ins Gitarrespielen wagen! Vom unmittelbaren Anfang bis zu den ersten Akkorden, hier lernt man alles für unbeschwerte Freude am Gitarrespielen. Tipps zum Saitenstimmen und zur Anschlagtechnik, einfache Melodien, einfache Liedbegleitung und alles, was man sonst noch wissen möchte. Vorkenntnisse werden nicht benötigt, nur Interesse und ein klein wenig Fleiß.

auf Warteliste Yoga am Vormittag - für Fortgeschrittene

(Volkshochschule, ab Mo., 10.2., 8.45 Uhr )

Praxisorientiert werden Übungen aus dem Hatha Yoga erlernt, mit denen man den Körper neu und besser wahrnehmen und eine geschmeidige Beweglichkeit erlangen kann. Die tiefe Entspannung spielt - neben dem Gespür für das Atmen - eine zentrale Rolle. Man gewinnt damit ein sinnvolles Handwerkszeug gegen Hektik und einseitige Belastung im Alltag.

auf Warteliste Pilates für Anfänger/-innen und Wiedereinsteiger/-innen

(Volkshochschule, ab Mo., 10.2., 17.00 Uhr )

Pilates ist ein Ganzkörpertraining. Es werden mit gezielten Kräftigungs- und Dehnübungen die gesamte Muskulatur und die Faszien trainiert. Die Anleitung zur bewussten Atmung und präzisen Ausführung der Übungen schulen sowohl die Körperwahrnehmung wie auch eine gesunde Körperhaltung. Balance und Beweglichkeit werden gefördert. Das Training findet auf der Matte statt. Sowohl Anfänger/-innen als auch Teilnehmer/-innen mit ersten Pilates-Erfahrungen sind herzlich Willkommen.

fast ausgebucht Zumba®

(Volkshochschule, ab Mo., 10.2., 18.15 Uhr )

Mitreißende südamerikanische Rhythmen wie z. B. Salsa, Merengue, Cumbia laden zum Tanzen und Abschalten in fröhlicher und schwungvoller Atmosphäre ein. Zumba ist nicht nur ein Fitnessprogramm, sondern auch ein effektiver Kalorienverbrenner und Figurstraffer. Der Kurs ist für Männer und Frauen jeden Alters geeignet. Jede/r kann sofort einsteigen und mitmachen. Zumba ist leicht zu erlernen. Freude an der Musik und an der Bewegung ist die Hauptsache. Hier wird man von der leidenschaftlichen Musik inspiriert und erlernt einfache Choreographien zu den südamerikanischen Tänzen.

auf Warteliste Zumba®

(Volkshochschule, ab Mo., 10.2., 19.30 Uhr )

Bewegung, Spaß und Musik stehen bei Zumba im Vordergrund. Wer bei Zumba an Musik denkt, liegt schon ganz gut: Die Mischung aus Tanz, Aerobic und Intervalltraining bringt die Figur in Topform. Zumba ist für jedermann. Der Kurs ist für alle, die ein bisschen Rhythmusgefühl haben und die gerne zu lateinamerikanischen Klängen ins Schwitzen kommen möchten. Stress und überflüssige Pfunde werden einfach weggetanzt. Durch die ständige Bewegung und wechselnde Geschwindigkeiten erhöht Zumba die Kondition und hilft zugleich dabei, Gewicht zu reduzieren. Die Freude an der Bewegung macht die Anstrengung aber viel weniger spürbar. Die Schritte und Drehungen kann man leicht erlernen.

auf Warteliste Senioren Extra: Wassergymnastik für Ältere

(Haus Berlin, ab Mo., 10.2., 15.00 Uhr )

Das Wasser trägt und macht die Bewegung leichter. In diesem Kurs wird auf Kondition und die individuelle Belastbarkeit besondere Rücksicht genommen. Ziel der Übungen ist es, die Muskulatur zu kräftigen und die Beweglichkeit zu erhalten und zu verbessern. 30 Minuten non stop - danach Zeit für individuelles Ausschwimmen oder Weiterschwitzen - im eigenen Tempo, aber auch in eigener Verantwortung.
Auch für Nichtschwimmer/-innen.

Leitung: Christin Rode

auf Warteliste Senioren Extra: Pfiffig-fitter-Wassermix

(Haus Berlin, ab Mo., 10.2., 16.00 Uhr )

In dieser gemischten Gruppe steht der Spaß an der Bewegung mit Musik und den manchmal etwas ungewöhnlichen Geräten im Vordergrund. Ganz nebenbei tut man etwas für Beweglichkeit, Kraft und Kondition. 30 Minuten non stop - danach Zeit für individuelles Ausschwimmen oder Weiterschwitzen - im eigenen Tempo, aber auch in eigener Verantwortung. Eine Einladung besonders auch an schüchterne und weniger schüchterne Männer, die in anderen Kursen oft nicht zugelassen sind oder eine Minderheit darstellen.

Leitung: Christin Rode

auf Warteliste Aquapower

(Haus Berlin, ab Mo., 10.2., 17.00 Uhr )

In dieser gemischten Gruppe wird der Spaß an der Bewegung mit Musik und den manchmal etwas ungewöhnlichen Geräten im Vordergrund stehen. Ganz nebenbei tut man etwas für Beweglichkeit, Kraft und Kondition. 30 Minuten non stop - danach Zeit für individuelles Ausschwimmen oder Weiterschwitzen - im eigenen Tempo, aber auch in eigener Verantwortung.

Leitung: Christin Rode

Anmeldung möglich Englisch B1 ab Lekt. 6

(Volkshochschule, ab Mo., 10.2., 18.00 Uhr )

Dieser Einstieg in die Mittelstufe (B1) gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre Englischkenntnisse zu vertiefen, auszubauen und vor allem in immer neuen Übungen und Situationen anzuwenden.
Vom Vokabeltraining über das Festigen grammatischer Formen bis zum Einüben verschiedener Situationen (ein Gespräch beginnen, etwas erklären, kaufen und verkaufen, Small-Talk etc.) werden die Übungen so gewählt, dass Sie möglichst viel sprechen können. Beim freien Sprechen über verschiedenste Themen werden Sie sich so im Gebrauch der englischen Sprache zunehmend sicherer fühlen.

auf Warteliste Englisch mit Muße B2 ab Lekt. 3

(Volkshochschule, ab Mo., 10.2., 9.00 Uhr )

In this course we use "Great! B2" to brush up our English, but we also make time for conversation and read the occasional magazine article or short story.

Anmeldung möglich Plattdüütsch an Vörmeddag

(Volkshochschule, ab Mo., 10.2., 10.00 Uhr )

Keen much geern in een vergnöögten Krink Platt snacken? Denn Platt snacken is to un to schöön! Düt schall een Drapen mit Lüüd warrn, de geern Platt snackt ... or ok noch'n beten Plattdüütsch dortolehrn muchen.

auf Warteliste Word und Excel - Modul 1

(Volkshochschule, ab Mo., 10.2., 18.00 Uhr )

Inhalt:
WORD: Texte schreiben und gestalten, speichern und drucken, Zeichen- und Absatzformatierungen, Tabulatoren Grafiken einfügen.
EXCEL: Erstellen und Bearbeiten von Tabellen, Zellen- und Zahlenformatierung, Anwenden von einfachen Formeln und Funktionen.
Voraussetzung: PC-Grundkenntnisse

fast ausgebucht Finanzbuchführung 1 (Xpert Business)

(Volkshochschule, ab Mo., 10.2., 18.30 Uhr )

Dieses Modul ist der klassische Einstieg für eine berufliche Qualifikation im kaufmännischen Bereich.
Der Kurs vermittelt grundlegende Kenntnisse der Buchführung und gibt Einblick in die steuerlichen Pflichten eines Unternehmens. In zahlreichen Beispielen und Übungsaufgaben aus der betrieblichen Praxis wird das neu erworbene Wissen direkt eingesetzt und geübt.
Inhalte: Grundlagen der Buchführung, Grundlagen der Bilanz und Inventur, Organisation der Buchführung, Buchen aller laufenden und gängigen Geschäftsfälle über Bestands-, Erfolgs- und Privatkonten, Berücksichtigung von nicht und beschränkt abzugsfähigen Betriebsausgaben, Buchen von Personalkosten im Bruttolohnverfahren, Buchen der Umsatzsteuer unter Berücksichtigung steuerrechtlicher Vorgaben (Inland).
Für dieses Modul sind keine fachspezifischen Vorkenntnisse oder Berufserfahrung erforderlich.
Die Kosten des Lehrbuchs sind im Gesamtpreis enthalten.
Zusätzlich kann das Ergänzungsbuch mit Übungen und Musterklausuren (Kosten: 26,95 €) erworben werden.
Teilnehmer/-innen ohne Vorkenntnisse sollten zusätzliche Zeit zur Aufarbeitung des Stoffes zwischen den Kurstagen einplanen.
Anschlusskurse: Finanzbuchführung 2 und 3 sind möglich.
Möglicher Abschluss nach Modul 3: "Geprüfte Fachkraft Finanzbuchführung"
Im Anschluss an den Kurs kann die Zertifikatsprüfung (Kurs Nr. 50591) abgelegt werden.

Seite 1 von 1

Kontakt

Volkshochschule Neumünster

Kiek in! Anstalt öffentlichen Rechts der Stadt Neumünster
Gartenstraße 32
24534 Neumünster

Tel.: 04321 70769-0
Fax: 04321 41996-99
E-Mail: info@vhs-neumuenster.de

 

 

 

 

Öffnungszeiten VHS-Büro

Montag - Freitag:
10:00 - 12:00 Uhr
sowie
Dienstag:
14:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag:
16:00 - 19:00 Uhr

In den Schulferien verkürzte Öffnungszeiten:

jeweils dienstags und donnerstags,
10:00 - 12:00 Uhr.

Parkplatz

Die Zufahrt zu unserem Parkplatz befindet sich in der Wittorfer Straße 63 - für Teilnehmer/-innen der VHS kostenlos.

Anfahrtskizze als PDF

Bus

Buslinie 12 Neumünster-Padenstedt, Haltestelle Kiek in/VHS

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

 

Programm Frühjahr 2020

Kita-Fortbildungen 2020

 

 

 

 

 

 

Teilnahmebedingungen, Benutzungs- und Entgeltordnung für die Volkshochschule (Satzung) gültig ab 01.07.2016


 

 

 

Kiek in!
VHS Schleswig-Holstein
Kursportal